Möglichkeiten für einen Aufenthalt in den USA?

Ich erkläre mal in welcher Situation ich stecke.

Und zwar mache ich bald meinen Realschulabschluss in Bayern. Danach habe ich geplant nochmal 3 Jahre auf die Fos zu gehe (auf die ich mich schon teils angemeldet habe). Jedoch bin ich mir dieser Entscheidung nicht 100 % sicher und habe angefangen mich über Alternativen zu informieren. Dann bin ich auf eine Auslandsjahres-Möglichkeit gestoßen die mich für ein Jahr in die USA schicken würde,(mit einer ordentlichen Summe). Dies war mein nächster Plan. Nun hat es sich herausgestellt dass, ich dieses Jahr nich mehr an den Austauschorganisationen teilnehmen kann, da es mit meinem Reisepass nicht mehr rechtzeitig organisiert werden kann. Als nächstes habe ich mich mit meiner Familie zusammengesetzt um die Möglichkeit zu besprechen (mich in die USA zu schicken). Unser Endergebnis war: entweder nächstes Jahr für ein Jahr an dieser Organisation teilzunehmen und dann die Highschool zu besuchen ( und bei einer Gastfamilie wohnen (die ich davor nicht kenne)) oder für ein Jahr zu fernen Bekannten in Amerika ziehen und mich von dort aus auf eine High school an zu melden.

Das waren so meine ersten Überlegungen. Meine Frage wär 1. für wie lange könnte ich das längste Visum beantragen um eine Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen wenn ich mich für die zweite Variante entscheide ?

und meine nächste und eigentlich Frage: welche Möglichkeiten habe ich, um so früh wie möglich in die USA auszuwandern zu können ?

ich danke schonmal in Vorrats für gute Antworten,

LG Alexandra

Reise Schule Amerika USA Deutschland Auswanderung Ausbildung und Studium
2 Antworten