Die Diskussion über die Darstellung von Frauen im Speziellen kann ich eigentlich nur bedingt nachvollziehen. Lediglich bei der Kleidung der Figuren könnte man etwas realistischer sein anstatt Frauen mit Bauchfrei-Rüstungen auf ein Schlachtfeld zu schicken.

Natürlich entsprechen Menschen in Videospielen und Filmen generell dem Schönheitsideal, Frauen werden aber in der Regel nicht mehr idealisiert als Männer. Egal ob in Videospielen oder Filmen, handelt es sich in fast allen Fällen um sexuell Attraktive Menschen. Definierte, rasierte Männer mit Sixpack oder eben groß-busige, schlanke Frauen mit Kurven.

Das einzige Problem ist, dass die Medienwelt daraus gerne ein Sexismus-Problem macht.

...zur Antwort

Aaaalso. Olli Schulz hat mal gesacht: "coole Leute reden nicht über Sex. Wer cool ist und Sex hat, der redet nicht drüber". Die Leute hingegen, die viel über Sex reden, das sind diejenigen, die am wenigsten haben. Die schauen sich ein paar Pornovideos an und erzählen am Nächsten Tag in der Schule, wie sie es der Alten besorgt haben. Hat aber mit der Realität nix zu tun. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede XD

Es ist absolut in Ordnung mit 16 noch Jungfrau zu sein. Selbst mit 18, 20, 22 ist Jungfräulichkeit keine große Sache. Erst recht nicht im Jahr 2018. Laut einer Studie (Ich glaube von der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung / BZgA) haben immer mehr Jugendliche immer weniger Sex. Viele gerade zurückhaltende oder wählerische Männer bleiben sehr lange Jungfrau, weil die Annäherung an das andere Geschlecht heutzutage sehr verwirrend sein kann. Früher gab es diese normalen Rollen, jeder wusste was zu tun ist, wenn man eine Dame glücklich machen wollte, aber inzwischen ist das nicht mehr so einfach.

Sche!ß einfach auf das unreife Gesquassel deiner Freunde und warte bis die richtige kommt.

...zur Antwort

Ab zum Arzt. Die Ursache für die bunten Blitze könnte eine Schädigung der Augen bzw Nerven verursachen, das würde aber nicht die Halluzinationen erklären. Wenn du dir die nicht nur einbildest wird wohl entweder nur eine Psychische erkrankung oder eine Hirnschädigung infrage kommen. Wenn die Blitze in den Augen nicht nur Einbildungen wie die anderen Sachen sind wird es wohl eher eine Hirnschädigung sein, im schlimmsten Fall ein Hirntumor.

Hast du auch andere Probleme? Kopfschmerzen, Übelkeit, Probleme mit dem Gleichgewichtssinn (Schwindel), Probleme mit den Gesichtsmuskeln (Zuckungen, Lähmungserscheinungen) Geh oder Sprachfehler die vorher nicht da waren? Das heißt natürlich nicht dass du direkt ein Krebsgeschwür im Kopf hast, aber es wäre zumindest eine mögliche Ursache.

By the way, bin kein Arzt aber ich kenne ein paar Leute die für ähnliche Probleme einen Tumor zu verantworten hatten. Geh damit am besten zum Arzt und lass dich ordentlich untersuchen^^

...zur Antwort

Ab dem 17 Dezember sind Inhalte für Erwachsene auf Tumblr nicht mehr erlaubt. Die Funktion wurde entfernt und wird es (Inklusive der Inhalte für Erwachsene) zukünftig nicht mehr geben.

Grund dafür ist ein Konflikt mit dem Appstore, da sind diese Inhalte nämlich eigentlich verboten und Tumblr hat die Wahl, diese Inhalte entweder zu entfernen oder ihre App wird nicht mehr im Appstore landen.

...zur Antwort

Tumblr wurde vorrübergehend aus dem Appstore entfernt, da pornografische Inhalte (die es auf Tumblr in Massen gab) im Appstore verboten sind. Am 17 Dezember werden die Nutzungsbedingungen von Tumblr geändert und pornografische Inhalte auf Tumblr verboten sein, dann wird man die App wahrscheinlich auch wieder im Appstore finden.

...zur Antwort

Ich würde ein normales Porträt irgendwo draußen machen. Am besten eins, in dem du aus dem Bild heraus statt in die Kamera schaust. Das wirkt auf Frauen attraktiver und Zukunftssicher. Am besten mit Gitarren oder Katze im Arm, das ist immer am erfolgreichsten XD

...zur Antwort

Bei Mensch und Tier, nimm Blende Vier. Wenn die Sonne lacht, nimm Blende Acht.

...zur Antwort

Soweit ich weiß wird das wohl forerst nicht mehr funktionieren. Tumblr hat ein bisschen stress mit dem Appstore und wurde da entfernt, da Pornos im Appstore ja verboten sind, seitdem versuchen sie soweit ich weiß das System zu ändern und haben die NSFW-Funktion erstmal deaktiviert.

...zur Antwort

Normalerweise ist ja rechts bei den Suchergebnissen ein kleines Schloss das man öffnen kann um anstößige Inhalte zu finden, allerdings gibt es bei Tumblr derzeit ein paar Konflikte mit dem App-Store, da Pornografie im App-Store eigentlich verboten ist und tumblr ist ja voll davon.

Bleibt nur abzuwarten, wie sie vorgehen. Im schlimmsten Fall löschen sie alle pornografischen Inhalte, im Besten Fall werden sie dann eben nur im Browser zu sehen sein (So machen die von Markt.de das ja auch)

...zur Antwort

Für mein Empfinden ist das Sigma 150 - 600 mm besser.

An sich nehmen sich die Objektive nicht viel. Das Tamron ist etwas Leichter und hat einen etwas schnelleren Autofokus als das Sigma, dafür hat das Sigma mehr Schärfe (vor allem bei Brennweite 400-600) und ist Günstiger. Außerdem gibt es hier und da etwas mehr Funktionen

...zur Antwort

Gib die Adresse des Bolgs ein und dann dahinter /ask also zum Beispiel staff.tumblr.com/ask. Dann müsste die Seite erscheinen, auf der man seine Frage einreichen kann.

Und falls du die App nutzt, einfach auf den Blog gehen und dort wo oben die Sprechblase mit dem Plus ist drauf klicken, da kann man dann zwischen "Nachricht schicken" und "Fragen" entscheiden.

...zur Antwort

Viele Fotografieren gern mit alten Kameras, ohne Auto-Fokus und Co. Zum einen, weil man dadurch lernt, auch ohne diese Dinge umzugehen (Das sollte ein Profi drauf haben, ganz egal welche Technik es gibt) und zum anderen, weil es ein ganz anderes Gefühl ist.

Wer dafür aber 7000€ ausgibt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Ums ganz schnell zu sagen: Nichts rechtfertigt die irrsinnigen Wucherpreise von Leica, weil die Kameras für Fotografen vollkommen unattraktiv sind. Für fast jede Leica gibt es Konkurrenzmodelle die günstiger, flexibler und besser zugleich sind. Klar hat Leica top Qualität, aber der vergleich zwischen Autos, den viele ja gerne anbringen, funktioniert nicht, da Kameras in der Regel Werkzeuge sind.

Lass dich von den ganzen Leuten, die irgendeinen "Das ist was für Profis"-Quatsch sabbern nichts reinreden. Profis achten nämlich mehr auf das Preis/Leistungsverhältnis als auf irgendeinen Prestige-Namen.

...zur Antwort

Ja, es wurde ganz klar mit Lightroom bearbeitet. Natürlich kann man Alternativen wie Affinity nicht ausschließen, aber da Lightroom ja inzwischen jeder nutzt, wird es wohl Lightroom sein.

Die Einstellungen sind natürlich von Foto zu Foto unterschiedlich. Die meisten Fotos haben einen erhöhten Kontrast und bei manchen wurden die Schwarztöne leicht aufgeblasst(Wahrscheinlich in der Gradationskurve). Eventuell wurde auch unter Präsents die Klarheit leicht erhöht. Die grünen Bildteile haben einen leichten Gelbton. Ich gehe mal davon aus dass für die farblichen Veränderung Einstellungen in der Kamerakalibrierung vorgenommen wurden. Außerdem haben viele Fotos eine leichte Vignette.

Mehr wüsste ich jetzt auch nicht, da Instagram ja leider keine Metadaten liefert.

...zur Antwort

Als angehender Fotograf hast du ja sicherlich schon mal etwas von TFP (Time For Present) gehört. Das währe wohl die beste Möglichkeit. Auf Instagram nutzen viele den Hashtag #tfp, #tfpshooting, #tfpmodel oder #tfpWasDirHaltSonstNochFürHashtagsEinfallen. Du könntest die Models, einfach anschreiben.

Allerdings ist das mit Instagram irgendwie eher schwierig. Einerseits kann man nicht wirklich regional nach Models suchen, andererseits werden die Model, die TFP anbieten, tagtäglich von Fotografen mit Anfragen bombardiert. Da glaube ich, ist eine Kartei schon angenehmer.

...zur Antwort
Sonstiges (mich würde der Grund interessieren)

Also mir wäre es grundsätzlich egal ob der fotografierende Mensch ein Mann oder eine Frau ist. Allerdings hätte ich bei weiblichen Fotografinnen etwas mehr Schamgefühl, weil Männer grundsätzlich besser miteinander connecten, während Frauen grundsätzlich eine sexuelle Rolle spielen. Vorrausgesetzt man(n) ist heterosexuell.

Abgesehen davon natürlich, dass ich mich und meinen verkorksten Körper niemals nackt fotografieren lassen würde, aber das ist ne andere Geschichte XD

Schreib einfach dass du dich da irgendwie unwohl fühlen würdest. Ein seriöses Fotostudio wird diese Antwort ja wohl kaum zurückweisen. Und wenn doch, kriegt eben jemand anders das Geld XD

...zur Antwort

Es gibt mehrere Möglichkeiten einen Abschluss außerhalb der regulären Schulen zu bekommen.

Hauptschul- bzw Realschulabschlüsse werden unter anderem angeboten:

  • In Berufschulen
  • An der Abendschule der Volkshochschulen
  • Zuhause als Fernstudium
  • Im Rahmen einer Berufsvorbereitenden Maßnahme vom Arbeitsamt
  • Durch eine normale berufliche Ausbildung

Ich kann dir aber nur wärmstens ans Herz legen: Mach wenn du dann einen Hauptschulabschluss hast, direkt einen Realschulabschluss nach (oder gleich den Realschulabschluss). Ich habe damals den Fehler gemacht und dachte, ein Hauptschulabschluss würde genügen. Jetzt sitze ich hier, weil die Arbeitswelt denkt, ich mit meinem (guten) Hauptschulabschluss wäre unfähig, normale Arbeit zu verrichten. Früher war das anders, da war ein Hauptschulabschluss der Durchschnitt, aber heutzutage wird man damit von vielen fast schon als "geistig zurückgeblieben" abgetan. Mach nicht denselben Fehler wie ich damals :)

...zur Antwort

Durch Musik deutsch zu lernen ist etwas problematisch. Filme und Serien sind deutlich effektiver.

Ansonsten könnte ich Max Raabe empfehlen. Er singt deutsche Musik im Stil der 20er Jahre, nutzt wenige Anglizismen und bedient sich der Deutschen Sprache sehr genau.

Beispiel:

https://www.youtube.com/watch?v=8PFXH8LFhlk

...zur Antwort