das sind Schildläuse.

du solltest die Pflanze allein stellen, damit die Läuse nicht auf andere Pflanzen weiterwandern.

Das sieht nach einem starken Befall aus. Ich würde die Pflanze erstmal gründlich abduschen.

Dann kannst du die Blätter mit Speiseöl einreiben

...zur Antwort

Mit Punkt und Koma Groß- und Kleinschreibung könnte man vielleicht erraten was genau jetzt Dein Problem ist.

Wieso unterschreiben? Für das 3te Lehrjahr?

...zur Antwort

Hallo,

also mit Folie würde ich es auch machen. Es gibt welche mit Milchglaseffekt.

Die nimmt kein Licht weg. Wenn Ihr Sie nicht vollflächig verklebt könnt Ihr auch noch rausschauen.

Die Folien gibt es in verschiedenen Designs im Baumarkt. Ist nicht teuer.

...zur Antwort

Nichts essen macht Ihm kurzfristig nichts aus. Wenn es sein vertrautes Futter ist kann es ja daran eigentlich nicht liegen.

Also gib Ihm etwas Zeit. Er muss sich an die neue Situation gewöhnen.

Übertreib es nicht mit den Leckerlies.

...zur Antwort

Auf der Trockenhefe Packung steht drauf wieviel Mehl man dazu verwenden kann.

Meist sind das 500 g Mehl auf ein Päckchen Trockenhefe.

Wenn Du also z.b. nur halb so viel Mehl nimmst, musst du auch nur einen halben Beutel Hefe nutzen. u.s.w.

...zur Antwort

Da kann ich auch nur den Kopf schütteln.

Wer so eine Frage stellen muss, ist nicht Hundeerfahren.

Ein Schäferhund gehört nicht zu den "leichten" Hunderassen. Da würde ich mir dreimal überlegen ob ich Ihn erziehen kann. Dazu gehört Erfahrung, Zeit und Geduld. Nicht nur eine Woche Urlaub.

Und wie unverantwortlich von dem Züchter einen so kleinen Welpen abzugeben und die Bedingungen nicht zu prüfen. Ich dachte immmer die müssen eine Prüfung ablegen.

Bitte tut Euch und dem Hund den gefallen und lasst Euch alles nochmal durch den Kopf gehen.

...zur Antwort

Auch wenn es sich lustig anhört aber Ihr müsst es ausprobieren:

Geht in ein nahe gelegenes Tierheim. Die sind froh über Gassigänger.

Wenn Ihr euch dann regelmäßig dort blicken lasst und euch mit einem Hund anfreundet könnt Ihr Ihn erstmal richtig kennenlernen und dann entscheiden.

Da könnte Ihr dann auch erstmal ausprobieren ob Ihr wirklich genug Zeit und Lust habt, einen eigenen Hund zu haben.

...zur Antwort

Steht sie denn auf Null ohne das Gewicht?

Wieso sollte man Sie auf ml einstellen können/wollen

...zur Antwort

Die Jeans musst Du bestimmt ausziehen. Die Unterhose wird vermutlich nur bis zum notwendigen Punkt runtergezogen.

Aber das sind alles Ärzte oder Krankenschwestern....es gibt also nichts wofür man sich schämen müsste.

...zur Antwort

Dazu bräuchte man natürlich mehr Details.

Genaues alter, ist er schon immer Blind/Taub. Wie lang ist er schon Blind/Taub.

Wie lang ist er schon bei Euch.

Wie ist sein Charakter im allgemeinen, eher ängstlich oder ist er noch sehr aktiv. Wie ist seine Beziehung zu Euch, die Beziehung zu dem zweiten Hund.

Wie lang war er im Tierheim. Hat er vorher in einer Familie gelebt.....

Vielleicht geht Ihr einfach mal zu einem erfahrenen Tiertrainier, der den Hund in seiner Umgebung begutachtet. Das ist wohl die sicherste Lösung

...zur Antwort

Ich habe gehört, das es hilft die Haare zu Färben.

...zur Antwort

Ich mache immer noch ein Stück  Butter mit in das Öl.

Butter hat einen geringeren Rauchpunkt. Wenn Sie dunkel wird oder eben raucht, ist das Öl zu heiss.

...zur Antwort

Ich würde auch auf jeden Fall eine Hundeschule empfehlen. Das macht Euch beiden Spaß, er lernt was, du lernst andere Leute kennen....

Aber für den Moment würde ich über das Futter gehen wenn er garnicht auf dich reagiert.

Also das Futter nicht von Deinem Mann sondern immer von Dir. Im Idealfall gibst du ihm den großteil draussen wenn er sich benimmt.

Bei schlechtem benehmen den Hund ignorieren. Gutes benehmen loben und belohnen.

Viel mit Ihm Spielen, das baut vertrauen auf.

...zur Antwort

Das hat was mit dem Schengen Abkommen zu tun:
Bulgarien Rumänien und Kroatien wenden den Schengen Acquis bislang nur
teilweise an. Bis zu der von diesen drei Ländern angestrebten
vollständigen Anwendung des Schengen-Acquis bleiben die
Personenkontrollen an den Binnengrenzen einstweilen noch bestehen

...zur Antwort