Wie 1g Hefe ohne Waage bestimmen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Fehler im Rezept.

Ein Würfel Hefe reicht locker für ein Kilo Mehl. Genaues Abwiegen ist unnötig. Für 500 gr. Mehl breche dir einfach ein halbes Stück ab, brösel es rein, fertig.

Nimmst du mehr Hefe, gärt der Teig mehr.

Betrachte die Mengen- und Gewichtsangaben nur als Richtwerte. Den Rest nach Gefühl. Später nach Erfahrung.

Das Rezept gefällt mir gut. Als  Anfänger kannst du aber getrost auf eine Küchenmaschine mit Knethaken zurückgreifen. Und den Ofen immer volle Pulle, Ober-Unterhitze. Phase 1 untere Schiene, Phase 2 oberer Bereich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein gramm ist ca ein halber Teelöffel.Kommt mir auch wenig vor, 1 g.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja und ich nehm auch nur trockenhefe,auf meiner packung steht 7gr.dann schätzt eben einfach.wenns 2 oder 3 werden passiert auch nix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1/2 Teelöffel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube da steht ein würfel oder? das wäre gleich einem päckchen trockenhefe

 ein würfel wiegt 42 gramm, ein gramm bräuchtest du wenn die pizza die göße eines keks haben soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Trockenhefe Packung steht drauf wieviel Mehl man dazu verwenden kann.

Meist sind das 500 g Mehl auf ein Päckchen Trockenhefe.

Wenn Du also z.b. nur halb so viel Mehl nimmst, musst du auch nur einen halben Beutel Hefe nutzen. u.s.w.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trockenhefe gibt es doch garantiert nur in so kleinen Beuteln um die paar Gramm.

Wenn zum Beispiel 10 gr im Beutel sind, machst du 2 gleichgrosse Haufen, und teilst einen davon in 5 kleinere.

Mit etwas Augenmaß hast Du ein exaktes Gramm plusminus nullkommabisslwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein einziges Gramm? Lies mal nach, das kann nicht stimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aemil
12.09.2016, 15:20

nach dem neapolitanischen Rezept schon :I

1

Also wenn Du sowiso ein ganzes Blech machst, hau die ganze Tüte rein.

Je nachdem, wie fluffig oder knusprig Du den Teig haben willst, lass ihn gehen, bevor Du ihn in die Röhre stellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?