Das ist ziemlich gering. Wenn du die Bilder von fliegenden Häusern in den USA hast, kann ich dich beruhigen. Die Häuser dort sind meist viel instabiler, als in Deutschland. Außerdem kommt hier fast nie ein so starker Wind auf, dass er dein Haus abreißen könnte. :)

...zur Antwort

Bewegen die sich ganz leicht? Sieht nämlich tatsächlich nach kleinen Larven aus.

...zur Antwort

Das ist eine Art Dominanz auszustrahlen. Der "Besteigende" will zeigen, dass er der Chef ist ;)

...zur Antwort

Hi :)

Ich bin etwas weiter (ca. 240), aber ich glaube, dass Ultear tot bleiben wird. :I

Sie hat sich geopfert und es wäre sehr verwunderlich, wenn sie irgendwie wiederkehren würde. Aus meiner Sicht ist sie leider für immer tot :I

...zur Antwort

Ich tippe mal, dass der so ungefähr 50€ Wert ist.

Ne mal ganz ehrlich, warum denkst du, dass der mehr Wert sein sollte?

...zur Antwort

Ob mit Kabel oder ohne ist egal. Ich hab beides benutzt und es hat beides funktioniert. Da kannst du dir irgendeine Maus aussuchen. Die funktionieren für den Preis ja alle ziemlich gleich. :)

...zur Antwort

Würde es die Dunkelheit nicht geben, könntest du das Licht nicht erkennen.

Im Weltall könnte man die einzelnen Sterne doch nicht erkennen, wenn die Dunkelheit sie nicht hervorheben würde. ;)

...zur Antwort

Beim Niesen ziehen sich die Ausatmungsmuskeln in Brust und Bauch schlagartig zusammen. Wenn dadurch mal die Blase mit getroffen wird, kann es sein, dass mal "etwas rauskommt". Da du eh etwas aufs Klo musstest, ist das nachzuvollziehen.

Inkontinent wirst du auf keinen Fall :)

...zur Antwort

Du könntest ein freiwilliges soziales Jahr oder ein Jahr Bundesfreiwilligendienst machen.

Verdienst etwas Geld, lernst mit verschiedensten Personen umzugehen und bekommst das Jahr rum.

...zur Antwort

Nein kannst du nicht.

Wenn du sie nicht bestehst, dann hast du sie halt nicht bestanden. Das ist bei den anderen Schülern auch so. Nur weil man nicht besteht, heißt das nicht, dass man eine Prüfung nachschreiben darf.

...zur Antwort

Die möglichen Folgen hängen davon ab, wie gut und schnell die Ärzte gehandelt haben.

...zur Antwort

Wenn du sie nicht fangen willst etc., dann leg dich diese Nacht doch einfach auf deine Fußseite des Bettes :)

Dann siehst du sie nicht mehr und sie ist schon etwas weiter weg von dir :D

...zur Antwort

Achsensymmetrie liegt vor, wenn f(x)= f(-x)
Punktsymmetrie zum Ursprung liegt vor, wenn -f(x) = f(-x)

...zur Antwort

So, wie du gesagt hast, ist hier keiner Traumdeuter, jedoch werde ich es mal versuchen.

Da du 17 Jahre alt bist, geht es ja langsam auf das Berufsleben bzw. Ausbildung/ Studium zu. Der dunkle, lange Gang ist dabei eventuell der Weg, der dir bleibt, bevor die Schule endgültig zuende ist. Man hat vielleicht etwas Angst davor, was danach passiert, da sich ja vieles ändern wird. (Kann ich bei dir nicht sagen. Hast du schon Ideen, was du mal machen willst?)

Das Betreten des Raumes ist der Übergang von Schule zu Beruf/Studium/etc.  Der Raum ist dunkel, da dir die Zukunft eventuell ungewiss erscheint, aber dir Möglichkeiten offen stehen. Daher auch die Größe des Raumes.

Als du dich umdrehst ist da, wo die Tür war eine Spiegelfläche --> heißt, dass du dich selbst siehst. Die Tür ist weg. Es gibt also kein Zurück mehr. Im Spiegel siehst du dich selbst als wunderschöne Frau, was eventuell bedeutet, dass du dich als erfolgreich und in einem gutem Leben siehst. Du bist grau/weiß, was daraufhin deuten könne, dass du dir noch unsicher bist, was du machen willst. Du bist also wie ein weißes Blatt Papier --> daraus wird noch etwas. Die folgenden Schmerzen drücken dann wahrscheinlich eine Art Ungewissheit und Angst vor der Zukunft aus.

Ich weiß nicht, ob das auf dich zutrifft, aber ich hab es mal versucht :D

...zur Antwort

Das ist normal. Der Wechsel von Grundschule auf Gymnasium ist immer ein großer Schritt und man merkt schnell, dass die Anforderungen höher sind, als man es gewohnt ist.

Es dauert etwas, bis man sich daran gewöhnt hat, aber nach einiger Zeit solltest du wieder auf deine gewohnte Form kommen. :)

PS: Aber nicht aufhören zu lernen ;D

...zur Antwort