Also wenn dein Opa in der SS zuständig war, war er ein böser Mensch, denn er hat sich freiwillig dort gemeldet. Die SS führte die Konzentrationslager und führte Massenerschießungen und Massentötung durch Gas durch.

...zur Antwort

Wehrmacht war Zwang. Die Leute die in der SS und Waffen SS arbeiteten, waren alle Freiwillige.

...zur Antwort

Die Whermacht bestand aus allen Leuten, die in den Krieg eingezogen wurden. Die Waffen SS war der millitärische Bereich in der SS, die mit der Whermacht in den Krieg ging. Der andere Teil der SS, die sogenannte KZ-SS überwachte die Konzentrationslager.

...zur Antwort

Die etwa 738 kg Sprengstoff einer Amatol-Mischung waren in der Raketenspitze untergebracht. Da sich diese während des Flugs durch Kompressionswärme aufheizte, konnten nur Sprengstoffmischungen verwendet werden, deren Zündtemperatur über 200 °C lag.

...zur Antwort

Also die meinsten Antworten sind so unnötig. Nacktschnecken sind Allesfresser. Sie fressen Obst, Gemüse, Blatt und tote oder auch lebende Tiere und auch Eier. Ich habe schon mal gesehen, dass eine verletzte Schnecke von einer anderen einfach angegriffen und aufgefressen wurde.

...zur Antwort

Nacktschnecken mit Salz bestreuen und ihnen die Haut abziehen

...zur Antwort

Also die Pläne haben die Rebellen bekommen, wenn dadurch alle Helden aus Rogue One gestorben sind. Der Rebellen Kreuzer wurde geentert und die Tantive IV hat die Pläne übernommen. In Episode 4 hat Vader dann auch die Tantive IV erwischt, aber nicht die Pläne. Der Todestern wurde erst Ende Episode 4 vernichtet. Episode 5 wird der 2. gebaut und in Episode 6 zerstört.

...zur Antwort

1.) Die Kleine mit der Brille heißt Maz Kanata.

2.) Erst hat Anakin Skywalker gehört und dann es Luke Skywalker bekommen. Siehe Episode 4.

...zur Antwort

20 Riesen lv. 6, 5 Mauerbrecher lv. 6 und 25 Magier lv. 6 und dazu 4 Heilzauber lv. 6 oder 27 Walküre lv. 3 mit 4 Wutzaubern lv. 6

...zur Antwort

1.) Ja, weil Hitler den Krieg begonnen hat.

2.) Man hätte den Krieg verhindern können, denn Hitler wurde als kleiner Junge bei einer Kunstakademie nicht angenommen. Hätte man ihn dort angenommen, wäre das alles nie passiert.

3.) Ja dadurch konnte Hitler der Bevölkerung versprechen, mehr für das Land zu tun und somit mehr Stimmen für seine Partei zu erlangen.

...zur Antwort

Fall Weiß = Operation/Unternehmen Weiß = Polenfeldzug = Blitzkrieg. Er ging vom 1.9.1939 - 6.10.1939. Am 23.9.1939 fielen die Sowjetunion ein und nahmen Ostpolen bis zur Weichsel ein. Der Trick war, dass Hitler durch den Nichtangriffspakt geschafft hat, dass die Deutschen nur die Weichsel überqueren müssen, um dann die ahnunglosen Russen zu überrennen.

...zur Antwort

Die SA war die Sturmabteilung, die die NSDAP im Reichtstag bei Wahlen ünterstützt hat und jede Partei eingeschüchtert und verprügelt hat, die gegen die NSDAP gewählt haben. Also die anderen Pateien so eingeschüchtert, dass jeder aus Angst nur noch die NSDAP gewählt hat.

Die SS war die Schutzstaffel. Es gab die KZ-SS die die Leute im KZ gequält haben und die Waffen SS, die neben der Wehrmacht Kriegsverbrechen an der Zivilbevölkerung ausgeübt haben und mit Gaswagen die Leute vor Ort ermordet haben. Zur SS meldeten sich die meisten Leute freiwillig, die Spaß am töten hatten. Wehrmacht war ab 16 Jahren Pflicht und in der USA ab 18. Die SA und SS waren freiwillig. Die SA wurde 1934 vernichtet, weil Ernst Röhm gekillt wurde und so wurde aus der SA die SS. SA trug braune Kleidung und die SS schwarze. Schwarz stand für Macht, Erdrückung und Angst. Also ich bin Experte über den 2. Weltkrieg und bitte weiter fragen. Ich hoffe ich habe dir gut weiter geholfen.

LG TIA 120

...zur Antwort

Ja man darf jeden erschießen, der sein Grundstück betritt. Ein Jugendlicher hat ein Grundstück betreten und wurde erschossen. Die Mutter hat rum geheult und gemeint, das er so nett wäre. Da sage ich nur zu, er weiß, das in der USA Waffen erlaubt sind und warum muss er dann auf ein Grundstück gehen? Selbst schuld.

...zur Antwort