Mache etwas mit Bewegung. Sport oder Yoga, das macht dich ausgeglichener und lockerer. Was heisst Team? Schulklasse?

...zur Antwort

Also ich finde es schon komisch, dass man zu seinem spannendsten Termin der Verkündigung des Urteils nicht selbst hingeht. Da ist man doch gespannt wie nur sonst was, je nach persönlicher Lage und Bedeutung des Prozesses.

Steht denn das Urteil schon fest, wenn man da hinkäme?

...zur Antwort

Bekanntermassen entsteht NaCl daher 2 Moleküle NaCl

Wasser besteht aus 2 wasserstoffatomen und 1 Sauerstoff, daher H2O

...zur Antwort

Wie vermeide ich emotionale Abhängigkeit und das daraus resultierende klammern?

Also bei der letzten zwischenmenschlichen Misere, vielmehr nachdem es zuende ging, ist mir so nach und nach aufgefallem , das ich mit der Zeit immer mehr geklammert habe. Den Grund dafür kenne ich wohl auch!

Es war so , als ich merkte das sich die geliebte Person immer mehr zurück gezogen hatte, fehlte mir mit der Zeit immer mehr das glückliche Gefühl, was da war als noch alles in Ordnung war und es kam zur eine chaotischen Situation für mich. Ich versuchte ruhe walten zu lassen , worum mich die Person auch gebeten hat , aber das funktionierte max. 2-3 Tage. Wenn kein Kontakt stattfand wurde ich nervös und unglücklich, aus Angst etwas zu verlieren, also schrieb ich irgendwas und versuchte immer die Person irgendwie zu treffen. Ich hörte nicht zu und wusste eigentlich das es an der Zeit war etwas loszulassen. Es ging aber nicht. Ich war abhängig, fast süchtig nach verschiedenen Dingen. Ich hatte Angst das glückliche Gefühl zu verlieren , den Sex, alles. ....und ich hörte zwar das die Person ruhe brauchte , aber ich konnte das nicht lange akzeptieren. Nach einigen Tagen ging es auf und ab in meinem Kopf und ich musste auf irgendeine Art Kontakt herstellen.

Letzten Endes kam es dann so das die Person zuletzt etwas verärgert war , weil ich in für sie wichtigen lernphase (Prüfungen) , auf eine Antwort /eine Erklärung über den endgültigen Rückzug drängte. Mittlerweile gibt es kein Kontakt und obwohl ich es weiß, daß ich etwas geklammert habe , weil ich unter anderem emotional etwas abhängig war , möchte ich am liebsten wieder melden um noch irgendwie irgendwas zu bewahren.

Ich legte ein Verhalten an den Tag, welches vermittelte das ich nur an mich denke! Ich denke seit tagen darüber nach und stelle erschreckend fest , daß es stimmt! Ich war süchtig nach etwas D wollte es nicht verlieren! ...Dabei habe ich das zuhören und verstehen fast unterdrückt! Ich wollte nie so sein und kann mir das selbst auch nur geringfügig erklären!

Wie vermeidet man So etwas ?

...zur Frage

An sich hast Du ja alles genau benannt. Lerne von Beziehung zu Beziehung.

Mit dem Verhalten schadet man sich selbst. Vielleicht hilft eine Therapiegruppe oder Selbsthilfegruppe.

...zur Antwort

Ich würde ihm jetzt einfach so aus dem nichts "ich liebe dich." Schreiben. Sollte ich das tun? Oder was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Das macht man nicht. Das sind nur flüchtige Gedanken ohne tiefere Gefühle. Dadurch entsteht gar nichts. Man muss auch abarten und vergehen lassen. Fühle dich schon gar nicht schuldig: wg. abblocken.

Manchmal ist eben nicht der richtige Punkt erreicht. Hier habe ich auch nicht den Eindruck, dass das Ganze noch 'heiß' wird.

...zur Antwort