Alle Dieselmotoren wo mit Euro 5 ausgeschrieben wurden, halten die Werte nicht ein. Mit heutiger Technik ist das unmöglich diese einzuhalten, ohne massive Leistungseinbusen einzugehen.
Man bekommt das NOX, was bei der Verbrennung unter hohem Druck entsteht nicht weg, solange Edelgase in der Luft sind.
VW ist noch lange nicht über den Berg. Da wird noch was nachkommen, da sie es nicht schaffen werden die Werte zu korrigieren.



...zur Antwort

Der Wagen fährt auch ohne probleme. Die Injektoren fangen an zu tropfen und vernebeln nicht mehr den kompletten kraftstoff. Die Dieseltropfen fallen vom Injektor ab und träufeln auf den Kolben.

Auf lange zeit ergibt das einen Kolbenschaden. Der Diesel brennt sich langsamm durch den Kolben durch. Durch jeden Tropfen wird etwas vom Aluminium abgeschmolzen.

Wenn dir der Motor lieb ist, lässt du alle samt wechseln.

...zur Antwort

Pro spieler solltest du bei der größe mit 50mb ausgehen. Bei 200 slot wären das dementsprechend 10Gb, damit der server stabil laufen kann. Desweiterem benötigst du 4 prozessorkerne je 2,5GHZ, damit die chunks ordentlich geladen werden.

Schau nach, wo dir der günstigste rootserver mit den angaben angeboten wird. Bei einem V-server bekommst du nie die versprochene leistung. Der Vserver wird mit mehreren personen geteilt (heist auch andere server werden auf den speicher abgreifen).


...zur Antwort

Damit ist es möglich spezialtränke zu brauen. Wirft man diese entsteht an diesem ort für einige sekunden ein dauerhafter effekt, der auf alles einwirkt. Tränkt man damit pfeile kann man damit gegner schwächen oder zusätzlich schädigen. Meiner Meiung nach relativ praktisch.


...zur Antwort

Ein Motorschaden kommt oft schlagartig. Dinge, welche man hören kann sind beispielsweise ein rascheln bei laufendem Motor. Das wäre wenn es so wäre die Steuerkette. Ein schleichender leistungsverlust und eine resultierende verringerung der endgeschwindigkeit sind beispielsweise anzeichen für einen natürlichen motorverschleiß.Ein Blick auf den Ölmesstab kann auch aufschluss liefern. Glitzert das öl leicht, wenn man es auf ein tuch schmiert könnten metallpartikel drin sein.


Oft sind es Leichtkrafträder der CBR Reihe, wo wegen mangelhafter Wartung kaputt gehen. Viele jugendliche ziehen den service raus oder schauen unregelmäßig nach dem ölstand. Das habe ich bei meiner Honda 125 CBR nie gemacht. Ich habe monatlich den Ölstand geprüft, sie normal warm gefahren und den Ölwechsel nie überzogen. Wenn ich so weiter mache sind 100.000KM sicher kein problem. An den Motoren liegt es nicht. Honda baut diese sehr solide. Es liegt immer nur am Fahrer.

...zur Antwort

Leider nirgendwo :( Mit deinem Mac kannst du keinen selber hosten, da das Ding zu schwach ist und es gibt auch keine kostenlosen Serverhoster, welche einen 24/7 server anbieten.

Eine alternative wäre alte PC's zu sammeln, welche weggeschmissen werden und aus den besten teilen einen kleinen serverpc zu bauen. Dieser könnte wenn du glück hast für nen kleinen server reichen, um diesen zo hosten. Ein bekannter von mir hat sich so mit zusätzlichen 50€ (für gebrauchte Teile) einen serverpc zusammengebaut.

Darauf lässt er seine alphaversion eines spieles laufen, welches er derzeit programmiert.


...zur Antwort

Einen mechanischen Defekt kann ich ausschließen. Wäre dem so, würden auch noch andere beschwerden auftreten und kein spontaner Ausfall.

Es wird sich um eine Elektronisches problem handeln. Sofern nichts im Fehlerspeicher steht, kann es auch teuer werden, da eine altmodische Fehlersuche notwendig ist. 

...zur Antwort

Das ist nicht das Steuergerät, sondern der Pumpenmotor, vom ABS-Block, wo nen Schaden hat. Ich habe schon mal einen ABS-pumpenmotor gewechselt. Einzelnd zu kaufen gibt es die nicht. Du kannst aber vom Schrottplatz einen ABS-Block besorgen.

...zur Antwort

Kalt:
Einlass: 0,15
Auslass: 0,20

Warm:
Einlass: 0,25
Auslass: 0,30

Gerade bei Gasfahrzeugen sollte das Ventilspiel umbedingt kontrolliert werden.
Sollte eigendlich alle 15.000 gemacht werden aber es gibt sehr viele
Chevy Werkstätten die nicht mal wissen das der Matiz und der Kalos/Aveo
einstellbare Ventile haben.


...zur Antwort

Schließ mal eine andere Batterie direkt an. Ich glaube die im Wagen hat durch zu viel Bleischlamm einen internen Kurzschluss bekommen. Dementsprechend bekommt nicht mal mehr der Generator bei laufendem Motor die Spannung aufrecht erhalten und geht aus.

Wenns nicht funktioniert melde dich erneut. Ich habe über 3 Jahre bei Subaru gearbeitet und kenne mich hier im Forum höchstwarscheinlich am besten mit der Marke aus.


...zur Antwort

Ich bin erst seit 7 monaten im Fandom. Also nehmt mir es nicht übel, wenn ich was wichtiges ausgelassen habe.

Das Furry Fandom ist eine Interessengrupierung / Community, welche die Vorliebe an anthropomorphen Tieren teilen. Beispiele hierfür sind alte Comicfiguren, wie Miney Maus, Donald Duck oder aktuell der Film Zoomania. Praktisch gesehen hat dieser die gewünschte Zielgruppe etwas verfehlt ^^

Angefangen hat alles mit Fanart. Beispielsweise selbst gezeichnete Bilder oder sogar Comics. Später wurde es komplexer. Die Leute fingen an die Kunst zu teilen und erste conventions entstanden. Beispielsweise die Confurence. In den 90er Jahren gab es auch die ersten Conventions in Europa. 1995 die Eurofurence. Mit ca. 35 Teilnehmern damals nicht groß. Viele fingen an sich eine eigene "Sona" (einen Charakter) zu entwerfen, mit dem sie sich  meistens identifizieren. Für einige nur ein Charakter, in den sie schlüpfen, für viele andere mehr ein 2. Ich.

Im Zeitalter des Internets und der Technik wurde es für viele einfacher miteinander zu kommunizieren, da viele 1000 ende KM voneinander gewohnt haben war es nur schwer daten auszutauschen. So entstanden die ersten Foren. Beispielsweise in Deutschland (2002) das Forum Furbase https://forum.furbase.de/

Die Kostüme (auch Fursuits genannt) sind erst nach der Jahrtausenwende interesant geworden, da einige den wunsch hatten selber in ihren charakter zu schlüpfen. Zur EF 9 (2004) noch eine richtige seltenheit. Wie ich es von jemanden an einem Stammtisch mitbekommen habe, waren von den ca. 350 Teilnehmern nur ungefähr 4 bis 5 konstümiert und somit eine echte besonderheit auf jeder convention. Höchstwarscheinlich fing es um diese zeit auch mit den ersten Stammtischen an, um sich öfters als 1 mal im jahr persönlich zu treffen. Vermutlich anfangs nur in Dortmund. Dementsprechend wird Nordrhein-Westfalen im Fandom auch als "Revier" bezeichnet. 

Um 2009 rum 2 jahre hin oder her. Etwas spiel muss sein. Wurde das Fandom immer wieder von der Presse zerlegt. Die Community wurde als Fetisch / Sekte abgetan. Dadurch wurde es jedoch erst in deutschland bekannt und ist anders, als viele es gedacht haben weiter gewachsen, da die tatsächlichen Erfahrungen der neuzugänge mehr als positiv war. Dementsprechend erholte sich auch der Ruf vom Fandom.
Es kann also gut sein, dass du schon mal an einem Furry direkt vorbei gelaufen bist, ohne es zu merken. Im Charakter unterscheiden wir uns nicht von anderen. Wir sind auch normale Menschen mit einem etwas interesanten Hobby
.
In der Zeit ist auch die Menge an Personen, welche ein Fursuit besitzen deutlich hoch gegangen. Anders, wie viele denken, ist das Suit (der offensichtlichste teil) immer noch nebensache. Nur 25% aller Furrys besitzen heutzutage ein fursuit. Mehr geht es um die Gemeindschaft und den zusammenhalt. Viele wollen gar kein Kostüm haben.

Seit den letzten 2 Jahren gibt es immer mehr Trendfurs. So wie es aussieht kommt es bei einigen in Mode sich der Interessengemeindschaft anzuschließen. Das hat Vor- und Nachteile. Zum einen trifft man immer wieder auf Personen, die den eigendlichen Sinn missverstanden haben. Deswegen denken viele, dass man furry sein muss, um einen suit tragen zu dürfen, das kostüm das wichtigste sei oder man sich auf conventions ohne nicht blicken lassen sollte. Alles totaler schwachsinn. Ich selber fühle mich verkleidet recht unwohl.  Das gute an den Neuzugängen ist jedoch, dass es seitdem auch in den Südstaaten, österreich, schweiz usw. Stammtische gibt. Vor 5 jahren war z.B. in Freiburg oder um Ulm gar nichts. Man war sozusagen etwas von den anderen abgeschottet.

Ich wohne beispielsweise auf dem Land mitten im nichts und habe mit ca. 25KM entfernung den nächsten Furry sozusagen vor meiner Haustüre.

...zur Antwort

Es gibt bestimmte seeds, wo es besonders schwer ist. Das hatte ich auch ein mal. Das Portal war mit ein paar anderen gängen vom rest der endfestung abgetrennt. bau eine x-raymaschiene um es zu finden. von ioser gibts dazu ein tutorrial.

Fals du trotzdem keine sichten kannst ist es eine Endfestung ohne Portal. Im radius von 5000 blöcken um den spawn können bis zu 16 endfestungen generieren, jedoch besitzen nur max. 3 ein portal.

...zur Antwort

Ich bin Furry, und will dies auch meine Mitmenschen wissen lassen, doch ich traue mich nicht, es jedem zu sagen, da ich viel Hate bekommen habe, was nun?

Ja, ich bin** FURRY** , mit 16. Erstmal, findet ihr das noch was jung um 'Furry' zu sein? (Okay, ich denke mal es gibt kein Mindesalter, doch ja, man kann ja mal fragen)

Ich habe mehrere Behinderungen, zu denen Zählen unter anderem Autismus und ich will oft ein andere Mensch sein und habe dann vor ca. 6 Monaten begonnen 'WaCa RPG's' beizutreten und halt mir einen 'neuen Character' zu erstellen, der nicht so ist, wie ich in RealLife.

Nun schaue ich mir seit ca. 1-2 Monaten eigentlich jeden Tag Furry Videos an, also z.B. EUROFURENCE oder was in der Richtung, also von den Veranstaltungen.

Da Furry aus einem mir nicht bekannten Grund nicht so beliebt ist oder auch die Furrys gehatet werden, habe ich einen großteil meiner Bekannten & Freunden es gesagt um so herauszufinden, wer wirklich ein Freund ist und nicht wegen so einer Einstellung nichts mehr mit einem zu tun haben will... nur mein Eltern wissen es noch nicht und dies ist mein Problem... Ich will mir natürlich auch gerne ein Furrysuit machen (also erstmal Furrypfoten - Wolfspfoten), doch um diese selbst zu machen brauche ich teilweise die Unterstützung meiner Eltern :/ Die z.B. EUROFURENCE interessiert mich auch sehr, doch da würden meine Eltern auch wieder ablehnen, da ich dies ja nur machen will, weil es andere auch machen (Ja, so reagieren meine Eltern....).

Habt ihr also Ahnung, wie ich daraufhindeuten kann, dass ich Furry bin und wo ich Furrypfoten herbekomme? Gerne einen Link zu Furrysuit Paws / Pfoten senden

Einen schönen Abend euch allen noch!

Sven

...zur Frage

Ich bin seit grob 1/2 Jahr im Furry Fandom. Leider muss ich dich zuerst etwas enttäuschen. Der Besuch der Eurofurence ist leider erst ab 18 möglich :(
Das bedeutet jedoch nicht, dass du dich nicht frei entfalten und andere Furrys kennenlernen und treffen kannst. Es gibt auch kleinere Conventions (welche ab 16 sind), Stammtische und Meets.

Der meiner Meinung nach der nächste Schritt, den du machen solltest, dich auf https://forum.furbase.de/ zu registrieren. Das ist Deutschlands größte Furryplattform. Es gibt Threads zum Fursuitbau, Disskussionstheads u.v.m. Hierrüber organisieren viele auch Stammtische und Meets, wo man sich trifft, redet und sich persönlich kennen lernt.

Bevor du anfängst dich mit Pfoten, nem Kopf und einem Tail auszustatten, solltest du villeicht den allgemeinen Aspekt vom Fandom besser kennenlernen. Der Suit ist zwar das offentsichtlichste, es ist jedoch nur ein Bruchteil vom großen und ganzen. Also lass dir hierbei erst ein mal Zeit, bis du genau weist, wie deine Sona (Charakter) genau aussehen soll und was er für eine Spezies ist. Bei mir hat sie sich ein halbes Jahr lang verändert, bis ich zufrieden war. Erst danach habe ich angefangen mir über einen Suit gedanken zu machen und habe jetzt angefangen mit selber einen zu erschaffen.

Wegen der hauptsächlichen Frage, dem "Outen". Lass dir da Zeit, bis du dir selber sicher bist und du genau weist, was Furry sein für dich bedeutet und du es in deinen eigenen Worten ausdrücken kannst. Verraten würde ich es dann erst nur deinen Eltern und evtl. Geschwistern. Später auch den Großeltern, cousins, cousinen usw. Es drängt dich keiner. Lass dir also bitte Zeit. Den Fehler habe ich selbst schon gemacht und mich zu Entscheidungen gezwungen, welche etwas bescheiden überdacht waren.

...zur Antwort

Die Markierungen sind optische hilfestellungen um aus dem Augenwinkel zu erkennen, ob man 30, 50 oder 130 fährt. 30 und 50 erklären sich von selber. 130 ist die Richtgerschwindigkeit auf der Autobahn, fals keine Geschwindigkeitsbeschränkung vor liegt.

...zur Antwort

Ob es am Schalter liegt ist nun die Frage. Es kann auch am Kabel zum Schalter liegen. Es wäre nicht der erste Marder, der dieses Kabel abknabbert.

Bevor du fragst. Der Schalter sitzt am Getriebe. Selber wechseln solltest du ihn nicht, da er 1. leicht abbrechen kann und 2. oft unter dem Getriebeölpegel liegt.


...zur Antwort

-Die Reifenlufttemperatur (der Wagen sollte vor kurzem nicht gefahren worden sein, da sich hierdurch die Luft im Reifen erwärmt hat. Dies geschieht durch die leichte Verformung des Reifens bei der Fahrt)

- Der Stellplatz (Der Wagen muss auf einer ebenen Fläche stehen)

- Es sollte ein geeichter Luftdruckprüfer verwendet werden.

- Die Reifengröße (Je nach größe wird ein anderer Luftdruck benötigt)

Meistens steht der vom Werk vorgegebene Luftdruck im Tankdeckel, an der B-Säule der Fahrertüre oder in der Betriebsanleitung.

...zur Antwort