Ich darf nie zocken biete durchlesen ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

Noten verbessern und dan nach Laptop fragen 71%
Von eigenen Geld Kaufen 28%

14 Antworten

Von eigenen Geld Kaufen

Klär deinen Vater mal über die moderne Technik auf. Ich musste jahrelang am PC meiner Eltern arbeiten, eine .... ist das. Kannst deinem Vater ja mal diesen Kommentar zeigen:

Als ich genug Geld hatte habe ich mir meinen eigenen PC zusammengebaut. 2 Bildschirme & ziemliche Leistung das Teil. Referate & Schulorganisationssachen mache ich an dem Teil auch, außerdem befasse ich mich mit Websiten und habe auf diesem PC schon meine eigene erstellt (www.freffects.tk). Im Teamspeak kommuniziere ich ab und zu mit meinen Freunden, macht auf jeden Fall Spaß, und auch arbeiten tue ich auf dem Teil.

Es ist so das man in diesem Zeitalter einen Computer braucht. Zum Arbeiten, Ferienjobs finden, Nachrichten, Kommunikation usw. Deine Eltern sollten sich mehr darüber informieren bevor sie mir "früher war alles besser" ankommen.

Und ja ich spiele auch auf meinem PC aber nur abends, wenn meine Eltern fernsehen gucken, kann ich ja auch Spiele spielen, ist ja auch "auf den Bildschirm gucken", nur dass man bei Spielen seine Augen, Reaktionsfähigkeit und seine Multitaskingfähigkeit automatisch mittrainiert. Als Nebenverdienst streame ich auf Twitch während ich spiele, und davon kann man sich dann ab und zu auch mal selber was leisten.

An Deine Eltern falls sie das Lesen:

Informiert Euch!

LG

LP's

FrEffects Productions Germany Inhaber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag doch:

Vater, ich will jetzt eine konstruktive Lösung. Ich will das Spielen, ich will einen eigenen PC, den ich mir von mir aus auch selber kaufen werde. Trage Deine Bedenken vor und lasse uns einen Kompromiss finden. 

Ansonsten Streik - egal was, Du machst es einfach nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung deiner Eltern akzeptieren, ordentliche Noten schreiben und mit 18 einen gescheiten Rechner kaufen.

Das dein Vater dir verbietet shooter zu spielen liegt daran, dass sie meist ab 18 oder seltener auch ab 16 sind. Er hällt sich an die Altersfreigabe und das musst du akzeptieren.

Die Sorge deiner eltern ist, dass du vor dem Laptop/PC versüffst, was nicht unbegründet ist. Ich war über 5 Jahre schwer komputersüchtig. Man glaubt gar nicht, wie schnell so etwas passieren kann und wie schwer es ist da wieder raus zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrInvorchenes
27.04.2016, 20:27

So habe ich das nicht gemeint ich meinte das ich keine shooter spiele sondern eher so Minecraft und do :D

0

Ich durfte früher auch nicht so oft zocken allerdings habe ich dann mit meinen Eltern ausgemacht dass ich zocken darf wenn ich gute Noten schreibe solltest du auch mal probieren reden hilft immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du uns "bietest" das durchzulesen und ich im nächsten Satz den GymnasiastenStatus sehe....
Versuche deine Eltern zu überreden ansonsten hast du Pech gehabt.
Aber hey...
Ich hatte mit 14 erst mein erstes Smartphone und das war mein erster Kontakt mit dem Internet. Also beschwehr du dich nicht dass du nicht spielen darfst xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YThaze
26.04.2016, 16:49

Ja GG :3

0

Gib ihm Gründe für einen eigenen PC und halt immer den Punkt schule im Vordergrund "ich brauch den für die schule etc." Und sag ihm das es dein Geld ist und es besser ist sich nen PC zu kaufen anstatt iwas blödes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern dürfen dir alles verbieten solange du nicht volljährig bist. Rede mal mit denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Noten verbessern und dan nach Laptop fragen

Du musst einfach hoffen, dass deine Eltern dir das erlauben, denn selbst wenn du dir mit 14/15 etwas von deinem eigenen Geld kaufst, gilt immer noch der sogenannte "Taschengeld-§" (§ 110 BGB).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Von eigenen Geld Kaufen

Ich an deiner Stelle würde die Noten nicht verbesesrn da dich deine Eltern so in der Hand haben und sie das auch wissen. Du solltest einfach versuchen selbstbewusster und "erwachsener" rüberzukommen und deinen Eltern mit Argumenten kommen wenn sie das nicht verstehen würd ich ihnen vlt sogar Drohen das du den Laptop einfach so kaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Noten verbessern und dan nach Laptop fragen

In deinem Alter bist du nur beschränkt geschäftsfähig, das heißt selbst wenn du den Laptop schon gekauft hast, müssen deine Eltern dem noch zustimmen.

Dein Vater kann also dann sagen, Nö is nich, und bringt den Laptop wieder in den Laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fischa01
26.04.2016, 14:23

Der Vertrag wäre schwebend unwirksam aber wenn er ihn ausschließlich von seinem Taschengeld kauft (das Geld das seine Eltern ihm offiziel zur verfügung stellen) würde das bei einem nicht zu teurem Laptop noch unter den Taschengeldpharagraphen fallen.

0
Noten verbessern und dan nach Laptop fragen

Sag du brauchst den Laptop auch für die Schule (was ja vielleicht auch stimmen wird).

Zähl ihm Vorteile auf, die so ein Laptop hat.

Ansonsten Streik ein bisschen, so das sich deine Eltern Sorgen machen. Dann sind die viel kooperativer :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zocken macht sehr viel kaputt.. Kann ich selber von mir behaupten.

Ich hab dann nur noch stundenlang vorm PC gesessen und absolut nichts mehr für die Schule gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fischa01
26.04.2016, 14:19

Was ist daran anders als bei anderen Sachen? Du kannst den ganzen Tag mit Kumpels draußen was machen und hast dann auch keine Zeit mehr für die Schule.

0
Kommentar von MrInvorchenes
26.04.2016, 14:19

Ich kann sagen aus eigener erfahrung das ich das mit dem Zocken gut unter Konrole habe also ich weiß wann es zuviel ist und wann man lernen muss etc. meine freunde spielen ja auch und screiben gute noten etc.

0

Des kann Aggressiv machen und deine Eltern haben bestimmt Angst das du dann nur noch ans Zocken denkst und nicht mehr lernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LetsPlays
26.04.2016, 14:22

Beispiele, Begründung? Deine Argumentaton mit "Aggressiv" ist unzureichend

0
Kommentar von easypeasylsq
26.04.2016, 14:23

Ist mir halt echt egal.

1
Noten verbessern und dan nach Laptop fragen

Meine Meinung, du solltest mit deinem Geld machen dürfen was du willst (naja fast alles) und Minecraft ist auch nicht jugendgefährdent oder so, aber ich glaube auf Logik und Prinzip zu gehen nützt bei deinen Eltern nix.

Normalerweise würde ich für "einfach kaufen" abstimmen, aber wenn es um die Lösung deines Problems geht empfehle ich dir den Diplomatischen weg.

!!!Aber!!! Ich würde nicht erst deine Noten verbessern und dann fragen sondern umgekehrt.

Hoffe ich konnte helfen, schade dass man in dem Alter immer noch nicht ernstgenommen wird aber das haben wir alle durchgemacht.

LG Strohhut   (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?