Kundendienst Golf V GTI Bj. 2006?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Normalfall ist bei 120.000Km der Zahnriemen fällig (sofern er einen hat). Sonstige Wartungen sind außer dem Ölwechsel: Zündkerzen (alle 60.000), Luftfilter (alle 40.000), Pollenfilter (alle 30.000) und alle 2 Jahre ein Bremsflüssigkeitswechsel.
Bremsbeläge und Scheiben, sowie die Radaufhängung werden beim Kundendienst ebenfalls kontrolliert. Wichtig ist, den Service im Serviceheft zu notieren und den Serviceintervall zurücksetzen zu lassen.

Nach deiner Frageschilderung würde ich jedoch nicht empfehlen das nicht selber zu machen und wenn dir alle Drehmomentangaben für die Schrauben zu holen. Also Ölfilter, Zündkertzen, Ölablassschraube, Radschrauben und Bremssatteldrehmoment.

Fals der Zahnriemen fällig ist, wechsel diesen bitte nicht selber. 1 Zahn versetzt und der Motor ist nach dem starten totalschaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du mal nachsehen was alles gewechselt werden sollte (Ölfilter, Pollenfilter, etc) und nicht vergessen den Wartungsintervall wieder zurücksetzen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?