Ich bin mir da nicht sicher aber ich weis dass der ADAC verschieden Rettungshelikopter hat deren Modellname BK117 ist das steht wenn ich mich nicht irre für Boelko/Kawasaki 117. Daher vlt. die 117.

Auch gibt es eine Fernsehserie die Medicopter 117 heißt.

Und auch die Nunmer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes ist unter der Nummer 116117 zu erreichen.

...zur Antwort

Nur wenn es zeugen gibt oder an deinem Auto eindeutige Beweise zu finden sind das es wirklich so passiert ist. Ansonsten wird es schwer den anderen Autofahrer „dran“ zu kriegen. In Deutschland gilt ja „Im Zweifel FÜR den Angeklagten“.

Was du aber immer machen kannst eine Anzeige bei der Polizei. Die kostet dich ja nichts.

...zur Antwort

Das ist richtig Penicillin wird jetzt schon sehr wenig verwendet weshalb es auch gut als sogenanntes „Reserve Antibiotikum“ eingesetzt werden kann. Ein Reserve Antibiotikum wird immer nur dann eingesetzt wenn die „normalen“ Antibiotika nicht mehr helfen. Deshalb gibt es für „stärkere“ Antibiotika auch strenge Auflagen wann man sie nur verwenden darf. Außerdem haben die Wissenschaftler eine neue Möglichkeit entdeckt ohne Antibiotikum Bakterien zu „besiegen“. Bei diesem Verfahren schluckt der Patient keine Tabletten mehr sondern es werden ihm sogenannte Phagen verabreicht. Phagen sind natürliche „Killer“ der Bakterien und existieren schon genauso lange wie sie. Aber Phagen entwickeln sich schneller weiter als Bakterien weshalb sie den Bakterien immer einen „schritt“ voraus sind. Allerdings ist diese Methode noch nicht zugelassen, dennoch hat sie den ersten Menschen die sich mit Multiresistenten Bakterien angesteckt haben und bei denen auch keine Reserve Antibiotika geholfen haben schon das Leben gerettet.

...zur Antwort

Du musst gucken wie es sich entwickelt, es ist wahrscheinlich das sie das gleiche empfindet. Es kann aber auch sein das es ein Mädchen ist das nur gerne viel mit jungs macht.

...zur Antwort