Heilerziehungspfleger - Bezahlung nach AVR. Kann ich verhandeln?

Hallo,

vielleicht kann mir da jemand einen Tipp geben:

Ich bin zur Zeit im Anerkennungsjahr in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung (in Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin).

Ich soll übernommen werden und erhalte demnach demnächst meinen Vertrag. Ich werde nach AVR Caritas bezahlt und wurde von meinem Chef in die S6, Stufe 3 (Anlage 33) eingruppiert.

S6:

  1. Erzieher, Heilerziehungspfleger mit staatlicher Anerkennung und entsprechender Tätigkeit sowie sonstige Mitarbeiter, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben. 3, 5
  2. Arbeitserzieher mit staatlicher Anerkennung und entsprechender Tätigkeit
  3. Mitarbeiter mit abgeschlossener Berufsausbildung in der beruflichen Ausbildung/Anleitung in Einrichtungen der Erziehungs-, Behinderten-, Suchtkranken-, Wohnungslosen- oder Straffälligenhilfe 21, 26, 27
  4. Mitarbeiter mit Meisterprüfung in der beruflichen Ausbildung/ Anleitung in Einrichtungen der Erziehungs-, Behinderten-, Suchtkranken-, Wohnungslosen- oder Straffälligenhilfe 21, 22
  5. Mitarbeiter mit abgeschlossener Berufsausbildung als Handwerker oder Facharbeiter oder entsprechender abgeschlossener Berufsausbildung und mit sonderpädagogischer Zusatzqualifikation als Gruppenleiter in einer Werkstatt für behinderte Menschen 14

Ich finde allerdings, dass S8 es besser trifft:

S 8

  1. Erzieher, Heilerziehungspfleger mit staatlicher Anerkennung und entsprechender Tätigkeit sowie sonstige Mitarbeiter, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben, mit besonders schwierigen fachlichen Tätigkeiten. 3, 5, 6
  2. Heilpädagogen mit staatlicher Anerkennung und entsprechender Tätigkeit. 7
  3. Handwerksmeister, Industriemeister oder Gärtnermeister im handwerklichen Erziehungsdienst als Leiter von Ausbildungs- oder Berufsförderungswerkstätten oder Werkstätten für behinderte Menschen.
  4. Handwerksmeister, Industriemeister oder Gärtnermeister im handwerklichen Erziehungsdienst, die durch ausdrückliche Anordnung als ständige Vertreter von Leitern von Ausbildungs- oder Berufsförderungswerkstätten oder Werkstätten für behinderte Menschen der Entgeltgruppe S 13 Fallgruppe 6 bestellt sind. 4
  5. Mitarbeiter in der Tätigkeit von Sozialarbeitern bzw. Sozialpädagogen mit staatlicher Anerkennung.
  6. Mitarbeiter mit Meisterprüfung/Techniker und mit sonderpädagogischer Zusatzqualifikation oder Arbeitserzieher mit staatlicher Anerkennung als Gruppenleiter in einer Werkstatt für behinderte Menschen 14, 20
  7. Mitarbeiter mit Meisterprüfung/Erzieher am Arbeitsplatz in der beruflichen Ausbildung/Anleitung in Einrichtungen der Erziehungs-, Behinderten-, Suchtkranken, Wohnungslosen- oder Straffälligenhilfe 21, 22, 26, 27
  8. Arbeitserzieher mit staatlicher Anerkennung und entsprechender Tätigkeit als verantwortlicher Leiter eines Arbeitsbereiches, wenn ihnen mindestens zwei Mitarbeiter durch ausdrückliche Anordnung ständig unterstellt sind
...zur Frage

Ach ja: Ich habe mehrere Jahre Berufserfahrung und bereits eine Ausbildung zuvor abgeschlossen, die für den jetzigen Bereich in der Werkstatt notwendig ist..

...zur Antwort

Das lässt sich pauschal leider nicht beantworten. Aber mit Zinksalbe über Nacht (reichlich auf den/die Pickel (ohne vorher rumgedrückt zu haben) aufgetragen, sieht das Ganze am nächsten Morgen schon wieder viel besser aus (nicht mehr so gerötet und groß. Dennoch dauert das vollständige Abheilen der Pickel einige Tage bzw. über eine Woche. Das Gröbste ist aber in 2 Tagen weg.

...zur Antwort

Blutdruck bei Bewegung sehr hoch - behandlungsbedürftig?

Hey,

ich leide seit einigen Jahren an starkem Schwitzen. Die Ärzte konnten bisher keine Ursache hierfür finden. Das Schwitzen tritt schon bei leicht erhöhten Temperaturen auf. Auch bei kalten. Besonders, wenn ich mich bewege, auch nur beim Gehen, bei Temperaturwechsel..und bei Aufregung. Manchmal hält dieses Schwitzen auch an, wenn ich ruhe. Dieses Hitzegefühl ist unerträglich und es ist total peinlich an kalten Tagen so zu schwitzen.

Habe in letzter Zeit öfter meinen Blutdruck gemessen. Dieser schießt ziemlich schnell in die Höhe. Bei Ruhe ist er oft normal..so zwischen 120/75 bis 140/95....der Puls zwischen 80 und 90. Oft aber auch viel höher.

Bei leichter Bewegung ist er schon sehr hoch..so ungefähr 160/90.

Vorhin bin ich etwa 10 Minuten im normalen Tempo nach Hause gelaufen und dann in den 3. Stock hoch. Habe direkt Blutdruck gemessen (weil ich heute stundenlang extrem geschwitzt habe, obwohl ich nur langsam spazieren war). Jedenfalls war mein Blutdruck folgender: 210/101 mit Herzrythmusstörungen. Ich weiß..es könnte ein Messfehler sein. Aber ehrlich gesagt habe ich mich auch so gefühlt.

Nun meine Frage: Kann es sein, dass ich das behandeln lassen sollte, obwohl mein Blutdruck in Ruhe recht normal ist? Bei Bewegung (egal in welchem Tempo) fange ich an zu schwitzen, ich fühle mich beklemmt und kann nicht ruhig atmen.

Ich weiß, ich sollte das mit einem Arzt besprechen. War allerdings schon oft beim Arzt. Es wurde der Blutdruck gemessen und auch mal ein EKG gemacht.

Viele liebe Grüße

Lalilia

...zur Frage

P.S. Ich habe vorhin meinen Blutdruck gemessen, als ich in Ruhe saß..dieser ging dann immer mehr nach unten. Und umso tiefer er wurde, desto weniger glühte und schwitze ich.

Momentan liegt mein Blutdruck bei 143/82 - Puls bei 85..

...zur Antwort

Es wäre nicht von Vorteil, es ihnen zu sagen. Wie alt bist du? Ich würde mich an deiner Stelle im Internet schlau machen, ob es Anlaufstellen für dich gibt für eine Beratung..die gibt es sicherlich. Nicht, dass es dir noch schlechter geht (dir das Leben zur Hölle gemacht wird), sobald du dein Vorhaben kundtust.

Alles Liebe und viel Glück!

...zur Antwort

Hallo,

es gibt tatsächlich Tabletten, die da helfen könnten. Die sind natürlich verschreibungspflichtig. Zum einen gibt es eine Anti-Baby-Pille, die Östrogen enthält und, anders als bei den gängigen Pillen, kein Gestagen zusätzlich enthält, sondern einen Stoff, der das Testosteron runter regulieren soll. Dann gibt es noch Spironolacton, ein kaliumsparendes Diuretikum und Aldosteron-Antagonist. Es wird auch bei starker Körperbehaarung angewand..und es wirkt auch. Aber das muss alles der Arzt entscheiden, indem deiner Freundin vorher Blut abgenommen wird usw. Aber ansprechen kann sie den Arzt ja mal darauf.

VIel Glück und alles Gute

...zur Antwort

Also ich kann den Blistex Stick empfehlen. Bei ihm habe ich nicht das Gefühl, dass meine Lippen noch mehr austrocknen, wie beim Labello. Als ich noch Labello benutzte, musste ich immer wieder nachziehen und es wurde immer schlimmer. Oder kaufe dir Vaseline!

...zur Antwort