Keine Freunde aber finde es nicht schlimm? Autismus?

Also zu erst mal sorry, wenn ich "Autismus" falsch geschrieben habe 😂

Puh, dann leg ich mal los:
Vor etwa einem Jahr war ich noch auf einer anderen Schule in einer Klasse, in der ich nur einen guten Kumpel hatte (er war Autist).
Sonst hätte ich keinen - es war für mich auch nie ein Problem. Ich laufe lieber alleine, arbeite alleine (aber auch in Teamarbeit funktioniert es gut)...
Meistens laufe ich mit meinen Bruder in der Stadt rum (Zwillinge) und unternehmen auch sonst sehr viel zusammen.

Jetzt sind wir beide in einer neuen Schule (neue Klasse). Es ist wieder so, nur das ich jetzt überhaupt keine Freunde habe. Ich rede zwar mit vielen, helfe ihnen auch im Unterricht weiter oder so. Aber Freunde habe ich dort nicht.

Jetzt fragte mich ein Mädchen, warum ich so verschlossen und schüchtern wirke. Ich sagte darauf, dass ich weder schüchtern, noch verschlossen bin und einfach nur meine Ruhe haben möchte...darauf fragte sie ob ich Autist bin - darüber denke ich jetzt schon die ganze Woche nach (gibt es vielleicht eine Stufe, bei der die Krankheit nicht ganz so ausgeprägt ist?). Hat jemand auch sowas oder kennt ihr jemanden wie mich( wie verhalten die sich so?)

Dann denke ich auch oft darüber nach, einen besten Kumpel oder Freundin zu haben - für den Moment denke ich dann es wäre super, aber in Bezug auf die Zukunft würde es mir immer zu viel werden... (Achso ich komme aus einer normalen Familie, meine Eltern lieben mich und so 😂).

Es ist auch nicht so, dass niemand mit mir etwas zu tun haben möchte...
Ich werde auch oft von anderen Klassen angesprochen und zu feiern oder sowas eingeladen (legen aber meistens ab - so wirklich warum weiß ich gar nicht)

Hatte sich oft über Internetfreundschaften erstmal versucht offener zu werden - aber das war nichts für mich.

Was meint ihr, sollte ich mich ändern oder kann ich auch mit dieser Einstellung weiterkommen? (Viele bezeichnen mich auch als Streber -14,7 Punkte/Gym)

Naja, ich hoffe es sind nicht so viele Fehler im Text.
Danke für eure Antworten und einen schönen Sonntag noch:)

...zur Frage

Ich war genau so wie du einen zeit lang allerdings hatte ich keinen Bruder und es ging mir verdammt gut . Ich hatte nur mit anderen was zu tun, wenn sie einen nnnutzen für mich hatten. Bis ich einen ganz besonderen Menschen getroffen habe und der hat alles verändert meine Ansichten. 

...zur Antwort

Traumfrau gefunden. was tun?

Hallo liebe Leute, In letzter Zeit habe ich viele Mädels kennen gelernt aber da fehlte immer was. entweder waren die nicht wirklich mein Typ, oder der Charakter passte nicht. vor ein paar Tagen, war die Überraschung. Ich hab bei einer Freundin, ein Mädchen kennen gelernt. Mein Traumtyp, vom Aussehen u auch vom Charakter her. Einzigartig u sehr liebenswert. Einziges Problem, sie ist fast Blind, das macht mir aber nichts aus. Da sie charaktermäßig mehr zu bieten hat als viele normale Frauen. Sie kann lachen, viel reden u ist wirklich selbstbewusst u bescheiden. Wir haben E-Mail adressen getauscht u mailen uns seit täglich 2-3mal.

Es ist wirklich sehr seltsam, aber ich habe diesmal wirklich Angst es zu vermasseln.

Ich weiß jetzt gar nicht wie ich mit ihr umgehen soll um sie nicht zu vertreiben. Soll ich viel Aufmerksamkeit u Interesse zeigen oder lieber wenig ? Soll ich ihr Komplimente machen oder gar nicht ? Was mögen Frauen eigentlich ! Soll man sich beim schreiben bemühen oder einfach kurz u knapp sein. Viele Fragen stellen oder eher wenig ? Wann soll ich ihr sagen, dass sie mir gefällt ? Sie flirtet nicht, schreibt einfach normal über ihr Leben u was sie beschäftigt. Soll ich mit dem flirten anfangen, ist das dann zu aufdringlich ?

Da wir uns nur Mailen, habe ich ihre Nummer nicht. Soll ich sie direkt nach ihre Nummer fragen ? Wenn sie nein sagt, hat sie dann keine Interesse ? oder soll ich es weiter verusuchen ? Wann soll ich sie nach einem Treffen fragen ? vielen Dank im voraus für die netten Antworten.

...zur Frage

Du wärst nicht so weit wenn sie dich nicht leiden könnte 

...zur Antwort

Ja das mit den Erfahrungen ist immer So eine Sache. Jemand nicht die Chance zu geben weil andere es verkackt haben naja. Mit Jungs ist es immer ein Risiko 

...zur Antwort

Benutzen manche Frauen Sex als Waffe um sich rechte zu verschaffen?

Hey Leute ich bin 24 Jahre alt und habe schon 8 Jahre Beziehung mit 3 wunderschönen Frauen hinter mir. Also wollte es ein bisschen langsamer angehen lassen und mich mehr auf meine berufliche Zukunft konzentrieren. Habe dann ein Mädchen kennengelernt wo ausgemacht war das wir Spaß hatten zusammen chillten mehr nicht. Jetzt nach einiger Zeit wird sie total psycho sodass ich heute den Kontakt abbrechen musste sie behauptet ich würde sie ausnutzen und sie wie Dreck behandeln Als ich sie fragte wie sie auf sowas kommt konnte sie nicht argumentieren und ihre Tonlage war sehr sauer bei ihren Freundinnen bin ich angeblich auch als ar.....och bekannt weil ich öfters mit anderen Frauen in der stadt gesehen wurde was ja okay ist wir hatten nur was lockeres abgemacht jeder kann machen was er will. Wer weiß ich vermute das sie ihren Freundinnen erzählte es sei was ernsteres oder ich hätte ihr Hoffnungen gemacht.Dann wurde mir klar was ihr Problem ist sie dachte eventuell nur weil wir sex hätten wäre ich dazu verpflichtet was mit ihr anzufangen deswegen bin ich sehr sauer geworden sie profitiere doch davon ich bin nicht oberflächlich aber allein vom optischen her müsste sie sogar schon sehr dankbar sein ich bin groß athletisch volles Haar gepflegt hatte sehr schöne Frauen und sie 25 klein normale Figur nix besonderes ein nicht so schönes Gesicht und auch eher optisch im unteren Bereich von daher bin ich eher der der sich aufregen müsste da ich mit ihr viele Ligen unter mein Niveau getaucht bin das ist einfach die Wahrheit und soll wirklich nicht arrogant klingen auch habe ich sie immer sehr nett und mit Respekt behandelt essen ausgegeben gute Manieren gezeigt wieso denken manche Frauen das sie Ansprüche hätten nur weil sie mit jemanden Sex haben ich sag ja auch nicht zu einem Mädchen die vielleicht der Meinung wäre dass sie ein paar Ligen über mir spielt "komm du hast mit mir geschlafen sei mit mir zusammen oder ich werd psycho" ich hoffe ihr sieht das auch so wie ich auch wenn jetzt jemand schreiben sollte ja sie hat sich in dich einfach verliebt deswegen gibt es ihr kein recht so zu seiner da sie weiß wie meine Ansichten sind und ich sie niemals als Freundin akzeptieren würde sie war immernoch einverstanden und sagte selber sie wolle nix von mir hoffe ich konnte es gut verständlich machen und nochmal ich finde Frauen haben überhaupt kein recht Anspruch auf irgendwas zu stellen nur weil man mit ihnen was rein sexuelles hat was so abgemacht war .

...zur Frage

Willst du dich hier Rechtfertigen ? wie auch immer laut deiner aussage bist du offen und ehrlich hab den text so überflogen XD. Scheint alles richtig zu sein. Du Giamcomo Casanova .

...zur Antwort

Hab ich auch und scheißssse ich hab alles zerstört. Ich hab immer weiter versucht ihr zu gefallen (gekämpft) aber es hatte keinen sinn ich hab mich nur selbst verletzt . Sie hat gott sei dank denn kontankt von heut auf morgen abgebrochen was ziemlich nett war . Aber 2 jahre sind um und wir sind jetzt durch zufall wieder freunde leider nur freunde und keine besten freunde . Du musst einfach ganz loslassen . Kämpfen ist aber auch wichtig versuch aber nich einen verloren krieg zu gewinnen

...zur Antwort

sobald man bei 15% körperfett ist sieht man eig schon annzeichen für das sixpack oder bei manchen sogar gut je nach dem. es gibt auch menschen die haben kein sixpack  . und anscheinend trainierst du deinen bauch nicht

...zur Antwort