Hallo Amg2001,

Ich konnte leider Dir, aus Persönlichen Gründen, nicht schneller Antworten.

Wie wäre es für dich wenn du ihr nicht einfach einen Brief schicken würdest und ihr mitteilst das du dir Sorgen um sie machst?

Zum Beispiel könntest du ihr auch schreiben, dass du da bist für sie und sie dich jederzeit anrufen kannst und das du einfach da für sie bist.

So etwas Sorgt, i.d.R., bei einem Depressiven schon für etwas Linderung.

Viele Grüße,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo Cassia696,

wie wäre es für dich wenn du dich vertrauensvoll an deinen Hausarzt wenden würdest?

Deine Probleme aufzuschreiben könnte dir helfen den Faden beim Arztbesuch zu behalten.

Du bist ein Wertvoller Mensch und ich wünsche Dir gute Besserung,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo Guztrt,

wie wäre es, für Dich, wenn du dich an deinen Arzt wenden würdest und das mit diesem Bespricht?

In Betracht würde ich an deiner Stelle auch eine Professionelle Hilfe ziehen da Du in deinem Leben bereits Verlust Erfahrungen hattest und jetzt mit der Situation komplett überfordert bist.

Es war richtig von dir hier zu fragen denn wie du gemerkt hast ist Alkohol nicht ein Helfer sondern verursacht weitere Probleme.

Du bist ein Wertvoller Mensch und ich wünsche Dir gute Besserung,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo Chiller220796,

Einerseits schreibst du das immer du, wegen Treffen, Anfragen musst und andererseits schreibst du Er fragt nach - Wie jetzt?

Außerdem sagt er immer zu wenn du frägst.

Musst du für ihn irgendetwas bezahlen wenn ihr euch trefft? Wenn nicht wie wäre es für dich deine Unsicherheit mit ihm mal zu klären?

Viele Grüße,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo Mario123100,

du hast eine Extrem schlechte Traumatische Erfahrung gemacht und ich würde mich an deiner Stelle an einem Psychotherapeuten wenden!

Bei der Kassenärztlichen Vereinigung gibt es Adressen.

Ich wünsche dir gute Besserung,

Jürgen

...zur Antwort

Kleiner Tipp! Wie Du das mit mehreren Steckdosenleisten es zusammen gesteckt hast ist Brand-gefährlich!

Powerline gehört in die Wandsteckdose.

...zur Antwort

Hallo TomMu331eller,

das kommt auf viele Faktoren an wie Gene, nicht Sachgemäßer umgang mit Gesundheitsgefährdender Stoffen etc.

Das wichtigste was wirklich hilft ist sein Leben zu Leben und auf eine Gesunde Lebensführung zu achten wo auch Spaß enthalten ist und sich von Dingen wie Drogen, Zigaretten und zu viel Alkohol zu meiden!

Das hilft gegen die meisten Erkrankungen...

Liebe Grüße,

Jürgen

...zur Antwort

Ich habe nicht abgestimmt da es nur ein Gut oder schlecht zur Abstimmung gibt!

So einfach ist das nicht! Warum?

1. Arbeitsplätze bei den Zivilbeschäftigen der US Army können betroffen sein.

2. Für die unmittelbare Sicherheitslage von Deutschland sehe ich kurzfristig keine Bedrohung allerdings wir wissen nicht was sich daraus entwickelt! Allerdings wird die Sicherheitslage der USA davon Negativ tangiert! Standorte müssen Aufgebaut werden und Einheiten müssen verlegt werden und solange die damit Beschäftigung sind kann das mit Machtverlust einher gehen.

3. Wie reagieren unsere Nachbarn darauf und wie bedroht fühlen die sich und welche Negative bzw Positive entwickeln sich für oder gegen Deutschland und USA? Die Frage ist noch nicht klar beantwortet!

...zur Antwort

Butterkeks mit Süßrahmbutter

Leberwurstbrot mit Marmelade

...zur Antwort

Hallo RicVirchow,

ich habe mal in einem Sozialamt speziell für Obdachlose gearbeitet und die Probleme sind tatsächlich vielfältiger als du denkst!

Dein Mitleid in allen Ehren aber das nützt dir wenig und diesen Bürgern noch weniger und es ist auch zu kurz gegriffen! Warum? Ich kenne einige die sind wahrscheinlich Reicher als ich! Die haben eine Stelle gefunden wo sie sehr viel Spenden bekommen und sind gar nicht Obdachlos! Es gibt Menschen mit Psychischen Erkrankungen und diesen Menschen ist echt schwer zu Helfen da sie unter vielen Ängsten leiden! Es gibt darunter auch z. Bsp. jemand der in einer Speziellen Unterkunft(Container) für Psychisch Erkrankte Obdachlose lebt und diesen Vollmüllt und alle 6 Monate rückt die Müllabfuhr an und der Container wird aufgeräumt! Ist halt ein Messi! Andere Schreien Nachts! Es gibt Süchtige usw.

Ums kurz zu halten: Man kann diesen Menschen nur helfen wenn man nicht sich selbst Beteiligt ansonsten bitte Raus halten das verkraftest Du nicht! Der Eine braucht halt einen Tritt in den Hintern der andere ein Offenes Ohr und ein Tipp! Glaub bloß nicht das die Blöd sind oder das das was da abgeht einer Stadtverwaltung gefällt aber mache wollen das so und manche stehen wieder auf aber das Gesetz steht ihnen das auch zu!

Viele Grüße,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo Scheu946,

Sie schreiben sehr verwirrt und ich empfehle ihnen die 112 Anzurufen um sich SELBST helfen zu lassen.

Gute Besserung,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo Juli123655,

ich würde zum Arzt gehen wenn du nicht bereits da warst und die Diagnose Eisenmangel bekommen hast!

Für Eisenmangel gibt es eine Reihe von Ursachen und die sollten dann auch abgeklärt werden. Es kann auch etwas ganz anderes sein!

Gute Besserung,

Jürgen

...zur Antwort

Nein das Denke ich nicht. Wir haben Religionsfreiheit und warum soll dein Glauben meiner werden?

...zur Antwort

Hallo ThatRobin95,

Ich habe meine Familie verloren und wurde gemobbt das bescherte mir eine schwere Depression und ich habe mich selbst in eine Psyiatrie begeben!

Was habe ich mir damals vorgenommen? Wenn dir jemand eine Zitrone gibt dann mach Zitronen Limonaden draus! Außerdem lernte ich mich selbst Wertzuschätzen!

Ich habe heute eine Familie und wirklich ein Freund und merke das ist mehr als ich jemals hatte!

Du bist ein Wertvoller Mensch und ich wünsche Dir alles Gute,

Jürgen

...zur Antwort

Du schreibst sehr Wirr und wie wäre es für dich wenn du dich an einen Arzt wenden würdest?

...zur Antwort

Hallo Sifsam,

Ich würde mich an deiner Stelle an einem Psychiater wenden da du auch Stimmen anscheinend hörst wie ich aus deinem Fragen entnehmen konnte.

Von Selbst Experimenten kann ich dir nur Abraten dazu hast du keine Diagnose und kein Fachwissen!

Was Du aber sicher machen kannst wäre :

1.Entspannungsübungen wie Prokessive Muskel Entspannung (YouTube)

2. Ausreichend Trinken.

3. Jeden Tag 30 Minuten Spazieren zu gehen.

Du bist ein Wertvoller Mensch und ich wünsche Dir gute Besserung,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo GeesMer,

Ich bin kein Arzt und wenn du dich gut fühlst dann würde ich mich an deiner Stelle an deinen Hausarzt und das mit diesem Besprechen.

Wenn du mit jemanden Reden möchtest würde ich an deiner Stelle mit einer guten Freundin sprechen oder bei Der Nummer gegen Kummer mal anrufen. Das ist kostenlos und Anonym. Die Nummer findet sich im Internet.

Du bist ein Wertvoller Mensch und ich wünsche Dir gute Besserung,

Jürgen

...zur Antwort

Hallo LisaWolter56,

hier einige Tipps die du vielleicht ausprobieren möchtest:

  1. Lerne etwas! Das steigert die eigene Kompetenz. Bsp.: Kochen, Tanzen, eine Sprache.
  2. Mach was verrücktes: Fahr mit einen Segelboot mal 10 Tage irgendwo hin. Macht Spaß!
  3. Stärke deine Resillienz! Dazu gib es Kurse zum Beispiel VHS.
  4. Lobe Dich selbst wenn Du etwas fertig gemacht hast was dir gut gelungen ist.
  5. Akzeptiere Lob von andere.

Du bist ein Wertvoller Mensch und ich wünsche Dir alles Gute!

Jürgen

...zur Antwort