Zur Abwechslung mal trollen?

Hier die Fragen, die du bereits zur DDR gestellt hast und darauf hinweisen, dass du weißt, was es mit der DDR auf sich hat:

https://www.gutefrage.net/frage/wie-haette-die-ddr-auf-die-fluechtlingsfrage-reagiert-und-allgemein-gegenueber-einwanderung?foundIn=user-profile-question-listing

https://www.gutefrage.net/frage/war-das-leben-schoener-in-der-ddr?foundIn=user-profile-question-listing

...zur Antwort

Ich habe unseren Anwalt angerufen, er sagte es liegt an ihrer
Vergangenheit, das sie damals in der DDR gelernt haben niemandem zu
vertrauen, und dass man fremde erstmal auf Distanz hielt."

Wegen so etwas rufst du euren Anwalt an!:) Donnerwetter!

Hast dich wohl erkundigt, welches Schmerzensgeld man für die dir angetane Schmach fordern kann?!

Wenn euer Anwalt wirklich das gesagt hast, was du hier postest, dann ist dieser Anwalt mit dir in guter Gesellschaft!:)

Übrigens: Ich persönlich kenne sehr nette Westdeutsche, aber auch Stinkstiefel.
Ich kenne auch sehr nette Ostdeutsche und ebenso auch Stinkstiefel.

Hätte man uns wirklich beigebracht, niemandem zu vertrauen und auf Distanz zu gehen, dann wäre vor 25 Jahren einiges wohl nicht passiert.:)

...zur Antwort

Wer in der DDR Drogen konsumiert hat, bekam sie als Schmuggelware aus
dem Westen oder hat sie sich vor dem Mauerbau selbst dort besorgt.

Dass es schwer war, die Drogen zu schmuggeln, war nicht der alleinige Grund, dass in der DDR kaum Drogen konsumiert wurden.

Die Gründe für Drogenkonsum wie Arbeitslosigkeit und damit gesellschaftliches Ausgegrenztsein gab es in der DDR nicht.
Wer sich allerdings dennoch ausgegrenzt gefühlt hat und die Freiheit, Drogen konsumieren zu können und ein paar andere Freiheiten vermisste, wagte dann nicht selten den Absprung...

...zur Antwort

Sie ist schön - она красивая (Singular)

Sie ist eine Schönheit - она красавица (Singular)

Sie sind schön - они красивые (Plural)

Sie sind Schönheiten - они красавицы. (Plural)

...zur Antwort

Wenn man dir empfiehlt, deinen Charme spielen zu lassen bei der Kundengewinnung, könnte man meinen, dass damit am besten Defizite m betreffenden Angebot kaschiert werden sollen.
Ein seriöses Angbebot einschließlich Charme ist eine tolle Sache, aber die Empfehlung, Charme als Ersatz für Qualität einzusetzen, sollte dich hellhörig machen...


...zur Antwort

Da, woher ich komme, war das Aussperren vom Unterricht untersagt, einmal,weil der Lehrer damit seine Aufsichtspflicht verletzt, zum anderen, weil den Kindern Unterrichtsstoff vorenthalten wird.

Trotzdem wurde hin und wieder doch mal jemand vor die Tür gestellt, wenn es gar nicht anders ging, z.B. bei gruppendynamischen Lachanfällen, meistens über etwas Banales. (Eigene Erfahrung):)

Wegen 1 Minute Verspätung zum Unterricht ist diese Maßnahme völlig überzogen und den Kindern gegenüber nicht hilfreich, weder in pädagogischer Hinsicht, noch was die Erfüllung des Lehrauftrages durch den Lehrer betrifft.

Die Eltern sollten solche Aussperrungen am Elternabend ansprechen.

...zur Antwort

In der DDR waren Nazis und rechte Parteien verboten. Somit ist deine Frage sowohl Provokation als auch horrendes Unwissen.
Personen wie die AfD-Typen hätten in der DDR keinen Fuß auf den Boden gekriegt. Aber woher sollst du das wissen?:)

...zur Antwort

Diese Frage, die Wörter etwas umsortiert, hast du heute bereits als Griechin
HelenaPapilou gestellt, nun als NorbertUju.
Welche Staatsbürgerschaft hast du denn nun, und plötzlich so als Mann?!
Eine Geschlechtsumwandlung innerhalb von Minuten ist wirklich eine Glanzleistung.

...zur Antwort

SPD wird ein großes Fest veranstalten aus Anlass deiner Aufnahme.
Du wirst auf jeder Veranstaltung die erste Geige spielen, indem du immer die erste Rede halten darfst. LOL!
Auf jeder Veranstaltung gibt es Geschenke:  für dich z.B. eine Barby mit USA-T-shirt und Ken mit Pearl Harbor-Uniform und US-Flagge.
Essen speziell für dich: Riesenburger und als Nachtisch Donuts.
Mit SPD-Mitgliedskarte gibt es für dich spezielle Rabatte in Läden, wo amerikanische Waren verkauft werden.
In Russenläden musst du zuzahlen.:)
Als Karrierechance steht für dich die Beförderung zum Türöffner an.:):):)
 

...zur Antwort

Dieses "Ich will nach Hause" kann eine mentale Ermüdungserscheinung oder ein Zeichen dafür sein, dass du eine gewisse Geborgenheit vermisst und Sehnsucht hast nach etwas, was du früher an Fürsorge und Zuwendung erfahren hast.

Solche Empfindungen stellen sich meistens dann ein, wenn man sich überfordert fühlt in seiner Verantwortung für andere oder ungelöste Probleme mit sich herumträgt.

...zur Antwort