Der Zuschuss richtet sich nach der Höhe der Umzugskosten.

Also 1. Umziehen und Rechnung geben lassen

2.Rechnung bei der Kasse einreichen und

3.Den Zuschuss kassieren

4.Rechnung mit dem Zuschuss begleichen

...zur Antwort

Der Grünstreifen ist wahrscheinlich die geplante Garagenzufahrt für den Nachbarn, wenn er ihn erwirbt und eine Garage bauen will, wie die eure.

...zur Antwort

Grund eins: Hitler und sein Wahnsinn. Er hat den Friedensvertrag mit Russland gebrochen und wollte das Land erobern als "neuen Lebensraum" für Deutschland. Reine Menschenverachtung gegenüber den Russen, betrachtet diese als "Untermenschen". Da musste alles vernichtet werden, daher "Vernichtungskrieg".

Leider haben seine Generäle keinen Widerstand geleistet. Und das deutsche Volk folgte ihm auch in den Untergang.

...zur Antwort

Lockdown Regeln gelten auch für Vollgeimpfte.

Wenn Masken vorgeschrieben sind gibt es nur sehr wenige Ausnahmen. Du müsstest schon einen medizinisch begründetes Attest von deinem Arzt haben.

Maskentragen ist ein winziges Entgegenkommen zu anderen Mitmenschen diese und sich selbst vor der Pandemie zu schützen. Sich davor zu drücken , womöglich durch illegale Attests, wäre ein asoziales Benehmen.

...zur Antwort

Im neuen Wohnort bei der Post ein Postfach mit Nr. einrichten und dort Post abholen

...zur Antwort

Teils so, teils so....

...zur Antwort
Ich mache etwas ähnliches

Du bist dein eigener Herr, wenn du einen großen Bauernhof besitzt. Viel an frischer Luft. Entweder im Feldanbau mit großen Maschinen oder in der Viehwirtschaft mit Rindern, Schweinen und Geflügel. Die Arbeit geht nie aus. Dazu solltest du gesund und kräftig sein. Landwirte lernen heutzutage auch mit Computern umzugehen. In der EU gibt es große Konkurrenz in anderen Ländern.

...zur Antwort

Es gibt Dinge, die können nicht auf 1/1000 stel hinterm Komma angegeben werden.

Die Infektionsgefahr besteht ca. zwei Wochen mit abnehmender Tendenz. Die Quarantänezeit gibt das Gesundheitsamt vor und überwacht das auch.

...zur Antwort

Die Verständigung zwischen zwei Schiffen auf See war schon immer schwierig. So dass ein freundliches Winken (am besten mit einem weissen Tuch) genauso viel aussagt wie heute ein Telefonanruf: Uns geht es gut. Wir wünschen euch eine gute Reise.

...zur Antwort

Im Impfpass ist das so üblich. Aber der Impfarzt muss deine Daten erfassen. Also gibt es irgendwo (Gesundheitsamt ?) einen Hinweis wer, wann und von wem geimpft wurde.

...zur Antwort

Die Reparatur geht vor. Sonst wird der Schaden immer größer.

Ich würde erst Reparieren und dann die Rechnung an die Versicherung einreichen. So wie es sich anhört, ist das Rohr im Bereich deines Alleineigentums. Und nicht Allgemeineigentum. Also wird nur bei dir die Mauer aufgerissen und nur du musst bezahlen. Und dann kommt es darauf an, wie du versichert bist.

...zur Antwort

Das eine ist ein Grundbuchauszug, das andere ein Bestandsblatt, das ist der Unterschied.

Fragen Sie am Grundbuchamt nach, wenn ihnen die Auskunft unzureichend ist..

Die Schwärzung betrifft die Daten anderer Personen bzw. Grundstücke, die sie nichts angehen, deshalb geschwärzt.

...zur Antwort

Heutige Eltern haben es schwer: Bevor sie ihren Kindern Grenzen setzen, sollen sie sich vorher überlegen, was sie ihren KIndern da zumuten oder ob die zu vermittelnden Werte (i.d.R. moralischer Art) plausibel sind, also noch gültig sind oder einen Sinn haben bei "moderner" Einstellung.

Meiner Meinung nach ist das Quatsch ! Die Werte sind zeitlos. Und Grenzen müssen aufgezeigt werden, denn woher sollen die unerfahrenen Kinder wissen, wann es gefährlich wird oder wann eine Grenze überschritten ist. "Die Herdplatte ist heiss, also Finger weg davon" ist eine gute Grenzfestlegung. was spricht dagegen ?

...zur Antwort

Bei Minderjährigen braucht es einen gesetzl. Vertreter. Das ist in der Regel ein Elternteil.

Eine Unfallanzeige geht in der Regel an die zuständige Versicherung (KfZ, UNfall, etc.)

...zur Antwort