Warum haben alte Leute oft so wenig Verständnis?

Ich bin mit der Straßenbahn gefahren und habe mich hingesetzt dort. Ich bin momentan krank und habe schwere Kreislaufprobleme darum war ich froh über einen Sitzplatz.

Dann ist da so eine komische alte unfreundliche Frau gekommen und hat keinen Sitzplatz gekriegt. Dann hat sie mich gefragt ob sie sich setzen darf und ich sagte nein. Daraufhin hat sie mich voll blöd angemacht und gesagt: es sei echt eine Frechheit dass ich sie als ältere Frau nicht sitzen lasse und dass ich jung und fit bin und gefälligst auch stehen kann in meinem Alter. Ich habe ihr gesagt dass ich mich nicht gut fühle und sie hat dann wieder ziemlich unfreundlich gesagt: ja soll ich das riechen können??

Das hat mich alles so wütend gemacht!! Ich meine kann ich es etwa riechen dass sie sitzen muss?? Nur weil sie alt ist und ich jung heißt das doch nicht automatisch dass sie schwach ist und ich fit!! Es gibt genug alte Leute die sehr fit sind, meine Oma zum Beispiel setzt sich nie hin. Und es gibt genauso junge Menschen die vielleicht irgendeine Krankheit haben und geschwächt sind. Aber alte Leute haben dafür oft gar kein Verständnis, sie denken alle jungen sind automatisch gesund und fit!! Die älteren wollen dass man sie wie VIPs behandelt/etwas besseres aber sie sind bestimmt nicht mehr Wert als ein junger Mensch nur weil sie alt sind! Und ist es denn eine Selbstverständlichkeit dass man als junger Mensch älteren automatisch überall ein Sitzplatz anbieten muss?? Nein glaube ich nicht und schon gar nicht wenn man sich selbst nicht gut fühlt, da freut man sich auch wenn man sitzen kann egal wie alt.

alte Leute, Kein Verständnis, unfreundlich