Wisst ihr, wo man in Österreich einen "Reborn-Puppen-Kurs" machen kann?

Vor einigen Jahren kam ich durch Zufall an meine erste Reborn-Puppe, das sind Puppen, die kunsthandwerklich- oft "realborn"/nach 3D-Scans von wirklichen Babies- hergestellt werden.

Die Bearbeitung der "Rohlinge" ist äußerst aufwändig: Die Soft-Vinylteile werden Schicht für Schicht realistisch gefärbt, im sog. "Mono-Rooting" werden natürliche Haare als Wimpern und Kopfhaar einzeln eingestochen und versiegelt, hochwertige Glasaugen eingesetzt und der Stoffkörper und die Soft-Vinyl-Gliedmaßen babylike gewichtet.

Mittlerweile habe ich schon 4 Reborns gesammelt.

Meine Enkelin ist von den realistisch wirkenden Babypuppen total begeistert und spielt viel mit ihnen! Sie sind so robust, dass man daran bei normalem Umgang kaum etwas kaputtmachen kann.

Wenn ich mit meiner Therapiehündin wöchentlich Demenz-Patienten im Seniorenheim besuche, treffe ich immer wieder Patienten mit "normalen" Babypuppen, die von früheren Zeiten erzählen, als ihre Kinder noch Babies waren.

Ich würde gerne selbst Reborns herstellen, um damit dementen Personen eine Freude machen zu können. Ich bin mir sicher, damit noch mehr Sprechanlässe schaffen zu können. Außerdem finde ich, dass "Rebornen" ein schönes Hobby wäre!

Leider habe ich nirgends in Österreich Kursangebote gefunden!

Kennt vielleicht jemand von euch eine Reborn-Künstlerin, die in Österreich Kurse anbietet?

Wisst ihr, wo man in Österreich einen "Reborn-Puppen-Kurs" machen kann?
Puppen
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.