Also du machst folgendes.

  1. Nachprüfen bei deiner bestätigung von AboAlarm wann das ganze rausgegangen ist.
  2. Dann prüfst du ob die Kündigungsfrist eingehalten wurde.
  3. Sollte die Frist von dir Eingehalten worden sein, Schreibst du sinngemäß etwa folgendes:

Da ich meine Kündigung des Vertrages xy fristgerecht am xx zum yy eingereicht habe, ist der Vertrag ab yy beendet. Ab diesem Zeitpunkt werde ich keine weiteren Zahlungen tätigen, etwaige Lastschriften Rückbuchen. Sollten dennoch

Sollten die dennoch weiter geld fordern ignorierst du das einfach. (Sei dir aber sicher dass die frist eingehalten wurde!!!). Wenn dann ein Inkasso bescheid kommst schickst du die Kündigung sowie deine Nachträgliche Aufforderung an das Inkasso Unternehmen. Dann wird die Forderung eingestellt.

Wenn du das ganze SOFORT aus der Welt haben willst müsstest du einen Anwalt konsultieren

...zur Antwort

Also mal unabhängig von deiner Frage, falls es relevant sein sollte:

§ 153 Abs. 1 S. 1 StPO, also unsere Strafprozessordnung.

Hier wird geregelt, dass wenn das Interesse an einer Verfolgung gering ist und keinem wirklich dabei geholfen wäre von der Verfolgung abgesehen wird. Bei so etwas wie Belästigung kommt es denke ich auf den Umstand an. Aber vermutlich würde die Polizei vor einem Gerichtlichen weg das Gespräch mit B und A suchen. Wenn überhaupt.

Ich denke wenn da wirklich was passieren soll dann Zivilrechtlich

...zur Antwort

Nein, natürlich nicht. Du kannst außerordentlich kündigen. Der Anspruch auf Lohnzahlung bleibt dir natürlich selbst wenn er insolvent geht und du kekündigt hast. Das Leistungsverweigerungsrecht der Insolvenz ist natürlich was anderes.

...zur Antwort

Bevor du etwas nicht tun darfst muss es verboten sein. Wenn Ein Gesetz etwas verbietet und du der Meinung bist, dass es wie hier bspw. gegen Art. 2 Abs. 1 GG verstößt könntest du zum BVerfG gehen.

...zur Antwort

Die Figur ist wohl allgemeiner Durchschnitt. Evtl etwas zu dünn.

Würde wenn er Muskeln aufbauen will einfach Umfangbetontes Ganzkörpertraining empfehlen

...zur Antwort

Klingt für mich so als wärst du gut geeignet ;)

Machs auf jeden Fall! Bin auch Fitnesstrainer mit A lizenz (:

...zur Antwort

Dein Asthma wird dich hier denke ich mal stark limitieren.. Du kannst mit deinem Arzt über eine Erhöhung des Beta 2 Sympathomimetika sprechen. Das würde die Bronchen weitern und deine Ausdauerleistung vermutlich verbessern. 

Ansonsten neue Methoden wie HIIT ausprobieren und eine andere Art von Belastung finden

...zur Antwort