Das sind schon heftige Schnitzer in der Übersetzung vom Truant Verlag.

1. In der original englischen Version heißt es an dieser Stelle "Lore", es wurde als Wissen übersetz, während es bei den Fertigkeiten im deutschen Legendenkunde genannt wurde.

2. "Investigations" wird im Deutschen zu Nachforschungen und nicht zu erforschen, da hast du recht. Wissen siehe bei 1.

Leider war der Übersetzer inkonsequent bei den Begriffen und das Lektorat hat es wohl übersehen.

...zur Antwort

Ich empfehle dir abwaschbare Battlemaps. Pathfinder hat da ein schönes Einsteigerset mit verschiedenen neutralen Hintergründen. Mit wasserlöslichen Stiften kann man da zügig eine Kampfbegegnung vorbereiten. Ich würde auch nur Kämpfe so darstellen, sonstige Begegnungen handle ich im gemeinsamen "Kopfkino" ab.

https://www.amazon.de/dp/1601255578/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_pXZyFbMJQK95F

Flipcharts und Ausdrucke gehen schnell ins Geld und das ganze ist wenig umweltfreundlich.

Für Onlinerunden über Roll20 benutze ich Tools wie Dungeonfoge oder eben Dungeon Painter.

Bei Tischrunden benutze ich Tabeltopmatten und kleinere Aufbauten um eine Map dazu stellen. Das ist aber seht aufwändig und nur sinnvoll wenn man schon etwas länger im Hobby ist.

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

Ich liebe RPGs, allerdings hauptsächlich in der Pen and Paper Variante. Also Spiele wie Dungeons and Dragons, Cthulhu, Shadowrun, DSA usw....

Welchen Stellenwert PnP für mich hat, habe ich hier schon mal dargelegt.

https://www.gutefrage.net/frage/wer-findet-pen-and-paper-besonders-dd-auch-so-geil

Wer nicht weiß was PnPs RPGs sind, hier ein paar YT Videos zum Thema:

https://www.youtube.com/watch?v=H_zLvsvghXc

https://www.youtube.com/watch?v=oi3s3Z7u9kQ

https://www.youtube.com/watch?v=5SwAX6UCCyE

...zur Antwort

Bei D&D5e sind zwei verschiedene Vorgehensweisen im Regelwerk vorgeschlagen. Entweder die PC erhalten für besiegte Monster/NPCs EP abhängig vom HG (Herausforderungsgrad) oder beim Erreichen von Meilensteinen. Dies können besondere Ziele oder das Entdecken von bestimmten Orten sein.

Es ist auch möglich die EP frei zu vergeben, je nachdem wie es für die Story bzw. Kampagne sinnvoll ist.

DMG Seite 260.

Ich mach es meist vom System abhängig, wie ich XP vergebe, aber grundsätzlich ist es eine schöne Belohnung und Wertschätzung, wenn am Ende der Spielrunde der Char einen Fortschritt erfährt. Dies ist natürlich bei D&D5e nicht bei jeder Sitzung möglich, da die Figuren viel zu schnell aufsteigen würden. Normalerweise steht in den Abenteuern eine Empfehlung, welche Stufe die Gruppe haben sollte.

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

Ich kenne jetzt persönlich keine Läden im Pott, aber vielleicht hilft dir diese Liste.

https://www.tanelorn.net/index.php?topic=92001.0

Online kann ich dir den Händler Fantasy Welt empfehlen.

Tabeltop Spielmatten:

https://www.fantasywelt.de/Tabletop-Spielmatten

Pathfinder Flip-Mats:

https://www.fantasywelt.de/Zubehoer_7

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

Bei dem AiM Spielerhandbuch fehlen die kompletten Kampfregeln. Diese kannst du aber auch auf Englisch bei D&D Beyond nachlesen.

https://www.dndbeyond.com/sources/basic-rules/combat

Die Zauber und Zauberregeln brauchst du bei AiM nicht.

Die AiM Bücher färben die Regeln von D&D z.B. die Erschaffungs- und Reiseregeln usw. Mittelerde gerecht ein. Sie orientieren sich an ToR bzw. DeR.

The One Ring RPG:

https://en.wikipedia.org/wiki/The_One_Ring_Roleplaying_Game?wprov=sfla1

...zur Antwort

Zwingend notwendig ist auf jeden Fall das Spielerhandbuch. Notfalls könnten auch die Basic Rules von D&D Beyond reichen.

https://www.dndbeyond.com/sources/basic-rules/8-basic-rules

Ab und zu z.B. bei Fallen, Fallschaden usw. wird sich auf das Spielleiterhandbuch bezogen. Mit etwas Erfahrung könnte man darauf verzichten.

Am wenigsten wirst du das Monsterhandbuch brauchen, da AiM 5e seine eigenen Monsterwerte im SL Handbuch mitbringt. Nur wenn du auch andere Monster in deine Kampagnen unterbringen willst kannst du es dir zulegen. Allerdings sind so manche Monster nicht Typisch für Mittelerde.

Hoffentlich konnte ich helfen

...zur Antwort
Ja

Ich liebe RPGs, allerdings hauptsächlich in der Pen and Paper Variante. Also Spiele wie Dungeons and Dragons, Cthulhu, Shadowrun, DSA usw....

Welchen Stellenwert PnP für mich hat, habe ich hier schon mal dargelegt.

https://www.gutefrage.net/frage/wer-findet-pen-and-paper-besonders-dd-auch-so-geil

Wer nicht weiß was PnPs sind, hier ein paar YT Videos zum Thema:

https://youtu.be/H_zLvsvghXc

https://youtu.be/oi3s3Z7u9kQ

https://youtu.be/5SwAX6UCCyE

Hoffentlich konnte ich helfen

...zur Antwort

Eine Rollenspielrunde kann ich dir nicht anbieten, aber versuche es doch mal hier:

D&D Gruppen und Spielleiter findest du in Rollenspielvereinen, auf Conventions, Rollenspielläden oder beim Gratisrollenspieltag.

Oder hier:

https://www.spielerzentrale.de/

https://www.spielerverzeichnis.org/

https://www.gratisrollenspieltag.de

https://rollenspiel-cons.info/

https://www.nerdpol-forum.de/

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

DSA Gruppen und Spielleiter findest du in Rollenspielvereinen, auf Conventions, Rollenspielläden oder beim Gratisrollenspieltag.

Oder hier:

https://www.spielerzentrale.de/

https://www.spielerverzeichnis.org/

https://www.gratisrollenspieltag.de

https://rollenspiel-cons.info/

https://www.nerdpol-forum.de/

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

Bei RPGs wie z.B. Dungeon and Dragons steht:

Intelligenz für Scharfsinnigkeit, Gedächtnis und analytische Fähigkeiten

Weisheit für Wahrnehmung, Intuition, Erkennunfsfähigkeit.

Mit einer hohen Intiliegenz vertraut die Person weniger auf sein Bauchgefühl und seinen Erfahrungen sondern mehr auf Erlerntes und Fakten.

Mit einer hohen Weisheit vertraut man mehr auf seine Intuition und seinen Erfahrungen. Man fällt auf dieser Basis seine Entscheidungen, besonders bei der Einschätzung von Personen/Sozialenkonflikten ist dies essentiell. Man könnte es als Soziale-Intiliegenz bezeichnen.

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

D&D Gruppen findest du in Rollenspielvereinen, auf Conventions, Rollenspielläden oder beim Gratisrollenspieltag.

Oder bei hier:

https://www.spielerzentrale.de/

https://www.spielerverzeichnis.org/

https://www.gratisrollenspieltag.de/tag/VorOrt/page/2/

https://rollenspiel-cons.info/

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

Dann probiert doch mal ein LARP aus. Dort spielt ihr eine selbst entwickelte Figur ähnlich wie in bei einem Impro -Theater nur in Gewandung.es gibt verschiedene Genres je nach Geschmack.

https://youtu.be/vQWLB4OV77o

Ein einfacheren Einstieg ohne große Einstiegshürden, wie Gewandung und zum Teil teure Ticketpreise, bietet Pen and Paper. Dort spielt man auch eine Rolle, allerdings nicht unbedingt in einem Krimi oder in Verkleidung. Aber der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

https://youtu.be/H_zLvsvghXc

https://youtu.be/5SwAX6UCCyE

https://youtu.be/oi3s3Z7u9kQ

Hoffentlich konnte ich helfen

...zur Antwort

Bei DSA kenne ich mich nicht wirklich aus, aber nach etwas googlen komme ich zu folgenden Erkenntnissen.

Die Aktionen der anderen Spieler laufen in der selben Kampfrunde ab und zählen somit nicht zu deinen Aktionen. Ein Zauber der in DSA5, 8 Aktionen braucht, ist auch erst in 8 Kampfrunden gesprochen. Durch anheben oder senken der Spruchprobe kann man aber noch die Zauberdauer, Reichweite und Kosten verändern.

Quellen:

https://www.reddit.com/r/DSA_RPG/comments/61bj5n/dsa5_zauberverwirrung_zwei_aktionen_f%C3%BCr_zauber/

https://ulisses-regelwiki.de/index.php/Magie_Spruchzauberei.html

Hoffentlich konnte ich helfen

...zur Antwort

Freunde/inen die D&D spielen findest du in Rollenspielvereinen, auf Conventions oder beim Gratisrollenspieltag.

https://www.spielerzentrale.de/

https://www.spielerverzeichnis.org/

https://www.gratisrollenspieltag.de/tag/VorOrt/page/2/

https://rollenspiel-cons.info/

Einige Rollenspieler sind ähnlich begeistert von ihrem Hobby wie du. Besonders wenn sie noch nicht so viele Verpflichtungen haben wie später mit Beruf und Familie .

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort

Ich kenne mich in Wien nicht aus, aber du solltest es in den örtlichen Rollenspielläden versuchen. Meist werden in solchen Läden Runden für die örtliche Rollenspielszene angeboten.

In Wien gibt es laut Google:

Planet Harry

Damage Unlimited

Weitere Möglichkeiten wären der örtliche Rollenspielverein oder so manches Spielecafe.

https://www.athenaes-siegel.at/

https://www.1000things.at/blog/die-besten-spielebars-in-wien/

Hoffentlich konnte ich helfen und viel Spaß beim zocken.

...zur Antwort

Die zweite Edition von Shadowrun habe ich recht lange gespielt und die Regeln sind nicht einfacher geworden.

Ich würde Rollenspielanfänger mit wenig erfahrung von Shadowrun abraten. Die Welt, ist sehr interesannt aber die Regeln sind schon recht komplex. Mit einem erfahrenen SL könnte es auch mit einer Einsteigerrunde gut laufen, aber wenn alle neu sind in diesem Hobby, wird es schwierig.

Als Alternative gibt es eine Savage Worlds Conversion für Shadowrun -> Savage Run.

Savage Worlds ist ein Universal System das man in vielen Welten spielen kann. Unten findest du eine Conversion von Shadowrun dazu brauchst du auch noch die Savage Worlds Regeln.

Kostenloser Download:

http://www.savage-run.de/savage-run-conversion/

Die alten SW Regeln für 10€

https://www.sphaerenmeisters-spiele.de/epages/15455106.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15455106/Products/PGSW15

Die neuste Edition findest du hier.

https://www.sphaerenmeisters-spiele.de/epages/15455106.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15455106/Products/ULI85001

Ihr könntet auch The Sprawl spielen. Es ist ein klassisches Cyberpunk RPG, allerdings ohne Fantasy wie Elfen Zwerge und Orks, wie es bei Shadowrun ist. Aber die,Regeln sind deutlich einfacher da sie auf der "Apokalyps Engine" (pbtA) basieren.

Näheres findet ihr hier :

https://www.uhrwerk-verlag.de/spiele-und-systeme/der-sprawl/

Oder sucht euch einen erfahrenen Shadowrun SL in verschiedenen Foren oder bei Spieler suchen.

https://www.spielerzentrale.de/

https://www.spielerverzeichnis.org/

https://forum.rocketbeans.tv/c/talk/pen-paper-taverne

Hoffentlich konnte ich helfen

...zur Antwort

Auf der Seite Splitterwiki sind ca. 40 Inoffizielle Abenteuer zu finden. Die meisten auch als Download.

http://splitterwiki.de/wiki/Abenteuer

Auf Splittermond.de sind noch drei Offizielle Abenteuer verfügbar.

https://splittermond.de/bibliothek/downloads/#abenteuer

...zur Antwort

Dungeon and Dragons bzw. Pen and Paper Games sind immer noch ein Nischen-Hobby. Seine Beliebtheit verlief in den letzten Jahrzehnten in Wellen.

Zu seinen Anfangszeit, ende der 70er war es so beliebt das es in Deutschland in den 80er TV-Werbung für DSA ind D&D gab. Die Spieleboxen konnte man in jedem Kaufhaus erstehen.Nicht wie heute, nur in speziellen Hobbyläden. Die Regelwerke schreckten viele Spieler ab und sie waren nicht sehr Einsteigerfreundlich. Damals spielten nur Nerds und Sonderlinge diese Spiele. Schlechte Presse ("Satanic Panic") ließ es dann wieder in der Versenkung verschwinden.

In den 90er haben Spiele wie Vampire, Werewolf und Mage endlich auch Weiblichespielerinen angesprochen. Aber noch immer ist es schwierig das Spielprinzip Außenstehende zu erklären.

Durch Magic und WoW ist Pen and Paper sehr an den Rand der allgemeinen Wahrnehmung gedrängt worden. Obwohl WoW die RPG Mechanismen nun allgemein bekannt gemacht haben.

Erst durch die Soziale Medien und den Boom der 80er ist Pen and Paper so bekannt wie nie. Siehe Big Bang Theorie und Stranger Things usw.

Das Spielprinzip kann endlich durch YT weit verbreitet werden. Inzwischen geht es bei PnP mehr um die gemeinsam erzählte Story als um taktische Kämpfe wie im Table Top.

Ein Kickstarter Projekt in dem es um die Verfilmung von Let's Palys einer D&D-Runde auf Twitch geht, hat 11 Millionen Dollar eingenommen. Momentan ist D&D so berühmt wie nie.

Wer genaueres über die Geschichte von D&D erfahren will empfehle ich diesen Podcast:

https://www.3w6-podcast.com/podcast/2019/9/4/zeitsprung-crossover-eine-kleine-geschichte-von-dungeons-amp-dragons

Hoffentlich konnte ich helfen.

...zur Antwort