1. Wohnheimplätze sind immer sehr stark umkämpft, weil sie meist günstig sind. Es gibt meist doppelt oder dreifach so viele Interessenten als Plätze. Ruf mal im Büro an...die werden wahrscheinlich noch mindestens 50 andere Namen auf einer Warteliste haben. 2. es ist völlig normal, dass man sich Gemeinschaftsräume teilen muss. Oder wie meinst du kommen die günstigen Mieten um bummelig 200€ zustande? :D 3. der Hausmeister ist keine Putzfee. Für Sauberkeit im WC bist du auch zuständig 4. oh mein Gott...ein Junge!!!!111elf. Ihr müsst ja nicht zeitgleich pissen.

...zur Antwort

Für 15€ kann man allerhand Kram kaufen...mein Tipp: ein Sack Kartoffeln - und dann immer anders zubereiten. Mal mit nem Ei, mal mit Quark, ...usw

Pfannkuchen kann man auch sehr sehr günstig machen, Eier und Mehl kosten fast nichts 

...zur Antwort

Ich erinnere mich, dass ganz früher, in der Grundschule, immer auch die Bearbeitungszeit auf meinen Tests stand.

Warum auch immer. 

...zur Antwort

Der Anruf zählt überhaupt 0 als Kündigung. Sowas muss man schriftlich machen, bestenfalls per Einschreiben

...zur Antwort

Selbst wenn...es ist nur ein Praktikum.

...zur Antwort

Finde 110€ sogar noch sehr günstig dafür dass da Beamte beschäftigt waren. Wenn du so etwas ungesichert in der Tasche herumträgst (hat wohl keine Tastensperre wie ein Handy)...ist es nunmal auch dein Verschulden. 

...zur Antwort