Also bei uns in Berlin ist es so, dass man in Geographie nur wenig auswendig lernen muss und dafür viel anwenden. in der neunten und zehnten ist vllt etwas mehr auswendig lernen dran, aber ende der 10. und in der oberstufe muss man das gelernte wissen, das man sowieso im unterricht schon wiederholt und man es dann nicht so schwer hat, alles auf einmal auswendig zu lernen, gut anwenden können. Also wie Yolaqil sagt, dass man viel lernen muss, kann ich nicht bestätigen, eher widerlegen.

Zudem ist in Geographie alles irgendwie enthalten: Wirtschaft, Politik, Naturwissenschaften, Soziologie und und und... Also mein tipp wäre, wenn du du dir nicht hundewrtprozentig sicher bist, ist es keine schlechte wahl, geographie zu nehmen, damit kannst du nichts falsch machen.

Wenn du aber lieber mehr in die soziologie interessierst, kannst du natürlich auch das Fach wählen, wobei du da natürlich eine Vertiefung hast, während in Geographie zwar jeder Bereich mnit dabei ist, allerdings auch nicht sonderlich stark auf ein Bereich eingegangen werden kann. Das muss dir bewusst sein.

Das beruht natürlich alles nur auf meinem wissenstand, ich hatte nämlich nur Sozialwissenschaften in der Schule, wobei da auch viel Politik mit drin war.

Hoffe, ich konnte dich halbwegs beraten. Ich Wünsche dir vioel Erfolg bei egal, was duz schlussentlich machst

...zur Antwort
6 =Grottenschlecht, Zeitverschwendung, man lernt nichts wichtiges

Ich finde es unnötig, ich habe nie etwas sinnvolles gelernt. Wir mussten immer nur Sachen auswendig lernen, wie: Wie unterteilt man Verantwortung? Was ist Glück?

Ich meine, was ist das für ein ********* MAN WEIß, WAS VERANTWORTUNG IST!!!! MAN WEIß AUCH, WAS GLÜCK IST!!!!!

...zur Antwort

Bei solchen Dingen ist es immer gut, eine Umfrage zu machen, also könntest du ein Thema finden, das die Menschen in Köln betrifft, wie zum Beispiel Einwanderung, Sanierungsarbeiten, Stadtentwicklung... In diese Themen könntest du bestimmt etwas finden :)

...zur Antwort

Also ich kenne ja wirklich einen, der immer geschwänzt hatte und nun 70 Fehltage hat und von den Noten her tatsächlich (ohne Witz!) nur Sechsen und eine fünf hatte. Ich will dir aber keine Angst machen:)

...zur Antwort

Antworte nicht oder schreib nur auf Englisch. Lass dich aber nicht auf irgendwelche Sachen ein

...zur Antwort

Ich weiß keine mehr, aber du kannst zu den einzelnen Themen eine MENGE erzählen. Zum Thema Geographie kannst schon Lage, das Wasser im Bezug auf die Erde(wieso gibt es da so ein riff) usw. erzählen.

...zur Antwort

Gemäßigte Zone würde ich da auch sagen. Bin mir aber nicht sicher. Vielleicht auch eine Zone kälter. Du kannst aber auch auf den Ort gucken, der steht immer oben rechts oder links beim Klimadiagramm. Und dann kannst du googlen, welche Zone die Stadt hat.

...zur Antwort

Guten Abend, ich bin Kilian.
Das kommt sehr darauf an, was und wie oft du es zum Beispiel in der Woche machst.
Liegstütz vielleicht 10 Wiederholungen, 3sätze, 3 mal die Woche
So ungefähr wäre das

...zur Antwort