Traurige Lovestories oder süße Happy Ends: Was sind für Dich die schönsten Liebesfilme?

Das Ergebnis basiert auf 111 Abstimmungen

...mich zum Träumen bringen. 26%
...mich zum Lachen bringen. 22%
...mich inspirieren. 19%
...mich zum Heulen bringen. 17%
...mich aufmuntern. 7%
...mich mit seinen hübschen Schauspielern zum Schwärmen bringen. 4%
...egal, Hauptsache kitschig. 2%

123 Antworten

...mich zum Heulen bringen.

Hach ja, die Liebesfilme...

Für mich ist es sehr wichtig, dass ein Liebesfilm meine Emotionen einfordert und mich zum Träumen bringt. OK, zugegeben, das erste ist wichtiger, aber das zweite folgt kurz darauf.

Ich liebe Liebesfilme, die nicht umbedingt um körperliche, sondern emotionale und seelische, wahre Liebe gehen. Zudem spreche ich, denke ich, für alle, die ich kenne, wenn ich sage, dass es nicht besonders schwer ist, mich zum weinen zu bringen (stimmte, Talli?). 

Dennoch bedarf es schon etwas, was ich berührt, aber auch hier ist zu sagen, dass selbst wenn mein Leben noch nicht so lang ist, ich trotzdem viel erlebt habe, und das beruht definitiv nicht nur auf Positivem Dafür bin ich sogar sehr dankbar, denn all diese schweren Zeiten und Dinge haben mich zu dem, das ich heute bin, gemacht.

Bei Liebesfilmen muss ich zugeben, dass man da selber ins Schwärmen kommt, besonders als emotional bedingtes, junges Mädchen, und es ist schwer, nach einem tollen Film, mit oder ohne Happy End, zurück auf den Boden der Wirklichkeit zu kommen. 

Zudem bin ich Christin und glaube fest daran, dass für mich ein toller Ehemann vorgesehen ist, aber ich denke, ich würde lügen, wenn ich mir keine Sorgen machen würde. 

Ich meine, wer garantiert mir, dass ich den Richtigen auch tatsächlich finde? Gott hilft mir ja schon, aber vielleicht lässt er sich auch zu lange Zeit? Oder er vergisst mich sogar? Solche Zweifel kommen immer wieder, und die sind sehr schwer abzuschalten, ja sogar unmöglich.

Daher versuche ich, egal wie schön, romantisch, emotional und tränenreich ein Liebesfilm auch ist, auf dem Boden der Tatsache zu bleiben und nicht nach einem Prinzen auf einem weißen Pferd Ausschau zu halten, denn das ist im wahren Leben nicht besonders realistisch.

Aber alles in allem liebe ich diese Art von Filmen wirklich, auch wenn ich meist Bücher bevorzuge.

Einige meiner Lieblingsliebesfilme sind:

- Titanic (ich habe, zugegeben, noch nicht einmal den ganzen, sondern nur die Hälfte gesehen, aber das reichte schon für eine Wanne Tränen aus ;D)

- Das Schicksal ist ein mieser Verräter (oh mann, jetzt kommen doch nicht wirklich beim Titel die Frönen, oder? der Film ist soooo schön, dass man nur noch Heulen kann, von Anfang bis Ende, und mal ehrlich: der Titel hat was, oder?)

- Plötzlich Prinzessin 2 (Obwohl ich traurige Liebesfilme oder zumindest welche mit ein wenig mehr Ernst bevorzuge, muss ich schon sagen, dass auch der Film zu meiner Lieblingsliste gehört, da ein wenig Humor nicht fehlen darf)

- Radio Rebell - Unüberhörbar (ok, das gehört wohl nicht toootal in die Gerne Liebesfilme, aber den Film finde ich trotzdem so klasse, dass er hier nicht fehlen darf)

Und es gibt noch soooo viele mehr, aber das ist so mein Obergeschmack ;) Die ersten zwei magisch am Liebsten, aber die danach sind auch auf ihre Art cool ;)

LG,

@BeaBeautiful

...mich inspirieren.

Das ist ja schon wieder so eine schwere Frage...puh! Schade, dass man nur eine Antwortmöglichkeit wählen darf, ich bin hin- und hergerissen!

Auf der einen Seite sollte ein Liebesfilm mich zum Lachen bringen, jedoch nur in dem Sinne, dass er mich aufmuntert wenn mal wieder alle um einen herum (oder man selber?) durchzudrehen scheinen(/scheint).
Ein Großteil der Komödien schneidet das Thema "Liebe" nicht nur an, sondern greift es als wichtigsten Handlungsstrang auf, sei es in Form einer
Dreiecksbeziehung, oder abgedrehten Versuchen, den beziehungsweise die
Ex zurückzugewinnen oder ein für alle mal loszuwerden.Somit sind diese 2 Kriterien in Liebesfilmen schon mal ziemlich entscheidend!

Andererseits ist einer der wichtigsten Aspekte warum so viele Menschen Liebesfilme mögen höchstwahrscheinlich der, dass dort, zumindest in den
Liebeskomödien, fast immer ein Happy End den Abschluss des Filmes
bildet.
Daraus kann man Hoffnung schöpfen, Hoffnung auf eine bessere
Welt, in der endlich einmal alles so funktioniert, wie es funktionieren
soll. Eine Welt in der ehrbare Prinzipien wie Treue, Ehrlichkeit und
auch schlicht Höflichkeit der einzige Weg zum lang anhaltenden Glück
sind.
In diesem Sinne sollen Liebesfilme wie ich finde definitiv auch
inspirieren, nämlich dazu inspirieren dabei zu helfen, dieser besseren
Welt Schritt für Schritt oder besser gesagt Tat für Tat näher zu kommen.

Doch auch ein dritter Punkt ist nicht außen vor zu lassen: ich habe es
eigentlich schon im "inspirieren"-Abschnitt vorgegriffen...
Auch wenn das jetzt nicht einzig und allein auf Liebesfilme zutrifft, auch dem
kompletten Sci-Fi-Genre ließe sich dieser Punkt ohne großes Nachdenken
zuschreiben, so ist doch der Liebesfilm bei weitem bekannter dafür, uns
zum Träumen zu bringen. Was wäre, wenn ich so erobert worden wäre /
werden würde? Wie wäre es, wenn er/sie mich so umsorgen würde? Was wäre, wenn es so einfach wäre... oder so schwer? Was/wie wäre ...?

Diese und ähnliche Fragen kommen womöglich beim Liebesfilme schauen auf... sei es nun bewusst oder unterbewusst.

So, nun zum weit schwereren Teil: dem schönsten Liebesfilm! Da ich, auch
wenn mein vorangegangener Text wahrscheinlich einen anderen Eindruck
erweckt hat, mich in Punkto Liebesfilme eigentlich überhaupt nicht
auskenne, beziehungsweise besser gesagt auskannte, ist es schwer, einen
schönsten Liebesfilm zu küren...
Ich will es trotzdem mal versuchen, jedoch nicht auf die klassische Art!

Ich kann mich leider nicht für einen schönsten Liebesfilm entscheiden, darum...:

Hier kommt meine Liste der schönsten Liebesfilme...

Ach ja, ich werde die Handlungen nicht be- bzw. aufschreiben, schließlich
will ich ja niemandem den nächsten romanischen (Heim-)Kinoabend versauen ;)

Also nur eine reine Aufzählung ;-)

Zuerst die traurigen Lovestories:

Message in a bottle

Bonnie & Clyde

Die Legende von Paul und Paula

Romeo + Julia

Vom Winde verweht

Titanic

Wie ein einziger Tag

Ein ganzes halbes Jahr

Brokeback Mountaiin

Bodyguard

P.S. Ich liebe Dich

Jenseits von Afrika

Und dann die süßen Happy Ends:

Schlaflos in Seattle

Pretty Woman

Ghost - Nachricht von Sam

Dirty Dancing

Midnight in Paris

e-m@il für Dich

Tatsächlich ... Liebe

Benny & Joon

Briefe an Julia

Das Haus am See

Überredung

Kein Ort ohne Dich

Viele Grüße
yunatiusauron

...mich zum Träumen bringen.

Ich heule nicht gerade bei jedem guten Liebesfilm, aber ich denke schon, dass am ehesten zutrifft, dass ich einen guten Liebesfilm daran "messe", dass mich dieser "zum Träumen [bringt]", und daher auch diese Auswahl. (In Anbetracht der Antwort von Destranix möchte ich anmerken, dass ich mit "zum Träumen bringen", zum Schwärmen bringen meine, nicht aber zum Einschlafen.)

Der für mich mit Abstand schönste Liebesfilm, den ich bisher gesehen habe, ist "Ghost - Nachricht von Sam", mit Patrick Swayze und Demi Moore in den Hauptrollen. Ich habe auch einige andere Liebesfilme gesehen, wie beispielsweise Dirty Dancing, Titanic, An deiner Seite, Hinter dem Horizont, aber meiner Ansicht nach kann kaum ein anderer Film dem erstgenannten wirklich das Wasser reichen. 

Liebesfilm zum heulen

Kennt ihr Liebesfilme bei denen man weinen muss? Schöne Filme, die auch witzig sind, aber sich nicht mit allen Liebesfilmen ähneln. Am besten für Jugendliche. Danke :)

...zur Frage

schöne schnulzen liebes filme

Ich bin gerade so richtig in schnulzen stimmung.. ich habe gerade new moon und danach in meinem himmel geguclt und in meiden ist diese besonders übertriebene liebes schnulze.. genau so einen film bräuchte ich jetzt nochmal :) kennt einer von euch einen richtig schönen in so einem style?! also nicht so PS ich liebe dich mehr so richtig übertrieben .. wie ein traum so :) wäre nett wenn ihr mir ein paar sagen könntet :) Lg

...zur Frage

Suche ähnliche Filme wie "Happy New Year-Tatsächlich Liebe-Valentinstag"

Kennt jemand noch ähnliche Filme wie

-Valentinstag -Happy New Year -Tatsächlich Liebe

also romantische Filme-die aus mehreren "Einzelgeschichten" bestehen und zum Ende hin alle irgendwie zusammenführen!

...zur Frage

Suche Liebesfilm mit Göttern(fantasy).

Ich habe angefangen die Triologie von Josephine Angelini -Götllich verloren/göttlich 1- zu lesen und jetzt bin ich total im Götter-Fieber. Ich suche also einen Film dessen Hauptfiguren Götter sind und der am liebsten ein Liebesfilm ist. Habt ihr da ne Idee? Danke schonmal.

...zur Frage

Romantik-Filme, nicht zu kitschig?

Liebe Community,

meine Schwester steht total auf 'Liebesfilme', jedoch kenn ich mich dort überhaupt nicht aus. Heute haben wir zwei eine Art Kinoabend und wir wollen uns einen Film anschauen. Sie darf diesmal entscheiden. Wir haben ein Netflix Konto, also sollte der Film am besten dort zu finden sein. Kennt ihr vielleicht gute, romantische Filme, die jedoch nicht allzu kitschig sind, gute Filmmusik haben, nicht direkt als Komödie einzustufen sind und auch vielleicht etwas Spannung/etwas Düsteres in/an sich haben. Ich hoffe, dass ich das wenigstens ansatzweise verständlich erklärt hab :) Danke schon mal im Voraus, LG Gwyneth

...zur Frage

Liebesfilm Drama?

Hey ich würde mir gerne einen Liebesfilm anschauen wollen wo das Mädchen verlassen wird kennt jemand so einen Film der richtig zum weinen ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?