Hamster hatte Schockstarre?

Hii

Ich saß wie jede Nacht am pc, nun habe ich ihn um ca. 3:40 ausgemacht und bin vom Stuhl aufgestanden, mein hamster hat normle Dinge gemacht, rumgelaufen und so. Aber direkt nachdem ich aufgestanden bin, blieb er stehen und war auf einmal wie in einer Schockstarre.. er hat sich nicht bewegt, er hat in die eine Richtung geschaut, ich hab auch ein Video davon gemacht.. ich hab ihn dann hochgenommen und er hat sich wieder bewegt, aber was noch komisch war ist, dass er sich mit seinen Krallen leicht an mein T-Shirt gekrallt hat, er macht das sonst nie. Ich hab ihn dann wieder in seinen Käfig vor seine Kokosnuss gesetzt wo er dann schlussendlich reingegangen ist..

Es ist mir aber auch schon aufgefallen dass er sich die letzten Tage komisch benommen hat, er hat eigentlich die normalen Dinge getan, aber er hat sich neuerdings öfters in eine Ecke gesetzt.. und es kam mir so vor als hätte er sich zurückgezogen.. dachte vielleicht hätte er Angst vor mir, aber das kann garnicht sein, woher sollte er denn auf einmal Angst vor mir haben? Und wenn er Angst vor mir gehabt hätte, wieso hatte er sich dann an meine Kleidung gekrallt als wenn er sagen wollen würde, dass er bei mir bleiben will? Ich hab echt Angst um ihn und auch ein bisschen um mich.. ich weiß das klingt lächerlich, aber ich glaube wirklich an unnatürlichen.. mir ist Grad noch eingefallen dass ich ein paar Stunden vorher als ich Selfies von mir gemacht habe, ein kurzes "pfeifen" gehört habe, kann man jz spekulieren was das war, waren nur 2 Sekunden oder so, aber trotzdem gruselig wenn man nicht weiß woher das hätte kommen können..

...zur Frage

Er hat irgendetwas gesehen. Vllt so ein Wesen oder Geist. Das klingt nach meiner Meinung nach sehr logisch

...zur Antwort

Nein! Du wirst ewig in der Hölle schmoren und um Gnade betteln!

...zur Antwort

Schwester ist im A*sch.. Kann Gerichtsvollzieher sie wegen Insolvenzverschleppung rannehmen (50.000 Euro Schulden)?

Die schwester einer Freundin hat circa 50.000 Euro Schulden in den letzten jahren verursacht. Eine Insolvenz ist eigentlich seit Jahren schon überfällig. Sie ist außerdem erst 23 uns hat sich das leben mit den schulden verbaut. Da einige schulden durch betrug entstanden sind hat sie eine vorstrafe und ist nur auf bewährung draußen. Sie hat weder einen schulabschluss noch eine abgeschlossene berufsausbildung.

25.000 Euro Schulden sind durch einen Leasingwagen entstanden. Sie hat das Auto einfach im Auslang weiterverkauft. Beim Gläubiger hat sie dann die Leasingraten nicht mehr gezahlt. Vom Geld das sie dadurch erwirtschaftet hat hat sie die letzten Jahre gelebt und ihren Lifestyle finanziert.

Jeweils 2500 und 7500 euro schulden sind durch einen Kredit und Dispokredit entstanen den sie nie zurückzahlte. Mittlerweile hat sie schon auf einer anderen Bank ein P Konto.

Mehrere Tausend Euro Schulden verursachte sie durch Waren die sie im Internet bestellte und nie zahlte. Das sind etwa 40 Gläubiger. Dazu kam noch eine Sachbeschädigung und Kosten vom Strafgericht + Geldstrafe von 3000 Euro die sie selber tragen muss.

Mehrere Gerichtsvollzieher standen schon bei ihr vor der Matte... Nun wurde ihr angedeutet dass sie wegen insolvenzverschleppung rangenommen werden kann. Sie möchte zwar in insolvenz aber hat einen Beratungstermin erst in 2021 bekommen.

Die chancen dass sie eine arbeitsstelle bekommt sind gering. Sie hatte mal eine Stelle als Putze. Als die den Arbeitgeber und Kollegen beklaute wurde sie entlassen. Davon abgesehen hat sie eine MAtheschwäche und mehrere Vorstrafen. Weil sie starkes Übergewicht hat kann sie nur eine leihte tätigkeit maximal 4-5 Stunden/Tag im sitzen ausüben.

...zur Frage

Richtiges Absturz Mädchen

...zur Antwort

Kleb den Türgriff einfach mit ein bisschen Tesafilm wieder fest und gut is

...zur Antwort

Die Toten in Italien,weil es Menschen waren,die sogar an einer ganz normalen Grippe gestorben wären. Die Medien haben den Coronavirus gefährlich gemacht

...zur Antwort