Nenne mir bitte ein Gesetz, bevor du solche Dinge raushaust. Es kann zu gehobenen Augenbrauen führen.

Männer und Frauen sind genau so verschieden, wie sie sind. Macht man sie maximal gleich, entscheiden sie sich genau so, wie sie es möchten, siehe den Baltikbereich.

https://www.youtube.com/watch?v=_iudkPi4_sY

...zur Antwort

Meistens haben Patienten gelogen und verheimlicht. Es waren auch oft Spezialistenfälle. Man kann auch schlecht eine Folge lang gestalten, wenn House in 5 Minuten durch ist.

...zur Antwort

Nimm dir Zeit. Da gibt es kein Patentrezept.

...zur Antwort

Disziplinieren

...zur Antwort

Wie beweise ich meinen Eltern das ich keine Drogen mehr nehme?

Hallo,

Vor 1 Woche hat mich meine Mutter total auf xanax , dxm und alkehol gesehen und seit dem weiß sie von meinem Drogen Konsum , weil sie einen Krankenwagen gerufen hat und ich ihr und den Sanitätern sagen musste was mit mir los ist .

Jeden morgen schauen mir meine Etern jetzt in die augen und fragen mich dann noch was mit lir los sei ich , ich bin schon wieder so aphatisch , ich hab geweitete pupillen und so weiter und das obwohl die normal groß sind .

Meine Mutter erfühlt so ziemlich das klische des nicht aufgeklärt seins über Drogen. Weil sie z.B sagt durch gras bekommt man riesen grosse pupillen und vom xanax ihrer Meinubg nach auch .

Ich nehme jetzt seit 1 Woche garnichts mehr aber es gibt andauent so Momente wo mich meine Eltern anstarren und nichts sagen oder wo sie mich wenn ich 1 mal schief laufe fragen ob ich wieder nicht mehr grade laufen kann wegen drogen . Und dann kommen noch so Sachen wie warum sind deine Augen rot warum sind deine Pupillen groß . Und wenn ich 1 mal nuschel hab ich direkt das gefühl die denken ich wäre unter drogen einfluss.

Da ich laut meinen Eltern süchtig nach xanax bin habe ich ihnen vorgeschlagen das ich Tests kaufe auf amazon oder so womit die mich dann immer testen können . Das wollten die aber nicht weil die meinen , dann nehme ich einfach andere Drogen und die werden danm nicht angezeigt usw.

Hat jemand eine Idee wie ich meinen Eltern klar machen kann das ich nüchtern bin wenn die wieder so mit Fragen über mich herfallen .

Laut der Psychologin bin ich auch nicht abhängig und entzugssympthome habe ich auch nicht . Aber meine Eltern meinen jeder Kiffer wird zum junkie , Jeder der andere sachen ausser gras raucht ist sofort abhängig und leute nehmen drogen aussee alkehol natürlich nicht aus spass sondern njr wegen der Sucht.

Wenn sie mich konfrontieren neige ich dazu unsicher zu wirkem und mich zu versprechen weil ich dann versuche keine Fehler zu machen und möglichst nüchtern zu wirken obwohl ich es bin .

Danke an jeden der mir tips geben kann oder so etwas in der Art.

...zur Frage

Du erfüllst das Klischée eines Drogenabhängigen. Wie würdest du reagieren, wenn dein Kind Drogen nimmt?

...zur Antwort

Aus irgendeinem Grund (Trauma etc.) hast du dir angewöhnt, dich in deine Welt zurückzuziehen. Leider bringt dich das aus der Gegenwart. Achtsamkeitstraining hilft.

...zur Antwort

Hast du dem Therapeuten ernsthaft eine Chance gegeben und die Schritte befolgt? Irgendwie komisch, aufs Forum zurückzugreifen, wenn der Profi nichts ausrichten konnte.

...zur Antwort

Keine Sorge, mit 8000 Euro Gehalt und 3 Immobilien läuft alles gut.

...zur Antwort

Ich dachte, du hast 8000 Euro Gehalt und schon 3 Immobilien.

...zur Antwort

Eine gute und ehrliche Mutter.

...zur Antwort