Ja! Sie war illegal. Selber schuld.

ja war absolut ok, denn Rakete ist selbst schuld, wenn sie Gesetzt mutwillig übertritt. was bildet die sich eigentlich ein, hoffentlich wird ihr ordentlich der Prozess gemacht!

...zur Antwort
Italien machts richtig, keine Schiffe mehr anlegen lassen

Salvini macht es richtig, es sollten keine weiteren Schiffe anlegen dürfen, damit die Schlepper endlich mit ihrem miesen Geschäft aufhören und damit Italien nicht bevormundet und übergangen und WIEDERMAL im Stich gelassen wird. Auch andere Länder haben Gesetze, die befolgt werden und respektiert müssen und recht hat Italien, wenn es sagt, wir sind lang genug damit allein gelassen worden, jetzt seht selber zu, die Suppe, die ihr euch eingebrockt habt, löffelt selber aus!

...zur Antwort

Es gibt keinen freien Willen, das ist ein Trugschluss/ Irrglaube. Jeder Mensch ist von irgendetwas beeinflusst durch Erziehung, Umwelt etc., darum kann es keinen freien Willen geben, du lebst ja nicht in einem Hohlraum. Alles, was du jemals seit Geburt mitgekriegt hast, hat Auswirkungen auf dein Gehirn.

...zur Antwort

nein, heisst es nicht. wahrnehmen heisst etwas erkennen, mit den Augen oder mit allen anderen Sinnen oder deinen kognitiven Möglichkeiten. draufschauen heisst über etwas drüberblicken aber nicht zwangsweise es auch als dieses wahrzunehmen sondern nur zu "registrieren".

...zur Antwort
Ja, bundesweite Stadiumverbot und Schwimmbadverbot.

Ja, am besten landesweites Verbot. Und es müsste ein Freiheitsverbot gegen solche Subjekte geben. Bzw. sollten diese ausländische Bürger sein, ausweisen und nie wieder rein lassen, lebenslanges Einreiseverbot und die Pässe mit besonderen Sicherheitsbestimmungen prüfen. Soweit ist es hier schon gekommen, jetzt können unsere Kinder nichtmal mehr in Ruhe baden gehen. Die Stadt Essen stockt ihre Securitiy-Kärfte auf und überprüft Einlässe, alles Maßnahmen, die am Ende der Steuerzahler zahlt. Wer sich in der Öffentlichkeit nicht benehmen kann, hat dort nichts verloren!

...zur Antwort

naja, wenns dir bei irgendwas hilft, dann sag es doch so, warum nicht. aber abgenommen hast du durchs fahrradfahren, das sollte dir klar sein.

...zur Antwort

"..die die (leider berechtigten) Ängste der Bürger schürt .."

hätten die herkömmlichen Parteien auch nur einen Funken Verstand, würden sie auf die Ängste eingehen, tun sie aber nicht, stattdessen Ignoranz vom Feinsten, was das bringt, sieht man ja. selbst Schuld.

"..Finde persönlich die Linken noch schlimmer, da es da mittlerweile nur noch um Meinungsunterdrückung und Gewalt geht..."

seh ich ganz genau so.

Das jetzt das ganze rechte Klima in den Medien dauernd nur auf die Afd geschoben wird und infolge dessen keine Partei mit denen arbeiten will, ist eine riesen Sauerei, da hat man ja einen Sündenbock gefunden, damit man seine eigenen Fehler und Versäumnisse nicht eingestehen muss, kann man prima mit ablenken mit der Hetze gegen die Afd. Dass der Rechtsruck aber schon vor der Afd begann, nämlich 2015 nach der Flüchtlingskrise und infolge der Unfähigkeit der Politik, diese angemessen zu behandeln, soll nun hübsch unter den Teppich gekehrt werden. Widerliche Scheinheiligkeit.

...zur Antwort

Das jetzt das ganze rechte Klima in den Medien dauernd nur auf die Afd geschoben wird und infolge dessen keine Partei mit denen arbeiten will, ist eine riesen Sauerei, da hat man ja einen Sündenbock gefunden, damit man seine eigenen Fehler und Versäumnisse nicht eingestehen muss, kann man prima mit ablenken mit der Hetze gegen die Afd. Dass der Rechtsruck aber schon vor der Afd begann, nämlich 2015 nach der Flüchtlingskrise und infolge der Unfähigkeit der Politik, diese angemessen zu behandeln, soll nun hübsch unter den Teppich gekehrt werden. Widerliche Scheinheiligkeit.

...zur Antwort

Das jetzt das ganze rechte Klima in den Medien dauernd nur auf die Afd geschoben wird und infolge dessen keine Partei mit denen arbeiten will, ist eine riesen Sauerei, da hat man ja einen Sündenbock gefunden, damit man seine eigenen Fehler und Versäumnisse nicht eingestehen muss, kann man prima mit ablenken mit der Hetze gegen die Afd. Dass der Rechtsruck aber schon vor der Afd begann, nämlich 2015 nach der Flüchtlingskrise und infolge der Unfähigkeit der Politik, diese angemessen zu behandeln, soll unter den Teppich gekehrt werden... erst deshalb ist doch die Adf überhaupt erst entstanden. Widerliche Scheinheiligkeit.

...zur Antwort
Dazu wird es sowieso nicht kommen

1.Man sollte keinen Umfragen glauben, dort wird geschummelt. Man erhofft sich, die Wähler in eine bestimmte Richtung damit zu stimulieren.

2.Die Grünen kriegen das nicht hin, wenn ich mir die Programme so anschaue und einige Mitglieder sehe und höre, krieg ich Würgereiz.

3.Das jetzt das ganze rechte Klima in den Medien dauernd nur auf die Afd geschoben wird und infolge dessen keine Partei mit denen arbeiten will, ist eine riesen Sauerei, da hat man ja einen Sündenbock gefunden, damit man seine eigenen Fehler und Versäumnisse nicht eingestehen muss, kann man prima mit ablenken mit der Hetze gegen die Afd. Dass der Rechtsruck aber schon vor der Afd begann, nämlich 2015 nach der Flüchtlingskrise und infolge der Unfähigkeit der Politik, diese angemessen zu behandeln, soll unter den Teppich gekehrt werden... erst deshalb ist doch die Adf überhaupt erst entstanden. Widerliche Scheinheiligkeit.

...zur Antwort

meistens kommen psychologische Probleme aus der eigenen Familie. sie bereiten auch den Boden für weitere spätere psychische Probleme (nicht alle aber viele, meistens). darum halte dich so gut es geht von denen fern, sie haben dir nicht gut getan. und spreche deine Psycholgin unbedingt drauf an, daß du dir mehr Hilfe von ihr erwartest. gleich wechseln wär auch nicht so gut, frag sie lieber erst und besprich das mit ihr, auch das ist Therapie, denn eventuell sollst du lernen, auch mit deiner Familie (oder deinem Umfeld) über deine Bedürfnisse zu sprechen und zu sagen, was dich stört und ärgert und verletzt.

...zur Antwort

ich würde jemanden, der mich ignoriert, nicht hinterherlaufen. besser keine Psychospielchen, das ist krank. und stressig obendrein.

...zur Antwort

mensch du hast einfach nur bissel aufregung und flau im magen, was soll das jetzt groß sein?! geh doch ins fitnesstudio oder lass es eben bleiben! und wenns magen-darm ist, weißt du wieviele das haben, dann geh zum arzt.

...zur Antwort

Ja sicher, kann man heute noch spüren.

Es wird jeder, der Probleme ausspricht, welche nicht im Sinne der jetzigen Politik sind, als Nazi bezeichnet. Was das mit Nazi zu tun haben soll, wissen allerdings nur die. Sie wollen Meinungen unterdrücken, alles konform machen, keine andere Meinung akzeptieren. Mit Fortschritt und Demokratie hat das allerdings nichts zu tun, im Gegenteil, es gefährdet diese Werte.

...zur Antwort