Zu mir kannst du gerne Kontakt aufnehmen.Bin in S-H wohnhaft.

...zur Antwort

Also, am besten ist, du sprichst offen und ehrlich mit deiner Partnerin darüber.Dabei solltest du bereits fraulich bekleidet sein,zumindest unter deinen männlichen Kleidungsstücken. Spreche es an,dass es dir gefällt und das du es auch immer tragen möchtest. Vielleicht am Anfang nur zu Hause,später am Abend auch draußen. Wichtig daran ist, deine Partnerin versteht dich und hilft dir dabei. So ist es mir ergangen und ich bin sehr dankbar darüber.

...zur Antwort

Meine Ehefrau begleitete mich beim Einkaufen der Damenbekleidung und was eben alles dazu gehört. Dann,zu Hause,kleidete ich mich gerne und neugierig geworden,entsprechend um.Das Schwierigere war dann,dass ich so bekleidet, auch öffentlich einkaufen mußte. Später dann,wenn wir im Urlaub waren,war ich dann die ganze Zeit Frau. Ehrlich gesagt,davon nahm im Hotel niemand Notiz und auch beim täglichen Spazieren etc. fiel das nicht auf. Seit dem lebe ich dieses Faible und das schon viele Jahre. Also, nur Mut dazu haben !!!

...zur Antwort

Da hat deine Frau absolut recht.Es muß aber das ganze Outfit dazu stimmen.Meine Partnerin unterstützt mein Faible dazu und ist mir sehr hilfreich dabei. Allerdings gehört auch eine Menge Mut dazu,tageslichttauglich die Öffentlichkeit zu wählen.

...zur Antwort

Schau mich an,so trage ich sie immer.vor allem, wenn die kühlere Jahreszeit beginnt.Ich mag es besonders in auffallend rot, aber auch gerne hellblau gemustert oder schwarz mit schönem Muster.Hauptsache ist,das es mir nicht kalt ist und außerdem erhalte ich häufig Komplimente dazu.

...zur Antwort

Eine Strumpfhose zu tragen ist einfach nur schön.

...zur Antwort

Auch ich habe mir eine rote Strumpfhose blickdicht mit Zopfmuster gekauft.Darüber habe ich eine blaue kurze Jeanshose gezogen und ein passendes rotes Oberteil dazu.Mit entsprechenden High Heels an den Füßen zieht Frau die Blicke auf sich.

...zur Antwort