weshalb tragen Männer keine oder ungern Strumpfhosen?

25 Antworten

Jeder soll das Anziehen was er, sie, es möchte und worin man sich wohl fühlt. Das Käteempfinden ist bei jedem anders. Es gibt Frauen wie Männer, Mädchen wie Jungen die lieber frieren und es gibt welche die was warmes drunter anziehen - ob Strumpfhosen, lange Unterhosen, Kniestrümpfe, Leggings...... Und es gibt auch Männer und Jungen die Strickstrumpfhosen gerne anziehen, weil sie warm halten, praktisch sind .... Und es gibt Männer und Jungen die lange Unterhosen schrecklich finden. Und Leggings sind doch auch nur Strumpfhosen ohne Fuß. Was man drunter trägt, hat auch nichts mit schwul oder... zu tun. Strickstrumpfhosen unter einer langen Hose getragen sehen wie Socken aus. In unserer Familie tragen alle bei entsprechenden Temperaturen was warmes drunter - auch unsere Söhne tragen gerne und freiwillig Strumpfhosen - sie haben aber auch Leggings, Kniestrümpfe... Geanuso wie wir als Eltern und unsere Tochter.     Das heißt es  gibt Männer und Jungen die Strumpfhosen gerne anziehen - nur es wird wenig darüber gesprochen - warum auch = es ist bei Jungen/Männern ein Bekleidungsstück, was warm halten soll. Und wenn die Strumpfhosen für die ganze Familie wieder mehr beworben werden würde, würde die Akzeptanz und das Bewußtsein gestärkt werden, dass es ein völlig normales Bekelidungsstück für Jungen, Männer, Mädchen und Frauen ist und es auch normal ist, was warmes drunter anzuziehen, wenn man es möchte - egal ob Strumpfhosen Leggings oder lange Unterhosen...

Männer wie Jungen können Strickstrumpfhosen drunter anziehen. Es tragen mehr Jungen Strumpfhosen, als man denkt. .Und diese werdne für Männer und Jungen angeboten und auch gekauft. Nur da die Herrenstrumpfhosen praktisch nur noch im Internet zu beziehen sind - ist es vielen nicht mehr präsend, dass Herren Strumpfhosen tragen. Auch einigen Fachverkäuferinnen im Geschäften ist es nicht bewußt und meinen das Männer und Jungen doch eher lange Unterhosen tragen. Andere Verkäuferinnen sind aufgeschlossener und zeigen für Jungen passende Modelle. Sie zählen auch Vorteile auf (in eins anziehen, rutschen nicht runter) und die Kinderstrumpfhosen haben ja auch keinen speziellen Schitt = Jungen ziehen ja auch was warmes drunter an. Andere Mitmenschen meinen, dass Jungen keine Strumpfhosen anziehen, dass stimmt nicht. Andere meinen es sieht schwul aus - aber Kleidung sagt nichts über persönliche Einstellungen aus. Strickstrumpfhosen halten warm und sind praktisch. Und wenn Mann/Junge Feinstrumpfhosen tragen möchte - soll er es machen -- aber er muss mit den Sprüchen rechnen, da die Gesellschaft ("Modediktat" ) noch nicht soweit ist.

Woher weißt Du daß Männer keine Strumpfhosen tragen? Ich persönlich gehe davon aus, daß es weit mehr sind wie von der Allgemeinheit angenommen. Diese ständige Klagen und Jammern wird langsam lächerlich, die Frauen fragen doch auch nicht ob sie dürfen oder nicht, sie tun es einfach. Ich persönlich trage seit meiner frühen Jugend Feinstrumpfhosen und habe damit nur selten schlechte Erfahrung gemacht. Die Männer sind in dieser Beziehung einfach komisch. Warum muß ich von einem fremden Mann oder einer fremden Frau die Genehmigung für das Tragen gewisser Kleidungstücke einholen. Haben die Frauen für das Tragen von Hosen bei den Männern die Genehmigung eingeholt? Beim Tragen von Feinstrumpfhosen stehen aus meiner Sicht nicht die Frauen den Männern im Weg, sondern die Männer stehen sich selbst im Weg. In einer Partnerschaft sieht es sicherlich etwas anders aus, niemand wird beim Partner alles akzeptieren. Dinge wie das Tragen von nicht gesellschaftsfähiger Kleidung wie Feinstrumpfhosen oder Röcke gehören an den Anfang einer sich entwickelnden Beziehung. Wieso verstellt man sich am Anfang einer Beziehung und verheimlicht Dinge die man gerne tun möchte? Ich suche doch einen Partner der zu mir paßt und nicht einen der aus mir einen völlig anderen Menschen macht. Wenn ich bei Frauen Eigenschaften feststelle die ich nicht akzeptieren kann oder möchte, dann zeige ich es gleich am Anfang und nicht erst nach Jahren. Und laßt auch mal die Alibis wie frieren und ähnliches weg, ihr tragt Strumpfhosen und was weiß ich was und gut ist.

Was möchtest Du wissen?