Zyklustag 23?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Möglichkeit besteht immer, auch wrnn sie nur klein ist. Mach am besten einen Schwangerschaftstest, dann kannst du auf Nummer sicher gehen

Mach einfach mal nen Test. Dann bist du auf jeden Fall auf der sichereren Seite

  1. Wenn man ungeschützten Verkehr hat, kann es zu einer Schwangerschaft kommen.
  2. Ohne Einblick in den Zyklus sollte man immer davon ausgehen, dass der Eisprung noch bevorsteht.
  3. Tagezählen und blinde Berechnungen verschaffen einem keinen Einblick in den Zyklus.
  4. Dein Eisprung kann sich jederzeit unabhängig von irgendwelchen Berechnungen verschieben.

Also ja, es ist möglich, dass du schwanger bist.

Du solltest nun zur Schaffung von Klarheit einen Schwangerschaftstest durchführen. Geh heute einen kaufen und führe den gleich morgen früh mit dem ersten Urin durch.

Sollte der negativ ausfallen (wovon ich sogar erst mal ausgehe, da ich ja gerade erklärt habe, dass sich der Eisprung verschoben haben könnte), kaufe einen weiteren und führe diesen ebenfalls mit Morgenurin durch, aber erst sobald seit dem ungeschützten Verkehr mindestens 18 Tage vergangen sind.

In Zukunft solltest du auf ungeschützten Verkehr besser verzichten, sofern du nicht schwanger werden möchtest.

Wenn, dann erlerne die sympto-thermale Methode "Sensiplan". Wenn du diese gewissenhaft anwendest, kannst du an den ermittelten (und somit nicht blind berechneten) unfruchtbaren Tagen aufs Kondom verzichten.

Was möchtest Du wissen?