Zweimal zum selben Therapeut

6 Antworten

Du solltest Dir nicht so viel Gedanken machen, was der Thrapeut denken könnte sondern einfach nur daran denken, was Dir gut tut. Du vertraust ihm - dann ruf ihn an! Er ist ein Profi. Sei doch froh, dass Du einen Therapeuten gefunden hast, dem Du vertrauen kannst. Das ist richtig was wert. Ich garantiere Dir - er wird auf keinen Fall schlecht von Dir denken. Er wird sich freuen Dir wieder helfen zu können und sich freuen, dass Du ihm wieder Dein Vertrauen schenkst. Denk nicht soviel nach - Du brauchst Hilfe - also rufe ihn an! LG

Vielen Dank, für deine liebe Antwort! Du hast recht, ich sollte mir nicht immer so nen Kopf machen ...

0

Ist doch gut, wenn du zu einem Therapeuten gehst, der dich schon kennt. Auch wenn es jetzt ein ganz anderer Grund ist als beim ersten Mal, weil er trotzdem schon, wie du drauf bist, und kann sich schneller auf dich einstellen als ein Neuer.

Okay, Danke!

0

Also selber 2 mal zum gleichen bin ich noch nie, aber mein freund und der is auch gut aufgenommen worden und hat sogar schneller n termin bekommen, als wenn er ganz normal auf die wartliste gerutscht wär, weil er ihn eben schon gekannt hat. mach dir da keine gedanken, er wird bestimmt nicht schlecht von dir denken. alles gute ;)

Okay. Danke!

0

Du machst dir einfach zu viele Gedanken! Der Therapeut sieht es als ganz normal an, wenn du bei ihm wieder anfragst, da ihr euch ja schon kennt. Da gibt es ja schon so eine Art Vertrauensverhältnis! Vielleicht wird sich der Therapeut auch freuen, dass du ausgerechnet auch wieder zu ihm kommst! :-)

Ja, das mache ich leider! - vielen lieben Danke für deine Antwort!

0

Das ist nun einmal sein Job. Was wird wohl ein Zahnarzt denken, wenn Du zweimal zu ihm gehst?

Was möchtest Du wissen?