Zwei Grafikkarten einbauen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Willst du zwei Grafikkarten einbauen um einen Leistungsplus zu bekommen, dann müssen es natürlich die gleichen Grafikkarten, bzw. Grafikkarten mit gleichem Chipsatz sein. 

Das müssen dann aber AMD-Grafikkarten sein, da das Mainboard nur AMD-Crossfire unterstützt. 

Willst du lediglich einen PhysX-Beschleuniger einbauen, da du viele Spiele hast, die NVIDIA PhysX unterstützen, dann geht das auch mit unterschiedlichen Grafikkarten. 

Genauso geht es auch mit unterschiedlichen Grafikkarten funktioniert, wenn du nur eine zweite Grafikkarte einbauen willst, um mehrere Bildschirme zu betreiben. 

Wenn du eine Nvidia Grafikkarte hast, dann benötigst du die selbe Karte ein zweites Mal. Dieses werden dann über eine SLI Brücke verbunden, die immer bei den Karten mitgeliefert wird und einfach zu installieren ist.

Hast du hingegen eine AMD GraKa, dann sieht das ganze anders aus. Da ist es nur wichtig, dass die Karten auf der selben Architektur beruhen. Die Kommunikation funktioniert über das Mainboard, also hier musst du nichts beachten, außer, dass du in deinen Systemeinstellungen Crossfire aktivieren musst.

Du solltest aber wirklich überlegen, ob du zwei Grafikkarten benötigst. Meistens ist eine gute und dafür teurere Karte besser als zwei schlechte, billige.

Du hast ja schon einige richtige Antworten bez. Einbau von 2 Grafikkarten bekommen.

Du solltest aber dringend überlegen, ob Du das wirklich willst?

Ein Verbund von 2 Grakas hat durchaus seine Macken und Schwierigkeiten, daher ist die  Entscheidung für nur eine, dafür aber leistungsstarke Karte die bessere.

Was möchtest Du wissen?