Zu viel Kräuterbutter ungesund?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Ungesund 66%
Wedernoch 16%
Gesund 16%

6 Antworten

Wedernoch

erstens ist es seine sache, was er isst.

und zweitens ist kräuterbutter nicht ungesund, selbst, wenn man sie pur isst. wäre nicht unbedingt meins, aber wenn man lowcarb macht, nimmt man davon sogar ab.

ich schmelze mir manchmal etwas butter und kakaobutter mit einem stück 99%iger schokolade und gebe ein paar tropfen flüssigen süssstoff dazu.  schön verrühren und während des erkaltens ein paarmal durchrühren und man hat eine hervorragende annähernd kohlehydratfreie schokocreme.

wenn jemand ein stück kräuterbutter verdrückt, ist das nicht wesentlich fettiger oder ekliger oder ungesünder, als wenn er eine halbe tafel nougatschokolade verspeist.

Ungesund

Zu viel - egal von was - ist immer ungesund. Auch von zu viel Wasser kannst du sterben (versuche also nicht, 10 Liter Wasser zu trinken!). Ja, einfach einen Becher voll Kräuterbutter zu löffeln zählt hier dazu.

Ungesund

Zu viel Fett ist nicht gesund. Mir würde davon übel werden. 

Ungesund

Also fette sind überlebenswichtig, aber man kann es auch übertreiben.

-Arterienverkalkung-

ponyfliege 23.01.2017, 13:53

nicht von butter.

da gibts schlimmeres. saturierte fette in industrieksen beispielsweise.

1
Kevin374 23.01.2017, 13:54
@ponyfliege

Ok, mir wurde es so gesagt das fette algemein arterienverkalkung verursachen können

0
ponyfliege 23.01.2017, 14:00
@Kevin374

fett in verbindung mit zucker fördert die arterienverkalkung. zucker ist eigentlich in der hinsicht viel gefährlicher als jedes fett.

aber in verbindung ist es fatal.

kräuterbutter ist völlig okay. ausserdem steht oben nicht, wieviel kräuterbutter der gast gekauft hat.

2

Es gibt Leute die aus einem Nutella Glas löffeln, also ist das nicht fast dasselbe?

ponyfliege 23.01.2017, 13:53

das nutella ist ehrlich gesagt viel ungesünder.

1

Zuviel Butter ist ungesund.

Was möchtest Du wissen?