Zoo Leipzig oder Zoo Nürnberg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Zoos lassen sich kaum miteinander vergleichen. Ich bin allerdings parteiisch. Wenn Ihr noch nie in Leipzig im Zoo wart, macht das unbedingt! Die Preise sind allerdings happig, aber ich finde, das lohnt sich definitiv. Der Leipziger Zoo ist für mich einer der schönsten Zoos Europas.

Es gibt vielleicht nicht mehr Tiere, aber die Art der Haltung ist hervorragend. Größter Vorteil für mich ist: Es gibt KEINE Delfine, wie in Nürnberg, denn deren Haltung im Zoo dient nur der Unterhaltung der Menschen, nicht der Arterhaltung o.ä. Delfinarien gehen für mich gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 300 km sind für mich das geringste Problem. Geldtechnisch ist da schon eher eine andere Sache. Bin aktuell Student, meine Freundin Schülerin verdienen also beide im Normalfall nichts. Hab mir jetzt einen Job als Werkstudent gesucht und verdien damit ein Apfel und ein Ei.

Euren Beurteilungen zufolge werde ich aber, denke ich, den Leipziger Zoo besuchen, auch wenn mir Delfinarien eigentlich schon gefallen und ich diese vielleicht vermissen werde dort. Solange es sehens- und empfehlenswert ist dort hin zu fahren, so werde ich das tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ich sage mal so...hör auf dir den Kopf zu zerbrechen. Beide Zoos sind absolut sehenswert. Ich persönlich mag den Leipziger Zoo besonders gerne und daher kann ich nur raten fahrt nach Leipzig, nehmt euch ein bisschen Zeit für die Stadt und natürlich die Leute, die ich beide persönlich sehr mag und besucht den Leipziger Zoo, der ist 300 KM Fahrt allemal wert!

Viel Spaß
VAL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leipzig ist ein toller Zoo. Nürnberg der schönste Tiergarten Deutschland von der Landschaft her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?