Zelle zeigt 00.01.1900 an. Warum?

3 Antworten

Das wäre die Formel für dass bei leerer Zelle nichts eingetragen wird (Also auch kein 00.01.1900)

=WENN(Tabellenblatt1!A1="";"";Tabellenblatt!A1)

Grüße,

iMPerFekTioN

Danke, hat funktioniert, und hat mir sehr geholfen.

1

Die Formel =A1 (bei leerem A1) liefert immer 0 als Ergebnis. Und 0 im Datumsformat ist eben 00.01.1900.

Kann man das so ändern, dass die Zelle nichts anzeigt?

0
@donmikael

So wie DeeDee07s Vorschlag über die Optionen oder per Formel:

=WENN(Tabelle1!A1;Tabelle1!A1;"")

Das ist quick and dirty. Ich nutze die Tatsache, dass eine Abfrage WAHR ergibt, wenn in A1 was drinsteht und FALSCH, wenn A1 leer ist. Korrekt müßte man die Abfrage ob leer auch so formulieren.

1

dann musst du die Eigenschaften der zelle ändern

Erklär mir dann doch bitte mal wie das geht.

0

Excel - bedingte Formatierung, mehrere Zellen einfaerben?

Hallo!

Ich versuche seit Stunden meine Excel tabelle zu vereinfachen, scheitere aber leider an der Richtigen Formel fuer meine bedingte Formatierung. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

Ich habe eine tabelle in der in der Zelle A Wochentage = Datum stehen und die so formatiert ist, das immer das aktuelle Datum hervorgehoben ist.

Nun moechte ich in Spalte B in einer beliebigen Zelle einen Wert grosser gleich 80 eingebe die zelle mit der eingabe und die naechsten sechs Zellen sich automatisch einfaerben. (also z.B B1=80 daher B1-B7 eingefaerbt)

Und als ob das nicht schon kompliziert genug ist wuerde ich dann gerne noch die 8te Zelle sich andersfarbig einfaerbend formatieren, wenn diese das 'heute' datum hat.

Kann mir das vielleicht jemand bei helfen?

...zur Frage

Wert aus einem Tabellenblatt in einem anderen übernehmen?

Hallo zusammen,

ich habe in Tabellenblatt 1 eine Spalte in die ich jeden Tag einen aktuellen Wert manuell eintrage. Diesen Wert hätte ich gerne dann im Tabellenblatt 2 unter dem Datum "für immer" hinterlegt.

Konkret: in Tabellenblatt 1 gebe ich am 16.11.2018 den Wert 100 ein. Dieser Wert (100) soll dann in Tabellenblatt 2 unter dem Datum 16.11.2018 (was ich manuell hinterlegt habe) stehen. Dieser Wert (100) soll da aber unter der Spalte mit dem Datum (16.11.2018) auch am 17.11.2018 stehen bleiben, auch wenn ich am 17.11.2018 in Tabellenblatt 1 einen neuen Wert (z.B.: 728) eintrage.

Somit sollte am 17.11.2018 in Tabellenblatt 2 in der Zelle unter dem Datum 16.11.2018 der Wert 100 stehen und in der Zelle 17.11.2018 der Wert 728. Wenn ich am 18.11.2018 in Tabellenblatt 1 wieder einen neuen wert eingebe, soll dieser wieder in Tabellenblatt 2 unter der Zelle 18.11.2018 erscheinen, ohne dass die Werte vom 16.11. und 17.11. verändert werden...

Kann mir da jemand helfen?

Hab ich mich denn im entferntesten einigermaßen verständlich ausgedrückt, und jemand kann nachvollziehen, was ich gerne machen würde?

Liebe Grüße und schon im Voraus vielen Dank für Eure zahlreichen Hilfestellungen.

...zur Frage

Excel VBA. Wie kann ich eine Zelle in ein anderes Tabellenblatt in eine bestimmte Spalte einfügen?

Wie kann ich zum Beispiel aus Tabellenblatt Zelle A11 Werte in Tabellenblatt 2 kopieren und dabei Spaltte "B" hineinkopieren? Außerdem soll Excel immer in die nächste frei Zeile die Werte hineinkopieren.

...zur Frage

Excel: Spalte (hoch) in Zeile(quer) kopieren

Ich möchte aus Tabellenblatt 'Uno' die Zellen A1:A60 ins Tabellenblatt 'Due' kopieren, und zwar in die Zellen A1 bis BF1 kopieren.
Die Zellen sollen also nicht mehr übereinander in der Spalte, sondern nebeneinander in der Zeile zu stehen kommen.
Da gibt's doch irgendwo einen Trick. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Herzlichen Dank.

...zur Frage

Excel: Datum in einer Zelle ergibt nach Enter eine komische Zahl!

Ich bin am verzweifeln:

Ich möchte in Excel ein Datum einfügen. In meiner Datei gebe ich in einer Zelle: "4.4.12" ein, klicke ich auf Enter so wird mir "41003" angezeigt. Klicke ich wieder in die Zelle zum Bearbeiten zeigt es mir wieder "04.04.12" an!!

Ich habe schon alle möglichen Zellen-Formate probiert (bei 'Datum' verschiedene Schreibweisen probiert). Außerdem habe ich die Spalte einmal komplett gelöscht, eine neue eingefügt und wieder als Datum formatiert. Das hat alles nichts geholfen.

AN WAS LIEGT DAS??!!?!?!?

Mache ich eine ältere Datei auf und schreibe "4.4.12" in eine Zelle formatiert er es schön wie vorgegeben in "04.04.12"!!!

Schonmal danke für eure Hilfe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?