Zahlung per Vorkasse- das selbe wie Überweisung?

6 Antworten

Von der Vorgehensweise her schon, denn die Vorauskasse wird ja meist per Überweisung, manchmal auch per Abbuchung oder Lastschrift, durchgeführt.

Unter Überweisung versteht man, dass ein bestimmter Geldbetrag von Deinem Konto (ggfs. auch als Bareinzahlung bei der Bank) auf ein anderes Konto auf Deine Anweisung hin übertragen wird.

Vorauskasse heißt nichts anderes, als eine Ware vor deren Erhalt zu bezahlen.

vorkasse bedeutet dass sie die ware erst verschicken wenn das geld auf ihrem konto ist- also überweisung im voraus

das heisst, dass du erst das geld überweist und wenn das da ist, dann schicken sie die ware los

Fast das Selbe. Vorkasse bedeutet, dass du dem Verkäufer auch die Einzugsermächtigung geben könntest, dann wäre es keine Überweisung mehr.

Oder das Geld bar im Briefumschlag hinschicken, (nicht zu empfehlen) oder bei ihm zu Hause vorbeifahren und das Geld ihm bar in die Hand drücken. Das alles ist Vorkasse.

0