Yamaha Mt 07 Beinlänge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

schön gefragt und gut erkannt, dass die Beinlänge das wichtige ist.

Aber was meinst du mit knapp unter der Grenze? Unter der Grenze zu was?

Ich bin zwar etwas größer als du, habe aber kürzere Beine ;-( und fahre auch Motorrad. Enduro oder SuperMoto gehen halt nicht.

Am besten ist, du gehst zum Yamaha Händler und sitzt erst einmal ausgiebig Probe. Yamaha ist in allen Motorrad-Kategorien gut aufgestellt, da kannst du vom Chopper / Cruiser (niedrig) bis Enduro / SuperMoto (hoch) alles durchprobieren.

In der Fahrschule wirst du dann ja auch ein Motorrad besser kennen lernen. Auch daran merkst du, welche Sitzhöhe für dich gut geeignet ist.

Wenn du den Führerschein hast und das Probesitzen erfolgreich war, dann machst du eine ausgiebige Probefahrt mit der MT-07. Die ist übrigens eine gute Wahl ;-)

Wichtig ist, nicht nur mit den Zehenspitzen unten aufzukommen und das Motorrad im Allgemeinen gut zu beherrschen.

Dabei durchaus auf das Bauchgefühl hören. Fühle ich mich auf dem Motorrad wohl oder doch eher unwohl?

Dann steht dem Kauf nichts mehr im Wege.

Viele Grüße

Michael

mit einer schrittlänge von 77cm hast du genug beinlänge um die meisten motorräder im stand mit beiden füssen balancieren zu können. mir langen dazu 75 cm schrittlänge.

annokrat 

Was möchtest Du wissen?