Ya oder Ja?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Heute ist es eher üblich "ja" zu schreiben. Daher stimme ich meinen Vorrednern schon zu, allerdings nur teilweise. In der Germanistikforschung mit dem Schwerpunkt Linguistik aber wird die Form "ya" bevorzugt. Diese Schreibweise stammt aus dem Mittelaltertum und war in Deutschland bis zum 17.Jahrhundert die eigentliche Schreibweise. Als dann die Bibel vom reformaristischen Martin Luther ins deutsche übersetzt wurde, passierte ihm ein gravierender Fehler. Er war es, der die eigentliche Rechtschreibung vernachlässigte und statt dem y ein j verwendete. So verbreitete sich diese Schreibweise im deutschsprachigen Raum. Viele wissen nämlich nicht, dass er große Teile seiner Bildung in einem niederländischen Kloster nahe Utrecht genoss, wo er eben nicht auf die deutsche Sprache fixiert war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frag3nst3ll3r07
22.03.2016, 15:42

wollte es eigentlich nicht so genau wissen aber danke

1

Ja ist schon richtig :)
Ya benutzt man zum Beispiel im türkischen wenn man klagt oder meckert :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist ein deutsches Wort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?