Wurzel vom Kirschbaum ragt über die Erde hinaus, absägen?

4 Antworten

Unter dem Baumschatten wächst der neue Rasen sowieso nicht so toll. Ich würde die Wurzel lassen, ziehe eine Baumscheibe 4 m Durchmesser um den Baumstamm, innerhalb der Baumscheibe lässt du alles, ausserhalb dieser Baumscheibe kannst du ja den Rasen neu anlegen. Ich habe auch einen solchen Kirschbaum, mit dem Mäher kann ich nicht mehr ohne aufzusetzen mähen, ich nehme eben die Sense, das Gras wächst ja unter dem Baum schwach.

Nein, das ist voll schade. Man kann das auch machen, ohne den Baum zu verletzten.

Ich würde sie weiter wachsen lassen, sie wachsen ja wieder in die Erde

Frohe Weihnachten 

Warum fällst du den Baum nicht gleich? Kommt aufs Gleiche raus!

Was möchtest Du wissen?