Wurde von einem Grünem kleinem Käfer gebissen/ gestochen was soll ich tun?

1 Antwort

Vielleicht hast du dich nur erschreckt. Manche dieser kleinen Racker können gans schön zupacken mit ihren kleinen Füßen. Das fühlt sich dann oftmals gerade wenn es unverhofft kommt an wie ein Biss oder Stich. In Wirklichkeit ist es aber nur der unerwartete Schreck der dich plagt. In Deutschland gibt es nur wenige Insekten die einem Menschen gefährlich werden können. Und das auch nur bei bestehenden Allergien. Wespen,Bienen,Hornissen und so etwas. Gefährliche Käfer gibt es hier nicht. Du musst dir also keine Sorgen machen. Wäre das Ding irgendwie giftig hättest du längst Symptome wie starke Schwellung an der Einstichstelle,Herzrasen,Atemnot oder ein starkes Hitzeempfinden. Und solange dir keine Fühler auf dem Kopf wachsen ist alles OK bei dir. Also kein Grund zur Panik.😉 Davon abgesehen geht es dem Käfer vermutlich schlechter als dir.😱

Blutsaugende Käfer

Gestern Abend wurde ich von einem kleinen ca. 1 mm großen, schwarzen Käfer gebissen. Er hatte kleine Beine aber keine Flügel. Er war ovalförmig, sah aus wie ein kleines Würmchen und war nicht haarig.

Ich wurde am Knöchel gestochen und an dieser einen Stelle hatte ich dann eine kleine Wunde, so groß wie ein Nagelstich, aus der Blut lief. Es fing an fürchterlich zu brennen. Der Fuß ist angeschwollen.

Nun frag ich mich, was das für ein Käfer war...

Grüße :)

...zur Frage

WWas ist das für ein Käfer?

Kann mir jemand sagen, was das für ein Käfer ist? Ist der Schädlich? Muss ich was beachten? Hatte den im Flur. Kann der was mit der Speckkäferlarve von März zu tun haben? Damals hatte ich alles gründlichst gesäubert.

...zur Frage

Winziges grünes Tier hat gebissen?

Hallo, Ich wurde auf dem Weg nach Hause draußen von einem winzgem (wenige mm), grünem Tier gebissen/gestochen. Habt ihr eine Idee was das für ein Insekt sein könnte und ist es ungefährlich? Danke für plausible Antworten

...zur Frage

Wie heißen diese kleinen länglichen schwarzen Käfer in meinem Bett?

Gestern Abend bin ich für ungefähr 30 Minuten in meinem Bett gelegen und danach etwas essen gegangen. Hab dann 4 große Flecken (wie, wenn mich eine Gelse gestochen hätte, ungefähr 6 cm groß) bekommen, es hat sehr gebissen.

Am Abend bin ich ganz normal schlafen gegangen und in der Früh hab ich ungefähr nochmals 10 solcher Flecken gehabt.

Hab dann mal mein Bett untersucht und siehe da, ungefähr 15 kleine schwarze Käfer.

Sehr länglich 2mm groß schwarz und sie können ungefähr 10 cm weit springen, sehen meiner Meinung nach, wie Gletscherflöhe aus, aber die gibt es bei uns nicht, zu warm.

Springschwänze schließ ich auch aus, da sie kein Blut mögen.

Einen, dieser Käfer hab ich mit einem Taschentuch zerquetscht und dann kam Blut raus.

Wisst ihr was das für Tiere sind?

Foto zeigt Geltscherfloh. Der ist es aber nicht, da es bei uns zu warm ist.

...zur Frage

Was ist das für ein bissiger gelber Käfer?

Er hat gestochen bzw gebissen

...zur Frage

Oft werde ich draußen im Garten von schwarzen kleinen Käfern gebissen. Tut echt weh. Was für ein Insekt ist das?

Hallo. Ich werde im Garten ständig von kleinen schwarzen Käfern gebissen. 🐞🐞🐞Das tut wahnsinnig weh und brennt wie Hulle.... ⛑⛑ Es sind weder Kriebelmücken, noch Zecken! Die Dinger können fliegen. Für mich eindeutig als Käfer auszumachen. 😩😩 Aus Reflex habe ich sie immer weggeschlagen. Daher konnte ich davon kein Foto machen. Allerdings ist mir ein Käfer in eine Schüssel geflogen, der meiner Meinung nach passen würde. Habe schnell Fotos gemacht 👍
Kann mir jemand helfen? 😬😬

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?