Wurde jemals ein megalodon von Menschen gefangen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Meines Wissens war der größte je gefangene Weisse Hai um die 6,8 m lang. Der Weisse Hai ist ein enger Anverwandter / Ahne des Megalodon.

Wir müssen uns aber eher auf Archäologenfunde verlassen, weil aus der Vergangenheit menschlicher Zivilisatione noch in keiner Weise fon Sichtungen oder Fängen berichtet wurde, respektive benannte Forscher keine Kiefer dieser Spezies in entsprechendem Alter offenkundig machten.

Es bleibt aber zu beachten, dass erst 2-3 % der Meere ( Tiefsee ) in ihrem Umfang überhaupt erforscht wurden.

Wie der benannte Hai ist somit auch der Riesenkalmar bislang noch ein Mysterium. Es gibt nur Mutmaßungen anhand von Pottwal - Beobachtungen , wie groß diese Tiere werden können oder könnten .

mfg

Parhalia

Natürlich können keine Kiefer gefunden werden - Haie sind Knorpelfische. Alles Bis auf die Zähne verwest und wird zersetzt. Daher ist es tatsächlich kein Wunder, dass keine Kiefer vom Megalodon je gefunden wurden.

0
@DewelLion

Nebenbei macht das "fon" irgendwie jeglichen Respekt vor dieser Antwort kaputt - genau wie die anderen kleinen Fehler, die mit ein wenig Grundwissen hätten vermieden werden können. 

0

Vor kurzem haben Wissenschaftler einen gps sender an einem weißen hai angebracht, dieser wurde nach einiger zeit an einem strand wieder entdeckt doch der hai war weg. Nachdem die wissenschaftler die daten auf dem sender überprüft haben, haben sie gesehen das die Temperatur schlagartig von 7 auf 25 grad angestiegen ist und der sender sich längere zeit in einer wassertiefe von rund 550 metern befand, das bedeutet der hai wurde gefressen haie halten sich in so tiefen Gewässern nicht auf und die einzigen tiere die dem weißen hai gefährlich werden können sind orkas oder kalamari, die aber wiederum eine ganz andere Körpertemperatur haben, das hlbede7tet der hai wurde von einem unbekannten wesen gefressen. .... Wissenschaftler vermuten einen riesen uhrzeithai (megalodon) , ich hab mir meine eigene Meinung davon gemacht, und da erst so wenig erforscht wurde in Gewässern der erde und es haie und Krokodile schon seit zig mio jahren gibt könnte es sein das auch andere uhrzeitmonster heimlich in den tiefen der meer überlebt haben, z.b Liopleurodon oder Mosasaurus.

Na, ja wer weiß das schon. Die Meere ist nur ca. 30 % erforscht und wer weiß was da so alles noch rum schwimmt, ob es ihn gibt kann keiner sagen, vielleicht kein Megalodon aber eine Weiterentwicklung der Natur die durch Veränderung der Meerestemperatur ihre Grenze verändert hat.

Eure Meinung zu Megalodon?

Was glaubt ihr, lebt er noch im Marian Graben?
Ich meine, theoretisch ist es möglich, aber wissenschaftlich?

...zur Frage

Kleidung, Geographie und Geschichte, Kleider machen Leute?

Ich hab keine Ahnung von Geschichte oder Geographie, geschweige denn von Mode. Mich würde aber interessieren, wo und wann sowas getragen wurde, auf den Bildern die ich hochgeladen habe. Also um welche Zeit wurde sowas getragen? Wie nennt man das? Wieso wurde das getragen, wieso jetzt nicht mehr?

Wie nennt man das was man auf Bildern immer Jesus tragen sieht?

Das dritte und vierte Bild, was so arabisch oder so aussieht, woher kommen diese Art von Kleidung? Kleiden sich noch heutzutage in diesen Ländern die Leute so an? Wieso? Wieso nicht? Zu welcher Zeit war das? Wo genau?

Wäre es nicht toll wenn Menschen nicht mehr in sozialen Konstrukten verstrickt, gefangen, wären? Wenn man frei wäre? Wird es jemals eine Zeit geben, in der sich der Mensch kleiden kann wie er will? Keine Hemden oder Anzüge zur Arbeit? Nichts mehr anziehen, nur, weil man "das so macht", weil es so von einem erwartet wird?

Ich würde mich gerne so wie auf den Bildern anziehen, sieht sehr schön und auch gemütlich aus, aber das geht ja leider nicht einfach so.

Ich weiß, Kleider machen Leute, würde ein Klempner im Anzug kommen, dann wäre das komisch, würde ich in meine Bank gehen und da wären alle im Schlafanzug oder halbnackt wäre ich auch misstrauisch. Ich finde schade, dass die Welt so funktioniert. Wer hat das überhaupt erfunden, dass Kleidung eine so große Rolle spielt.... Wer entscheidet überhaupt, was getragen werden "darf"...

Wenn ich jemals reich werden würde oder per Zufall an so viel Geld kommen würde, dass ich nicht mehr "normal" arbeiten muss, dann würde ich mir gleich solche Tunika Gewänder, oder wie man das auch nennt, kaufen/machen lassen und würde damit einfach so rumlaufen, dann könnte mir egal sein, was man von mir denkt.

...zur Frage

Haben die Angreifer bei "Takeshi's Castle" jemals gewonnen?

Habe mir letztens ein paar YT-Videos angeschaut (Nostalgie) und habe kein Video gesehen, bei welchem gewonnen wurde.

...zur Frage

Warum wurden im 2. Weltkrieg Menschen gefangen genommen?

...zur Frage

Wo finde ich am besten versteinerte hai zähne?

Wo finde ich weisse hai oder megalodon zaehne?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?