wurde geschubst handy ist mir aus der hand gefallen hilfe

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise bezahlt das derjenige, der dich geschubst hat bzw. seine Haftpflichtversicherung oder, in deinem Fall wahrscheinlich, die seiner Eltern.

Sag das lieber einem Lehrer. Der regelt das.

Ja muss er da er den Schaden verursacht hat wenn er sich weigert dann währe es von Vorteil wenn noch andere dabei waren da du sonst keine Chance hast das er es dir zahlt wenn er nicht will. Wenn man jetzt vom extrem Fall ausgeht wird die Sache wenn du willst vor Gericht geregelt wenn er nicht Freiwillig zahlt und da hast du nur eine Chance wenn du Zeugen hast. ( Das währe aber meiner Meinung nach etwas übertrieben ) Gruß Hansepeter

Was möchtest Du wissen?