Würdet ihr lieber ein Leben lang ohne Socken Schuhe tragen oder ohne Unterhose Hosen tragen?

6 Antworten

Man denkt erst, keine Unterhosen zu tragen würde extrem eklig und unangenehm sein, aber ich denke man würde sich schnell an die neue Freiheit gewöhnen. Trotzdem würde ich anfängliche Blasen an den Füßen bevorzugen, einfach weils mehr gentlemanlike ist xd

Beides wäre irgenwann unangenehm. Trotz Hygiene fühlt man sich unwohl.

Also lieber komplett nackt. Wenn es keine Alternative gebe, dann lieber mit Hose:

Eine Hose wäre dehnbarer (weil Stoff) & kann auch "Teile" verkraften, die manchmal größer werden / schwellen !

Das kann ein Lederschuh nicht. Wenn der Fuss schwillt, passt er sich nicht an !!!

Hosen, die kann ich täglich wechseln und waschen. Bei Schuhen ist das schwieriger.

Keins von beiden und ich wusste jetzt auch keinen Grund warum ich eins von beiden sollte.

Gezwungenermassen muss ich die Socken nehmen :/

Ja aber ohne Unterhose ist es auch blöd.

Vor allem für den Mann mit Reissverschluss und ja...

0
@Richard30

Du kannst dir die mit Knöpfe nehmen, dann klemmst du dir nichts ein.

0
@Richard30

Aber pass auf das alle Knöpfe zu sind, sonst rutscht eventuell noch was raus ^_^

2

Was möchtest Du wissen?