würdet ihr einen tanzkurs machen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, es ist viel, aber schau dir mal die Kurse bei VHS etc an, alle möchten gerne was verdienen und mit dem Betrag kommst du echt noch gut weg, viele setzen schon bei 100€ an. Und tanzen ist toll.... Die Schritte und den Rhytmus, die du da lernst, kannst du auch einsetzen, wenn du beim frein Tanzen in einer Disco nicht ganz so kreativ bist. Denk dran: Mensch lerne tanzen, sonst können die Engel im Himmel nichts mit dir anfangen.... (nich von mir)

Ich denke das muss jeder für sich selbst herausfinden.Ich hab es zwar noch nie Jemandem empfohlen,da es für mich mit die langweiligsten 2 Stunden meines Lebens waren(danach habe ich den Kurs geschmissen) und eine ziemliche Geldverschwendung ist.Aber das muss jeder selbst wissen.

Und bevor Jemand meint ich wär ein Kulturbanause ect. will ich anmerken,dass ich für die Leute,die gerne tanzen möchten mich hinter Gitarre und Mikrofon schwinge um das "rumgehüpfe" zu ermöglichen :)

Ich bin gerade auch am Ende von meinem Tanzkurs. Am Anfang hab ich nicht gedacht, dass es mir Spaß machen wird, aber jetzt find ich es sogar so lustig, dass ich weiter mach. Außerdem find ich, dass das einfach mit dazu gehört und 80€ sind jetzt auch nicht die Welt. Bei mir hat es mehr gekostet.


Was möchtest Du wissen?