Würde man einen 3000 Meter Sturz aus einem Flugzeug ins Meer überleben?

3 Antworten

Man soll ja niemals nie sagen- aber ich würde behaupten, das kann kein Mensch überleben- und wünsche keinem, dass er es ausprobieren muss. L.G.

Dich kann schon ein falscher Sprung vom 10-Meter-Brett umbringen...Wasser ist härter als Beton beim aufprall/einfall/...komme nicht auf das richtige Wort...

Unwahrscheinlich. In der Höhne ist es sehr sehr kalt, vermutlich würde man da schon erfrieren (??) und beim Aufprall auf das Wasser ist das wohl wie eine harte Fläche auf die man dann aufprallt.

ungefähr so kalt wie beim skifahren in 3000m höhe

0
@FAltenhain

ich hab beim ski fahren immer das gefühl ich erfrier gleich... ;) okay das scheidet dann aus. aber die Aufprall bleibt hart.

0

Was möchtest Du wissen?