Warum brauchen die Produkte so lange zum Verrotten?

 - (Umwelt, umweltverschmutzung, verrotten)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Papiertaschentuch aus Cellulose benötigt keine 5 Jahre für die Zersetzung.

Schau dich mal im Netz um, da gibt es ganz andere Werte.

Ein einzelnes Blatt Papier von Erde und Feuchtigkeit umgeben wird relativ schnell zersetzt, so ist es auch mit einem Papiertaschentuch.

Liegen die Papiertaschentücher zu Hause trocken herum, halten sie sehr sehr lange.

Weil das Taschentuch gebleicht ist

Aha

0

Was möchtest Du wissen?