wozu ist ein FÖJ gut?

3 Antworten

Wenn zwischen Schulabschluss und Studium bzw. Ausbildung eine Wartezeit anfällt, kann man diese nutzen, um wichtige Lebenserfahrungen zu machen und Dinge zu tun für die man später eventuell nie wieder Zeit haben wird. Zum Beispiel kann man sich Naturschutz "von innen" ansehen.

Die Meisten machen ein FÖJ, um Zeit zu überbrücken (keinen Studienplatz/keine Ausbildungsstelle bekommen) oder weil sie Zeit brauchen, sich zu orientieren, was sie machen möchten.

Grade wenn man in den ökologischen Sektor möchte, ist das eine gute Sache, hinein zu schnuppern. Dabei muss man sagen, dass wesentlich mehr junge Menschen ein FSJ einem FÖJ vorziehen, da das FSJ breiter gefächert ist (was die Stellen angeht).

Warum man FÖJ oder FSJ macht? Gibt mehrere Gründe:

als Alternativ zu Wehrdienst/Zivi , auch wenn es keine Wehrpficht mehr gibt. Oder aber weil man sich für den Umgang mit Menschen oder der Natur begeistern kann und eventuell sogar beruflich in eine solche Richtung gehen möchte. Um Erfahrung zu sammeln, sowohl um eventuell erste Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen oder um auf dem Gebiet wo man eingesetzt wird neues Wissen zu erlangen. Oder Oder Oder. Gibt viele Gründe...man sollte nur auch persönlich dahinter stehen!

wozu verwendet man das?

wozu verwendet man gleichstrommotoren?

...zur Frage

Wie viel verdient ihr im Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilligen Sozialen Jahr?

An die Leute, die ein FSJ, FÖJ oder einen BFD machen: Wie viel verdient ihr und müsst ihr etwas davon an den Staat abgeben? Ich mache im Anschluss an die Schule einen Bundesfreiwilligendienst, habe eine 39-Stunden-Woche und verdiene im Monat 250€. Abgeben muss ich davon nichts.

...zur Frage

Wozu gibt es kleine Buddha Figuren und wozu werden sie genutzt?

Hallo. Wozu gibt es kleine Buddha Figuren und wozu werden sie genutzt, außer zur Deko?

Gruß.

...zur Frage

FSJ und FÖJ in einem Jahr machen?

Guten Abend!

Und zwar beschäftigt mich zur Zeit eine Frage die ich meinen Chef nicht fragen will, weil ich Angst habe das er es total falsch versteht und ich dadurch Probleme bekomme! Ich mache zur Zeit mein Freiwilliges ÖKOLOGISCHES Jahr bei dem NABU (NAturschutzbund) in Münster. Vor einigen Tagen habe ich mich gefragt, ob ich nach einem halben Jahr (ist die MINDESTLAUFZEIT) das FÖJ abbrechen kann und mir für das andere halbe Jahr eine Stelle für ein FSJ suchen kann und mir beide angerechnet werden ohne das irgendwelche komlikationen auftreten!

Ich bedanke mich jetzt schonmal für Antworten! Danke schön und schönen Abend!

LG TheWeeMan

...zur Frage

Kann man ein FSJ/FÖJ in einem "normalen" Reitstallmachen?

Ich würde gerne ein FSJ/FÖJ machen, daher nun auch meine Frage: kann ich das auch in einem "normalen" Reitstall machen?
-> "normal" weil es in dem Stall z.B. kein Therapiereiten o.Ä gibt.

Der Verein bietet Longe- und Reitunterricht, 3x in der Woche gibt es einen Ponyreitkurs für die kleineren Reiter und in den Sommerferien gibt es Ferienreitkurse.

Kann man das FÖJ auch, wie das FSJ, nutzen um nach dem Jahr die Fachhochschulreife zu bekommen??

Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen :) danke schon Mal und LG.
Abby:)

...zur Frage

FSJ/FÖJ/BFD wo melden?

Guten Abend zsm :)
Ich fange e.v.t ein freiwilliges soziales Jahr bei einer Pferdeheilpraktikerin/Reittherapeutin an.
Nun finde ich mich nicht zurecht welche Träger das unterstützen würden. Zählt das überhaupt zum freiwilligen sozialen Jahr oder zum ökologischen Jahr🤔
Kennt jemand Träger die solche Richtungen unterstützen? Wenn ja wie heißen die denn
Bitte nur ernst gemeinte Antworten da das ein dringender Fall ist😔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?