Wordpressinstallation kritischer Fehler?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Meldung besagt, dass Du nicht ins Verzeichnis /log auf dem Server schreiben darfst. Ich frage mich wieso Du überhaupt so etwas hochladen willst, da es gar nicht zu Wordpress gehört.

Wenn Du Wordpress installieren willst, vergiss alles was Du bisher versucht hast und geh folgendermaßen vor:

  1. Lade dir das aktuelle Paket von https://de.wordpress.org/latest-de\_DE.zip runter.
  2. Entpacke dieses Paket in ein neues Verzeichnis auf deinem Rechner.
  3. Verbinde dich dann per FTP mit deinem Webhosting und lade den Inhalt dieses Verzeichnisses dorthin hoch.
  4. Rufe dann die URL deines Webspaces auf. Die Wordpress-Installation startet automatisch und Du kannst die Datenbankverbindungsdaten sowie grundsätzliche Einstellungen vornehmen.

Hinweis:
Ggfs. musst Du vor dem Hochladen per FTP auch noch in ein Unterverzeichnis wechseln um Dateien im richtigen Verzeichnis abzulegen. Welches das richtige hierfür ist, kann dir im Zweifelsfall auch dein Webhoster sagen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanBrauseBonbon
24.11.2016, 22:13

Vielen Dank für deine Antwort!

Ich habe das Paket heruntergeladen, es entpackt und den Inhalt in ein Unterverzeichnis hochgeladen. Diesesmal hat es mit dem Hochladen geklappt. Wenn ich jetzt aber mich einloggen möchte mit dem, soweit ich weiß, üblichem Link: internetseite.de/wordpress/wp-login.php ist der Bildschirm weiß. Kannst du mir hier weiterhelfen?

Viele Grüße,
JanBrauseBonbon

0

Was möchtest Du wissen?