Wordpress Login funktioniert nicht, trotz Password-Änderung in DB?

3 Antworten

Zunächst einmal würde ich klären lassen warum die E-Mail nicht ankam. Ich würde empfehlen die E-Mail Adresse über die Datenbank zu ändern und erneut die Passwort-vergessen Funktion zu nutzen. Zur Not könnte man ja auch einen externen SMTP-Server nutzen wobei dies ohne Backend Zugang eine schwierige Angelegenheit ist.

Ein Redirect ist nur dann relevant wenn die sich die die Ziel-URL der Weiterleitung von der definierten Home- und Blog-URL unterscheidet. In WordPress stehen ja immer die vollständigen URLs JSON formatiert.

Dann viel Erfolg dabei
LG
Sabine

Also wenn du in der richtigen Datenbank das Passwort des Users per MD5-Verschlüsselung neu gespeichert hast, dann sollte es auch problemlos mit der Anmeldung klappen. Wichtig ist, dass du es im Klartext einträgst und bei Funktion MD5 wählst.

Diesen Punkt würde ich in Ruhe noch einmal durchgehen und dabei auch gleich noch mal auf die korrekte Schreibweise des Username achten. Siehe dazu: https://wplogin.de/#passwort-datenbank

Außerdem würde ich fürs erste Login einfach mal einen anderen Browser nehmen bzw. alles Caches usw. löschen.

Es wäre eher technisch zu klären (ggf mit deinem Webhost-Anbieter zusammen) warum keine E-Mail zugestellt wurde.

Das Ändern des Passworts über die Datenbank macht jedenfalls keinen Sinn. Die Passwörter werden dort verschlüsselt abgelegt. Egal was Du dort auch rein schreibst, es wird dir nicht ermöglichen zuzugreifen.

Danke für die Antwort und den Tipps.

Die Passwörter werden als Hash-Wert hinterlegt. Man kann entweder über einen Hash-Generator sich ein Passwort erstellen lassen und diesen Hash-Wert dann kopieren und abspeichern oder man ändert im phpMyAdmin die Funktion von der Spalte user_pass  auf md5.. um dort ein Passwort in Klarschrift erstellen zu können. Also prinzipiell funktioniert das über die DB.

Kann der Fehler damit zusammen hängen, dass ich eine Weiterleitung für meine Seite aktiviert habe?

0

Wie komme ich wieder an mein E-Mail Konto bei freenet?

Ich habe folgendes Problem. Ich hatte mein Passwort immer in meinem tablet gespeichert gehabt und als es defekt war, konnte ich mich nicht mehr an das Passwort erinnern. Per SMS kann ich es mir nicht zuschicken lassen, da bei freenet eine alte Nummer hinterlegt ist. Und per Mail kann ich es mir auch nicht zuschicken lassen , weil eine Mailadresse von einer hinterlegt ist, mit der ich auch kein Kontakt mehr habe. Was mache ich nun ? Denn dort wichtige Dinge drin....könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Excel VBA Blattschutz mit Passwortabfrage

Ich habe per VBA für einen Button über .protect password:="xxx" einen Blattschutzpasswort-Schutz eingebaut. Sobald man jedoch das falsche Passwort eingibt meldet Excel "Fehler" und bietet die Debug funktion an. Klickt man darauf kommt man in meinen Code und kann nach belieben zwei Zeilen darüber das Passwort ändern.

Hat jmd einen Tip wie man das verhindern kann?

Gruß, Martin

...zur Frage

Suche bestimmtes Galerie Plugin für Wordpress oder Nextgen Erweiterung

Hallo zusammen, ich beabsichtige eine Galerie in meinen Wordpress-Blog zu integrieren. Dabei sollte die Galerie folgendes können: - Sortierung der Galerie nach Ordnername (in meinem Fall Datum - siehe angehängte Grafik) - Auswahl per Dropdownmenü - Integration von Share-Buttons in jedes einzelne Foto - hochladen der Fotos per FTP (nicht zwingend) und automatische Umwandlung der Vorschaubilder

Im Prinzip möchte ich folgendermaßen meinen "workflow" gestalten: - Fotos aufnehmen - Auswahl in einem Ordner erstellen - Ordner mit aktuellem Datum benennen - Ordner hochladen

Ich bedanke mich im Voraus.

...zur Frage

Gibt es die DAK noch, was ist da los?

Mein ganzes Leben bin ich schon Mitglied bei der DAK und hatte auch noch nie irgendwelche Probleme mit denen gehabt.

Jetzt passieren aber sehr merkwürdige Dinge und ich stelle mir die Frage ob die DAK überhaupt noch existiert.

Ende Oktober letzten Jahres habe ich bei der DAK per Post ein Rezept eingereicht für das Jahrespack vom Pariboy, da meine Apotheke zu mir sagte das ich das nicht mehr in der Apotheke bekomme sondern das Rezept bei der Krankenkasse einreichen müsse und die dann entscheiden ob ich eine Kostenzusage für den Jahrespack bekomme oder nicht.

Bis heute habe ich keine Reaktion von der DAK auf mein Rezept. Ich habe die jetzt mehrmals schon angeschrieben auch wegen anderer Sachen wo ich einfach keine Reaktion bekomme, wie z.B. meine Zuzahlungsbefreiung für 2016.

Jedes Jahr beantrage ich die Zuzahlungsbefreiung von der DAK, war auch nie ein Problem gewesen, da ich ja chronisch Krank bin. Nur für 2016 habe ich bis heute noch nicht einmal das Antragsformular für die Zuzahlungsbefreiung bekommen. Die habe ich auch schon mehrmals schriftlich beantragt. Aber nichts keine Reaktion.

Ich war mittlerweile in drei verschiedenen Städten, darunter auch eine Grosstadt und habe die DAK gesucht weil ich einfach keine Antwort und nichts bekomme. In den drei Städten wo ich bisher jetzt war, waren die Gebäude wo die DAK ihre Filialen laut Internet drinnen hat, leer.

Auch im Internet auf der Webseite der DAK komme ich nicht weit. ich kann mich dort nicht einloggen, obwohl ich letztes Jahr mich dort angemeldet habe und damals auch per Post das Passwort bekommen habe.

Gibt es die DAK nicht mehr? Habe ich da was nicht mitbekommen? Weil es ist echt sehr merkwürdig.

...zur Frage

Windows Server: Normales Konto zum Admin machen?

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Ich habe das Admin-Passwort für mein WYSE mit Windows Server 2012 R2 vergessen.

Gibt es eine Möglichkeit, ein anderes Konto zum Admin zu machen oder alternativ ohne große Kenntnisse und ohne viel Aufwand (kein CD-Laufwerk) das Admin-PW zurückzusetzen oder aber vom Standard-Konto ein Admin-Konto zu erstellen?

Der Systembetreuer konnte leider nicht helfen.

Vielen Dank im Voraus!

LG robinchecker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?