Word 2010 - Text da aber nicht sichtbar

2 Antworten

Hi, hast du den Text als 'verborgen' formatiert und dies womöglich auch noch in der Standardvorlage so gespeichert? Strg + a Format - Zeichen.
Die Standardvorlage zur Bearbeitung öffnen und ändern. Oder einfach löschen, dann wird sie automatisch neu erstellt.

Markiere mal den kompletten Inhalt des Dokuments, indem Du z.B. die Tasten "Strg + A" drückst ...

Danach versuche mal die Schriftart, die Schriftgröße und auch die Schriftfarbe neu zu benennen und schaue Dir das Ergebnis an bzw. berichte uns, ob Du mit diesem Vorschlag weiter gekommen ist ...

Da tut sich nichts. Ich kann den nicht sichtbaren Text markieren und sehe wie lang die Zeilen und wie groß die Abschnitte sind, usw.

Aber keine der Änderungen in Schriftart und -größe zaubert den Text sichtbar hervor.

0
@lavande1

Von wo hast Du den Text kopiert ...?

Was passiert, wenn Du ein neues leeres Dokument öffnest und einen Text eingibst ...?

0

Was möchtest Du wissen?