Woran erkenne ich ob ein Fenster mit Acrylfarbe oder mit einer Kunstharzfarbe gestrichen wurde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz gleich, welche Farbe das ist, sie muss runter, wenn dir dein Holzfenster lieb und teuer ist. Wenn man sie richtig behandelt, können Holzfenster Hunderte von Jahren ihren Dienst tun. Holz ist das haltbarste Material, das es gibt. Voraussetzung, man macht es richtig. Leider sind die alten Handwerkerkünste mit den Baumärkten zu Grabe getragen worden. Kein heutiger Handwerker lernt mehr, wie man ein Fenster so streicht, dass es Jahrhunderte lang nicht verrottet Wie es geh, steht in dem Buch: Leitfaden zum vernünftigen Bauen und Renovieren in Holz ..."
Erschienen im Interna Verlag ISBN 978-3-939397-82-3.
Da stehen auch viele gute sonstige Bautipps drin. Es lohnt sich.

An den Staubeinschlüssen. Kuntshazr lässt sich aufgrund der langen Trocknungsdauer mit Amateurmitteln nicht gescheit verarbeiten.

wenn man dran Kratzt und sie Blättert ist es Kunstharz

Was möchtest Du wissen?